Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

DevOps Express-Initiative führender Anbieter soll Übergang zu DevOps-Verfahren beschleunigen

Pressemitteilung von

DevOps Express-Initiative führender Anbieter soll Übergang zu DevOps-Verfahren beschleunigen
DevOps Express-Initiative führender Anbieter soll Übergang zu DevOps-Verfahren beschleunigen

Zusammenarbeit für integrierte Lösungen, Support und Best Practices zur DevOps-Einführung in Unternehmen

(fair-NEWS) München – 15. September 2016 – Vierzehn führende Anbieter von DevOps-Technologien gaben den Start von DevOps Express bekannt, einer Initiative zur Optimierung der Transformation der Softwareentwicklungs- und Software-Delivery-Umgebungen in Unternehmen zu DevOps. Zu den 14 Initiatoren von DevOps Express zählen Anbieter in verschiedenen Lösungskategorien im Software-Delivery-Prozess sowie Anbieter von Dienstleistungen wie Beratung, Schulung und professionelle Services. DevOps Express ist die erste derartige Allianz von DevOps-Branchenführern. Neben den Gründungsmitgliedern CloudBees und Sonatype zählen hierzu die Unternehmen Atlassian, BlazeMeter, CA Technologies, Chef, DevOps Institute, GitHub, Infostretch, JFrog, Puppet, Sauce Labs, SOASTA und SonarSource.

Auf die Forderung der Unternehmen nach immer neuen Software-Features zur Unterstützung ihres Geschäftes reagieren die IT-Organisationen durch die Einführung von DevOps-Verfahren, die Veränderungen bei Prozessen, Verhaltensweisen und Tools erfordern.

Zu Beginn der Transformation zu DevOps stellt sich den Unternehmen eine Reihe von Fragen wie die folgenden:

● Wo soll man anfangen – bei Mitarbeitern, Prozessen oder Technologien?
● Wie sieht ein typischer DevOps-Stack aus?
● Wie kann man von Erfahrungen von Branchenführern und anderen, die bereits mit der Transformation begonnen haben, profitieren?
● Wie kann man das Risiko minimieren, dass etwas nicht klappt?
● Wie kann man sicherstellen, dass Technologien verschiedener Anbieter in einer bestimmten Umgebung zusammen funktionieren

Diese Unternehmen suchen nach Informationen, Best Practices und Technologien, die sie auf dem Weg zu DevOps unterstützen können.

DevOps Express ist ein lösungsorientierter Ansatz, der Unternehmen eine einfachere und flexiblere Einführung von DevOps ermöglichen soll und dabei gebräuchliche Technologien mit verschiedenen Lösungskomponenten einsetzt. DevOps Express stellt ein Framework für Partner aus der Industrie zur Verfügung, um besser integrierte und besser unterstützte Referenzarchitekturen zu realisieren. Die Verfügbarkeit zuverlässiger und nutzbarer Referenzarchitekturen für Unternehmen kann die Einführung von DevOps beschleunigen und die Risiken für die Unternehmen auf ein Minimum reduzieren.


Für Unternehmen wird es speziell dann komplex, wenn es darum geht, unterschiedliche DevOps-bezogene Lösungen zu integrieren“, sagte Donnie Berkholz, Research Director for Development, DevOps & IT Ops bei 451 Research. „Mit der Bereitstellung von integrierten, praxiserprobten Lösungen wollen die Gründungsmitglieder von DevOps Express es Unternehmen leichter machen, von den Erfahrungen der Early Adopters zu profitieren.“

„Wir haben bereits mit vielen Unternehmen zusammengearbeitet, die auf einen Continuous Delivery-Prozess umgestellt haben, und dabei festgestellt, dass in den verschiedenen Umgebungen immer die gleichen Technologien eingesetzt werden. Dies brachte uns auf die Idee mit DevOps Express. Die wichtigsten DevOps-Anbieter haben sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen. Miteinander können wir einen höheren Nutzen für den DevOps-Markt realisieren, als jeder von uns dies allein könnte“, sagte Sacha Labourey, CEO und Gründer von CloudBees. „Diese Allianz aus Technologie-Anbietern in Verbindung mit unserem gemeinsamen, über viele Jahre gesammelten Know-how, wird die Einführung von DevOps optimieren und es den Unternehmen ermöglichen, wirtschaftliche Vorteile schneller zu realisieren.“

Um diesen Weg für den Anwender wesentlich zu erleichtern, stellen die Mitglieder der DevOps Express-Initiative Referenzarchitekturen mit erprobten Integrationen von Best-of-Breed Lösungen zur Verfügung, die sowohl lokal als auch in der Cloud verfügbar sind. Die neue Initiative wird die Interoperabilität einer DevOps-Toolchain zunächst durch die Verifizierung von Technologie-Integrationen mit Jenkins verbessern. Außerdem werden die Partner eine Support-Allianz bilden, um Diagnosen und Problemlösungen für Unternehmen zu erleichtern, falls Probleme beim kombinierten Einsatz der verschiedenen Allianz-Tools auftreten.

„Durch proaktive Integration und Unterstützung nativer DevOps-Lösungen, die sich in der Praxis bereits bewährt haben, ermöglichen es die Gründungsmitglieder von DevOps Express Unternehmen, ihre Time-to-Value zu verkürzen“, sagte Wayne Jackson, CEO, Sonatype. „Mit DevOps Express wollen wir eine wichtige Ressource für die Community schaffen, die einen praktischen, anwenderorientierten Ansatz verfolgt und dabei Best-of-Breed Lösungen einsetzt.“

Weitere Informationen
● Informieren Sie sich auf der DevOps Express Webseite: www.devops-express.com
● CloudBees Blog: https://www.cloudbees.com/blog
● Sontaype Blog: DevOps Express: How It Happened and Why We Did It http://blog.sonatype.com/devops-express-how-it-happened-and-why-we-did-it
● Lesen Sie hier die aktuellsten Neuigkeiten direkt von der Jenkins World 2016
https://www.cloudbees.com/juc/news

Über CloudBees
CloudBees ist der Spezialist für Enterprise Jenkins und DevOps. Das Unternehmen realisiert intelligente Lösungen zur Automatisierung der Softwareentwicklung und -auslieferung in Unternehmen. Das Angebot von CloudBees basiert auf Jenkins als vertrauenswürdiger und weit verbreiteter Plattform für Continuous Delivery und wird ergänzt um Sicherheits-, Skalierungs- und Managementfunktionen für Unternehmen sowie erstklassigem Support durch die CloudBees-Experten. CloudBees macht Software Delivery produktiver, leichter zu handhaben und reibungsloser und bietet Unternehmen damit die Möglichkeit, großartige Konzepte in erstklassige Software umzusetzen und diese schnell und profitabel auf den Markt zu bringen.

Gegründet wurde CloudBees im Jahr 2010 von Sacha Labourey, dem vormaligen CTO von JBoss, sowie einem erfahrenen Team aus Middleware- und Open-Source-Spezialisten. Finanziert wird das Unternehmen von Matrix Partners, Lightspeed Venture Partners und Verizon Ventures.

Folgen Sie CloudBees auch auf Twitter, Facebook, LinkedIn and Google+.


Bildinformation: DevOps Express-Initiative führender Anbieter soll Übergang zu DevOps-Verfahren beschleunigen


Axicom
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
Deutschland
Ansprechpartner: Iryna Berezenko

Pressekontakt:
Pressekontakt Cloudbees Deutschland:
AxiCom GmbH
Armin Koch
Lilienthalstraße 5
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 908 18
Fax: 089 800 908 10
Email: armin.koch@axicom.com
Web: www.axicom.de

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «DevOps Express-Initiative führender Anbieter soll Übergang zu DevOps-Verfahren beschleunigen»:

Das könnte Sie auch interessieren: