Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Appell an die internationale Gemeinschaft zur Unterstützung einer sinnvollen Beteiligung Taiwans an der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO)

Pressemitteilung von

(fair-NEWS) Um bei den Standards der internationalen Luftverkehrssicherheit auf dem aktuellen Stand zu bleiben, hat sich Taiwan aktiv um eine Beteiligung an der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation bemüht. Tatsächlich arbeitet Taiwan seit vielen Jahren mit anderen Ländern weltweit zusammen, um die Qualität und die Effizienz der internationalen Luftverkehrsabkommen zu verbessern. Taiwans Beteiligung an der ICAO würde zu einer engeren Kooperation in der internationalen zivilen Luftfahrtindustrie führen, ihre Entwicklung ankurbeln und dadurch dem ICAO-Ziel für einen sicheren und einheitlichen Luftraum näherkommen.

Ein wesentlicher Bestandteil des internationalen Luftfahrtnetzes

Taiwan liegt im verkehrsreichsten Luftraumabschnitt Ostasiens. 2015 lag der Taiwan Taoyuan International Airport (TTY) gemäß von Statistiken des Airports Council International (ACI) beim Fluggastaufkommen und Frachtvolumen auf Platz 11 bzw. 6. Im selben Jahr boten 74 Fluggesellschaften Passagier- und Frachtflüge von und nach Taiwan an, die das Land auf 301 Strecken mit 135 Städten auf der ganzen Welt verbinden. Das Taipei Fluginformationsgebiet (Taipei FIR), verwaltet von Taiwan, hat 2015 über 1,53 Millionen Flugsicherungsdienste geleistet, 58,16 Millionen anreisende und abreisende Fluggäste abgefertigt und war somit ein unverzichtbarer Teil des globalen Luftverkehrsnetzes.

Beiträge zum ICAO-Ziel für einen einheitlichen Luftraum

Seit mehr als vierzig Jahren haben die taiwanischen Zivilluftfahrtbehörden ihre Pendants in vielen anderen Ländern in Bezug auf Aufwand und Einsatz übertroffen, um den Bestimmungen der Flug- und Luftsicherheit der ICAO nachzukommen. Flugsicherheit, Navigation, Umweltschutz und Wirtschaftsfragen sind von großer Bedeutung für die ICAO. Die damit verbundenen Herausforderungen müssen durch eine enge Zusammenarbeit zwischen allen Ländern bewältigt werden.
Von daher ist eine sinnvolle Beteiligung Taiwans in der ICAO eine zwingende Notwendigkeit.

Die Notwendigkeit kontinuierlicher internationaler Unterstützung

Nach langen Jahren der Bemühungen wurde Taiwan dank der Unterstützung aus europäischen Ländern, den Vereinigten Staaten und anderer befreundeter Nationen 2013 zur 38. ICAO-Vollversammlung eingeladen. Taiwan möchte weiterhin in sachlicher und konstruktiver Weise an den Treffen, Mechanismen und Aktivitäten der ICAO teilnehmen. Als ein Teil der internationalen Gemeinschaft möchte Taiwan Verantwortung für die regionale und internationale Luftverkehrssicherheit übernehmen und seinen Teil zur Weiterentwicklung von Standards der internationalen Luftverkehrssicherheit und zum Wohlergehen der Menschen beitragen. Taiwan wird weiterhin seine Erfahrungen und sein Know-how bezüglich der Zivilluftfahrt mit anderen Nationen zu teilen, um so gemeinsam eine sichere, geordnete und nachhaltige Entwicklung der internationalen zivilen Luftfahrtindustrie zu gewährleisten.

Ho Chen Tan
Minister für Transport und Kommunikation
Republik China (Taiwan)

Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland
Markgrafenstr. 35
10117 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner: Sabrina H.C. Ku

Homepage:
www.roc-taiwan.org/de

Unternehmensprofil:
Die Republik China auf Taiwan hat in der Bundesrepublik Deutschland die Taipeh Vertretung eingerichtet. Der Hauptsitz der Taipeh Vertretung liegt am Gendarmenmarkt in Berlins historischer Stadtmitte. Aber auch in Hamburg, München und Frankfurt am Main unterhält sie Büros. Die Taipeh Vertretung gliedert sich in verschiedene Abteilungen, die Dienstleistungen für Deutsche und Überseechinesen anbieten. Dazu gehören Visa- und Passangelegenheiten, Informationen zu Wirtschaft und Handel bzw. zu Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie Öffentlichkeitsarbeit

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Appell an die internationale Gemeinschaft zur Unterstützung einer sinnvollen Beteiligung Taiwans an der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO)»:

Das könnte Sie auch interessieren: