Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Der teuerste Oldtimer der Welt "The Missing Link" / Das Sammlerstück der absoluten Extraklasse (FOTO)

Pressemitteilung von Fancy Fancies

Der teuerste Oldtimer der Welt - fancyfancies - The Missing Link. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/120535 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe:
Der teuerste Oldtimer der Welt - fancyfancies - The Missing Link. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/120535 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Fancy Fancies/FancyFancies The Original"
(fair-NEWS) THE MISSING LINK

Der wertvollste Oldtimer der Welt

Im Zollfreilager Genf treffen sich superreiche Sammler und feiern auf ihre Art 130 Jahre Fortschritt. Sie huldigen der revolutionärsten Erfindung auf dem Weg zu grenzenloser Mobilität: 2016 wird das erste vierrädrige Kraftfahrzeug mit Verbrennungsmotor 130 Jahre alt.

1886 fand die erste Überlandfahrt der Daimler Motorkutsche statt. Ausgestattet mit dem ersten schnell laufenden Benzinmotor eröffnet diese Erfindung von Gottfried Daimler und Wilhelm Maybach für Generationen und Millionen Menschen ungeahnte Perspektiven und Möglichkeiten der individuellen Mobilität.

Doch die Feier hat einen Wermutstropfen. Es fehlt der Jubilar. Der Urvater aus der langen Ahnenreihe aller Oldtimer ist nicht dabei. Das erste ORIGINAL aller vierrädrigen Automobile bleibt verschwunden.

Um das Jubiläum trotzdem zum strahlenden event zu gestalten haben die ambitionierten Sammler und ff fancyfancies ein besonderes Modell der Daimler Motorkutsche - das lange vergessen auf einem Dachboden schlummerte - mit ca. 3.000 kleineren und 12 Multikarätern farbintensiver fancy Diamanten bestückt.

Das Modell THE MISSING LINK ist mit einem Wert von geschätzten 260 Millionen Schweizer Franken ein Sammlerobjekt der absoluten Extraklasse. Es erinnert standesgemäß an das unschätzbar wertvolle verlorene Original. THE MISSING LINK ist zudem das erste Exponat aus der ff fancyfancies diamonds & art collection®.

Bei internationalen Diamantenauktionen der renommierten Auktionshäuser Christie`s und Sotheby`s in Genf erreichten im Jahr 2015 farbintensive blaue, pinke und orange Multikaräter unglaubliche Rekordpreise von mehreren Millionen US$/ct. (1ct = 0.2 Gramm).

Fancy Diamanten bilden den größten Wert auf kleinstem Raum. Sie sind natürliche äußerst seltene Farbdiamanten die nur in einigen wenigen Diamantenminen auf der Welt gefördert werden. So erklären sich ihre Exklusivität und ihr enormer Wertzuwachs der mit den steigenden Gewinnen von sehr seltenen Oldtimern zu vergleichen ist.

Bestimmt wird THE MISSING LINK zum doppelten Preis wieder verkauft. Aber dann wie auch andere Luxusgüter in einem Zollfreilager von Singapur Dubai oder Hongkong.

Pressekontakt: Santi Covato Email: sc@fancyfancies.com mob. : +491603651768


Bildinformation: Der teuerste Oldtimer der Welt - fancyfancies - The Missing Link. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/120535 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Fancy Fancies/FancyFancies The Original"


Fancy Fancies
Ansprechpartner: Fancy Fancies

Homepage:
www.presseportal.de/nr/120535

Publiziert durch Presseportal.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Der teuerste Oldtimer der Welt "The Missing Link" / Das Sammlerstück der absoluten Extraklasse (FOTO)»:

Das könnte Sie auch interessieren: