Durchstöbern Sie die Kategorien bei fair-NEWS nach interessanten Pressemitteilungen

Rubrik "Politik/Recht/Gesellschaft"


Seite 3 von 50

Sortierung: News-ID absteigend - insgesamt 96.363 Artikel

24.03.2017 - 05:02 - Rheinische Post

Rheinische Post: Steinmeier reist zuerst nach Bayern

Die erste innerdeutsche Reise führt den neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier Ende April oder Anfang Mai nach Bayern. Eine entsprechende Verabredung hätten Steinmeier und CSU-Chef Horst Seehofer bereits kurz nach der Wahl [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191034

24.03.2017 - 05:02 - Rheinische Post

Rheinische Post: Schwesig will Frauenquote verschärfen

Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig (SPD) will die gesetzliche Frauenquote für Führungsgremien in Unternehmen in der kommenden Wahlperiode verschärfen. "Die Unternehmen, die meinen, sie können sich mit Nichtstun aus der [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191033

24.03.2017 - 05:02 - Rheinische Post

Rheinische Post: Schwesig will Gebührenfreiheit für Kinderbetreuung von 0 bis 6 Jahre

Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) will für Kinder von null bis sechs Jahren die Gebührenfreiheit für Kindertageseinrichtungen einführen. "Der Bund soll stärker in die Kita-Finanzierung einsteigen und [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191032

24.03.2017 - 05:02 - Ipsos GmbH

Die Hälfte der Deutschen sieht die EU auf Abwegen

Vor 60 Jahren, am 25. März 1957, wurden die Römischen Verträge zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft unterschrieben und ein wichtiger Grundstein für die Europäische Union (EU) gelegt. Eine internationale Studie des Markt- und [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191029

24.03.2017 - 05:02 - Saarbrücker Zeitung

Saarbrücker Zeitung: Bei der Pkw-Maut wird der Vermittlungsausschuss wahrscheinlicher

Bei der umstrittenen Pkw-Maut wird die Einleitung eines Vermittlungsverfahrens zwischen Bundesrat und Bundestag immer wahrscheinlicher. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sagte der [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191025

24.03.2017 - 05:02 - Rheinische Post

Rheinische Post: De Maizière soll als Zeuge im Düsseldorfer Anis-Amri-Ausschuss aussagen

Im Untersuchungsausschuss des NRW-Landtages zum Berliner Attentäter Anis Amri werden noch prominente Zeugen erwartet. Wie aus einem internen Schreiben hervorgeht, das der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe) [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191023

23.03.2017 - 22:02 - Rheinische Post

Rheinische Post: Kommentar / - Ministerium am Pranger - = Von Detlev Hüwel

Mit den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Fall Wendt bekommt der Versorgungsskandal eine neue Dimension. Jetzt steht auch das NRW-Innenministerium am Pranger, dem der Polizeigewerkschafter Wendt unterstellt war. [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191021

23.03.2017 - 22:02 - Rheinische Post

Rheinische Post: Kommentar / - Mehr Raum für die Bahn - = Von Maximilian Plück

Rüdiger Grubes Nachfolger Richard Lutz hat keinen radikalen Neuanfang für die Bahn angekündigt. Der Neue macht einfach da weiter, wo sein Vorgänger aufgehört hat. Das schafft Ruhe in einem Konzern, der wegen [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191020

23.03.2017 - 21:56 - Rheinische Post

Rheinische Post: Kommentar / - Die Briten haben ihren Fall Amri - = Von Martin Kessler

Noch ist nicht klar, wer der Attentäter von London genau ist. Doch offenbar hatte ihn der britische Geheimdienst MI5 unter Beobachtung und später wieder losgelassen. Begründung: Wir können nicht alle [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191018

23.03.2017 - 21:32 - Westfalen-Blatt

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Terror

Die Aufrufe des »Islamischen Staates« (IS) werden von den Dschihadisten in Europa gehört. Mit einfachen Mitteln, wie Messern und Fahrzeugen, sollen sie an symbolträchtigen Orten in unseren Hauptstädten möglichst viele Menschen [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191016

23.03.2017 - 21:26 - Westfalenpost

Westfalenpost: Atommüll

Es ist müßig, darüber zu streiten, aber der Gedanke ist es wert. Wie können sich Politik und Wirtschaft einer Energie verschreiben, ohne eine Vorstellung davon zu haben, wie sie mit dem radioaktiven Abfall umgehen? Schon Konfuzius [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191015

23.03.2017 - 21:08 - Weser-Kurier

Weser-Kurier: Über London schreibt Katrin Pribyl

Der Umgang der Briten mit dem jüngsten Terroranschlag ist beeindruckend. Es herrschen echte Trauer und Bestürzung. Aber die Menschen haben auch die fast trotzige Haltung angenommen, sich nicht unterkriegen lassen zu wollen. Die Metropole [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191013

23.03.2017 - 20:56 - Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Auf der richtigen Schiene - - Zur Bilanz der Deutschen Bahn

Es ist auf keinen Fall eine schlechte Idee, einen aus einer Eisenbahnerfamilie stammenden Betriebswissenschaftler, dessen Leidenschaft das Schachspiel ist, zum Chef der Deutschen Bahn zu machen. Die Bahn zu mögen, [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191010

23.03.2017 - 20:56 - Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Angst und Bange - - Zur Kreisgebietsreform in Brandenburg

Unausgegoren. Schlecht vorbereitet. Schlecht kommuniziert. Mit solchen Adjektiven konnte man bisher profunde über die Kreisgebietsreform der rot-roten Landesregierung in Brandenburg urteilen. Bisher, denn gestern wurde [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191009

23.03.2017 - 20:56 - Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu ärztlichen Behandlungsfehlern

696 Millionen ambulante Behandlungsfälle, dazu fast 20 Millionen in Kliniken: Die Bilanz der Bundesärztekammer hat nur einen Makel - sie ist nicht Teil eines Zentralregisters, in dem alle Fälle zusammengefasst sind. [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191008

23.03.2017 - 20:32 - ARD Das Erste

Das Erste, Freitag, 24. März 2017, 5.30 - 9.00 Uhr - Gäste im ARD-Morgenmagazin

7.05 Uhr, Christine Lambrecht, Parlamentarische Geschäftsführerin SPD-Fraktion, Thema: Maut    8.05 Uhr, Aydan Özoguz, SPD, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191006

23.03.2017 - 20:32 - Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik - Kita-Affäre: Finanzminister Schröder widerspricht Linksfraktionschef

Der Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Swen Knöchel, gerät in der Kita-Affäre stärker unter Druck. Landes-Finanzminister André Schröder (CDU) widersprach am [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1191005

23.03.2017 - 20:02 - Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Die Ungleichheit bleibt - - Kommentar von Christopher Onkelbach - zu den neuen Abitur-Prüfungen

Bundesweit müssen die Abiturienten zum ersten Mal in vier Fächern die selben Aufgaben lösen. Ob dies aber ein Weg ist zu mehr Vergleichbarkeit der Leistungen, ist fraglich. Die Bedenken sind zum [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1190998

23.03.2017 - 19:50 - Südwest Presse

Südwest Presse: Kommentar zum Widerstand gegen die Pkw-Maut

Seit Wochen fordert Verkehrsminister Alexander Dobrindt ein Ende der "Maut-Maulerei" in Österreich und ermahnt die Nachbarn zu "Gelassenheit". Diese dürfte ihm selbst allerdings gerade abhanden kommen. Denn was sich über dem CSU-Mann [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1190997

23.03.2017 - 19:38 - Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Späte Erkenntnisse - ein Kommentar von JAN JESSEN

Es ist verblüffend, wie lange die Politik manchmal braucht, um die eigentlich absehbaren Folgen ihrer Entscheidungen und Weichenstellungen einzuräumen. Siehe Armutsbericht. Dort steht jetzt schwarz auf weiß, dass ein Aufspreizen der [...]

Politik/Recht/Gesellschaft

ID-Nr.: 1190995

Das könnte Sie auch interessieren:

Seite 3 von 50

«« « 12[ 3 ]45678910 » »»