Allgemeine Geschäftsbedingungen / Haftungsausschluss

fair-NEWS.de, 24PR.de und RSS-PR.de sind Internet-Portale der Siegrid Lewohn Internet- & Presseienste in 41747 Viersen, in der Folge 'fair-NEWS' benannt. Für die Nutzung gelten die nachstehenden Bedingungen.


1. Inhalte der Website

Bei fair-NEWS werden Meldungen veröffentlicht, die von Unternehmen, Vereinen, Verbänden, Agenturen oder anderen Herausgebern eingestellt worden sind (nachfolgend "Nutzer" genannt). Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen. Grundsätzlich werden Haftungsansprüche gegen die Betreiber für durch die Nutzung der Inhalte des Servers entstandene Schäden ausgeschlossen, wenn seitens der Betreiber kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Betreiber übernehmen keinerlei Garantie oder Haftung für die Zugangsmöglichkeit oder deren Zugriffsqualität und die Art der Darstellung. Alle gezeigten Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Betreiber behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Online-Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu erweitern, zu entfernen oder die Publikation zeitweilig oder endgültig aufzugeben.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Verbreitung von Pressemeldungen

Alle Nutzer von fair-NEWS sind verpflichtet, bei der Nutzung der bestehenden Angebote auf eine vollständige Einhaltung der Netiquette sowie der herrschenden nationalen und internationalen Gesetzgebung zu achten. fair-NEWS behält sich vor, bei Verstössen gegen diese Regelung mit allen gebotenen Mitteln zu reagieren. Dies schliesst ein temporäres oder auch unbegrenztes Nutzungsverbot von Teilen oder aller zur Verfügung gestellten Dienste und die Einleitung rechtlicher Schritte ausdrücklich ein. Nutzer, die z. B. über geschaltete Pressemitteilungen, Benutzerprofile oder in sonstiger Form Hyperlinks auf ein Internetangebot legen, oder Material jedweder Art feilbieten, in dessem Inhalt bzw. Charakter

  • die Verbreitung illegaler Pornographie betrieben
  • durch das Naziregime begangenes Unrecht verharmlost oder geleugnet
  • Anstachelung zu oder Verteidigung von Rassenhass oder Kapitalverbrechen betrieben
  • zur Beseitigung der bzw. dem Verstoss gegen die freiheitlich-demokratischen-Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland aufgefordert
  • in jedweder Form zur Gewalt gegen andere, insbesondere Schwächere, Randgruppen, Ausländer , Behinderte oder sonstiger Art von Rechtsbruch aufgerufen wird
oder Nutzer, die derartiges direkt in fair-NEWS verbreiten, werden von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen und ggf. bei den zuständigen Behören angezeigt.

Außerdem sind hinsichtlich der eingestelten Inhalte die auf den Seiten mit Erfassungsformularen beschriebenen Regeln einzuhalten.

Nicht erlaubt sind Texte mit folgenden Merkmalen:

  • Gewalt verherrlichende, rassistische sowie Einzelpersonen, Gruppen oder Organisationen verunglimpfende Inhalte
  • Pornografische oder sonstige nicht jugendfreie Inhalte
  • Hacking- und cracking-bezogene Inhalte
  • Illegale Drogen und Drogenzubehör
  • übermäßig vulgäre Sprache
  • Inhalte zu Glücksspielen oder Spielkasinos
  • Inhalte bezüglich Programmen, die Nutzer für das Klicken auf Anzeigen oder Angebote, für das Ausführen von Suchen, für das Besuchen von Websites oder für das Lesen von E-Mails honorieren
  • übermäßig viele, sich wiederholende oder irrelevante Keywords im Content oder in den Codes von Webseiten
  • Betrügerischer bzw. manipulativer Inhalt oder ein Programm zur Verbesserung der Rangfolge Ihrer Website in Suchmaschinen, beispielsweise PageRank Ihrer Website
  • Verkauf oder Werbung für Waffen und Munition (z. B. Schusswaffen, Kampfmesser, Gummigeschosswaffen)
  • Verkauf oder Werbung für Bier und Spirituosen
  • Verkauf oder Werbung für Tabak und Tabak-bezogene Produkte
  • Verkauf oder Werbung für rezeptpflichtige Medikamente
  • Verkauf oder Werbung für Replikate oder Imitate von Markenprodukten
  • Verkauf oder Verbreitung von Hausarbeiten und anderen studentischen Arbeiten
  • Alle sonstigen Inhalte, die illegal sind, illegale Aktivitäten bewerben oder die Rechte anderer verletzen

Ein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung der eingereichten Texte besteht nicht. fair-NEWS behält sich ausdrücklich das Recht vor, die Veröffentlichung eingestellter Meldungen ohne Angabe von Gründen zu verweigern bzw. abzulehnen.

3. Preise und Zahlungsweise

Die Nutzung von fair-NEWS durch die Einstellung von Pressemitteilungen ist grundsätzlich kostenlos. Bestimmte Leistungen sind jedoch kostenpflichtig. Hierzu gehört z. B. die nachträgliche Änderung oder Löschung von bereits veröffentlichten oder die Beauftragung von fair-NEWS mit der Ausformulierung von neuen Pressemeldungen; alle angebotenen Premium-Dienste werden genauer beschrieben im PR-Shop. Auch für die Werbung auf den Seiten von fair-NEWS wird ein Entgelt berechnet. Die Höhe der anfallenden Kosten wird in den jeweiligen Bereichen vor der Erteilung eines entsprechenden Auftrags angezeigt. Die Begleichung der Rechnungsbeträge erfolgt grundsätzlich im Wege des Lastschrifteinzugsverfahrens nach Erteilung einer entsprechenden Bankeinzugsermächtigung.

4. Bedingungen für die Weiterleitung von Pressemitteilungen an fremde Portale

fair-NEWS bietet (derzeit unter der Bezeichnung fair-NEWS-Multify) eine Zusatzleistung an, die der Weiterleitung von bei fair-NEWS eingestellten Pressemitteilungen an fremde Presseportale und RSS-Verzeichnisse (nachfolgend als "Presseportale" bezeichnet) dient. Für diese Dienstleistung, die in Zusammenarbeit mit dem Presseversender PR-Gateway der Adenion GmbH, Merkatorstraße 2, 41515 Grevenbroich erbracht wird, gelten folgende Bedingeungen:

  • Der Nutzer erkennt die Geschäftsbedingungen, Bestimmungen und sonstigen Richtlinien der Presseportale, die er für eine Veröffentlichung ausgewählt hat, ausdrücklich an. Er hat sich über deren Inhalt selbst zu informieren.
  • Die an fremde Presseportale zu versendenden Meldungen müssen, unabhängig von den Bestimmungen der Fremdportale, den unter 2. beschriebenen Annahmerichtlininen von fair-NEWS entsprechen, die auch bei jeder Neuerfassung von Artikeln einzusehen sind.
  • Die Veröffentlichung auf fremden Webseiten kann nicht garantiert werden, weil sie allein im Einfluss- und Entscheidungsbereich der jeweiligen Betreiber liegt.
  • Die inhaltliche und formelle Darstellung, Gestaltung und Pflege der weitergeleiteten Pressemitteilungen liegt ausschließlich im Verantwortungsbereich der jeweiligen Portalbetreiber und kann von fair-NEWS nicht beeinflusst werden.
  • Die Veröffentlichung der Pressemitteilungen über fair-NEWS-Multify geschieht auf eigenes Risiko. fair-NEWS selbst hat keine Möglichkeit, eine an ein Portal oder RSS-Verzeichnis übermittelte Pressemitteilung zurückzurufen, dort zu löschen oder zu sperren oder inhaltlich zu verändern. Soll eine bereits ausgelieferte Pressemitteilung nicht weiter verbreitet werden, muss sich der Nutzer unmittelbar an das belieferte Portal/Verzeichnis wenden. Auf einer Reihe von Presseportalen kann die Pressemitteilung wiederum nur von fair-NEWS gelöscht oder geändert werden. Für den Aufwand der Löschung oder Änderung einer Pressemitteilung berechnet fair-NEWS den Nutzern aktuell 300 Euro zzgl. MwSt. Dies gilt insbesondere, wenn Pressemitteilungen aufgrund von Rechtsverstößen von den Portalen entfernt werden müssen.
  • Der von fair-NEWS über PR-Gateway angebotene Presseverteilerdienst bedient deutschsprachige Presseportale ohne zusätzliche User-Registrierung oder andere Zugangsbeschränkungen (wie z.B. Captcha) und RSS-Verzeichnisse. Eine jeweils aktuelle Aufstellung der verfügbaren Empfänger-Portale ist bei der Auftragserteilung einsehbar. Darüber hinaus gehende Leistungen sind in fair-NEWS-Multify nicht enthalten.
  • Der Nutzer ist dafür verantwortlich, dass keine missbräuchlichen oder gegen den allgemein gültigen Pressekodex verstoßenden Pressemitteilungen übermittelt werden. Bei Verdacht des Missbrauchs wird der Nutzer fair-NEWS umgehend informieren und entsprechende Maßnahmen einleiten. Der Nutzer haftet vollständig gegenüber seinen eigenen Auftraggebern und stellt fair-NEWS von jeglichen Ansprüchen Dritter frei.
  • Wenn Art oder Inhalt von Pressemitteilungen dies erfordern (weil z. B. der Text zu kurz ist, zu viele Links enthalten sind, eine reine Werbebotschaft übermittelt wird usw.), kann ein anderer Verteiler als der vom Nutzer ausgewählte zum Tragen kommen.
  • Ergänzend gelten im Falle der Inanspruchnahme der Leistungen von PR-Gateway die Geschäfts- und Nutzungsbedingungen der Adenion GmbH, 41515 Grevenbroich.

4.1. Dow Jones Newswires

Eine weitere Zusatzleistung von fair-NEWS ist die Weiterleitung von bei fair-NEWS eingestellten Pressemitteilungen an Dow Jones Newswires (nachfolgend als "DJ" bezeichnet), wenn es bei den Inhalten um Wirtschaftsthemen geht. Für diese Dienstleistung gelten ergänzend zu 4. noch folgende Bedingeungen:

  • Alle Hinweise auf die Details der Dienstleistung, zum Beispiel hinsichtlich Anzahl und Art der Empfänger, beruhen auf Angaben von DJ, unterliegen ständigen Anpassungen und können sich jederzeit ändern.
  • fair-NEWS übernimmt keinerlei Gewähr dafür, ob, wann und in welcher Form die von DJ bedienten Empfänger und Portale die von fair-NEWS an DJ übermittelten Inhalte verwerten, verbreiten bzw. im Internet oder anderweitig veröffentlichen.
  • Ein Anspruch auf Veröffentlichung in bestimmten Empfänger-Portalen besteht nicht.
  • Im Paket erworbene Kontingente verfallen, wenn sie nicht innerhalb von sechs Monaten genutzt werden.
  • Stellt DJ sein Angebot ein oder endet die Zusammenarbeit von fair-NEWS mit DJ aus anderen Gründen, werden nicht verbrauchte Kontingent-Guthaben in der Höhe erstattet, die der Anzahl der nicht verbrauchten Kontingent-Anteile am Gesamt-Kontingent entspricht. Beispiel: Aus einem Kontingent mit Anspruch auf Weiterverbreitung von 10 Pressemitteilungen zu Wirtschaftsthemen sind 8 verbraucht, bevor das Angebot eingestellt wird. Für den noch bestehenden Anspruch auf Weiterverteilung von zwei Pressemitteilungen werden dem Erwerber 20 % des Kontingent-Kaufpreises erstattet.

5. Verweise und Links

Wir sind für den Inhalt von Webseiten, die über einen Hyperlink erreicht werden, nicht verantwortlich. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir machen uns die Inhalte dieser Internetseiten ausdrücklich nicht zu eigen und können deshalb für die inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

6. Urheberrecht

Alle auf fair-NEWS veröffentlichten Inhalte können für die unkommerzielle Nutzung frei kopiert, weiterverwertet und auch unverändert abgedruckt werden. Für eine kommerzielle Nutzung ist zunächst die Erlaubnis der Webseite einzuholen (Adresse s. unten oder auch Impressum). Es ist nicht gestattet, die Texte zu übernehmen, ohne auf die Artikel zu verlinken (Online) und fair-NEWS als Quelle zu nennen (Print). Zuwiderhandlungen werden ohne weitere Vorwarnung rechtlich verfolgt. Die Betreiber von fair-NEWS behalten sich vor, die eingestellten Texte auch außerhalb dieser Website weiterzuverwenden und zu veröffentlichen.

Die Verwertung von fair-NEWS-Meldungen in Organen von Presse, Funk und Fernsehen ist bei Angabe der Quelle zulässig.

Alle Rechte des fair-NEWS Online-Auftritts bleiben vorbehalten.

7. Datenschutz

Mit der Anmeldung bei dieser Webseite bzw. deren Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre angegebenen Daten, insbesondere Ihre Email-Adresse, gespeichert werden. Sie erklären sich weiterhin damit einverstanden, Emails von dem/den Webseiten-Betreiber(n) zu erhalten. Diese Emails können neben für die Teilnahme am Portal notwendigen Informationen auch allgemeine Produktinformationen oder komplett werblichen Inhalt enthalten. Ihnen wird zugesichert, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden; ausgenommen sind in der Natur des Onlineangebots liegende Benachrichtigungen z. B. an angeschlossene Teilnehmer. Sie können sich jederzeit von der Webseite abmelden.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

* * *

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden in unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Name der angeforderten Datei). Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

Sollten Sie bei uns Informationsmaterialien bestellen, benötigen wir von Ihnen Name, E-Mail-Adresse sowie Angaben zur Lieferung und Rechnungsstellung. So können wir Ihre Bestellung bearbeiten und ausführen. Diese Daten werden für die Dauer der Auftragsabwicklung in elektronischer Form gespeichert. Eine weitergehende Nutzung personenbezogener Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht.

Mit der Bestellung willigen Sie in die genannte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit dies für den Zweck des Vertrages erforderlich ist. Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail uns gegenüber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Quelle: Rechtsanwalt vor Ort, Facebook Disclaimer, Grundstücksrecht, Anwalt vor Ort, Persönliche Rechtsberatung

8. Haftungsausschluss / Rechtswirksamkeit der AGB

Über das Presseportal fair-NEWS.de kann jeder Interessent seine Pressemitteilungen in eigener Sache frei veröffentlichen. Für den Inhalt der Pressemitteilungen ist allein deren Urheber verantwortlich.

fair-NEWS distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Dieser wurde weder von fair-NEWS auf seine Richtigkeit noch darauf überprüft, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Soweit Pressemitteilungen von fair-NEWS vor ihrer Veröffentlichung gesichtet werden, geschieht dies nur, um im Falle offensichtlicher Rechtsverletzungen eine Veröffentlichung zu verhindern. fair-NEWS will sich durch diese Sichtung und durch die Freischaltung keinesfalls den Inhalt einer Pressemitteilung zu eigen machen.

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Angebotes von fair-NEWS zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht vollständig oder nicht mehr entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieser AGB in ihrer Gültigkeit und in ihrem Inhalt davon unberührt. fair-NEWS behält sich das Recht vor, diese AGB ggf. zu ändern.

Viersen, 14. Mai 2013
Siegrid Lewohn Internet- & Pressedienste
Königsallee 2
D-41747 Viersen
Tel.: 049 2162-356088
Fax: 049 2162-356089
Email: info@fair-news.de
Impressum   • Kontakt

© 2008 -2017 - fair-NEWS.de



Das könnte Sie auch interessieren: