Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

EnterpriseDB von Forrester als „Strong Performer” bei dokumentenorientierten Datenbanken eingestuft

Pressemitteilung von

Quelle: EnterpriseDB
Quelle: EnterpriseDB
(fair-NEWS) Von den zehn Lösungsanbietern, die im aktuellen Report „The Forrester Wave: Document Stores, Q3 2016“ untersucht wurden, ist EnterpriseDB unter den Anbietern mit der zweithöchsten Wertung in den Kriterien „Road Map“ und „Ability to Execute“ platziert. Der Report erklärt, „die Plattform von EnterpriseDB unterstützt eine Vielzahl von Anwendungsfällen und Workloads, die relationale Fähigkeiten und JSON gleichermaßen nutzen.“

Digitale Geschäftsinitiativen benötigen heute Daten-Plattformen, die neue und sich ausweitende Arten von Inhalten aus mobilen, Web- und maschinellen Quellen mit Daten in relationalen Systemen integrieren. Die EDB Postgres Plattform bietet einzigartige Flexibilität, um eine große Bandbreite an neuen Workloads zu unterstützen, während sie nahtlos mit bestehenden Daten-Infrastrukturen integriert.

Der Report stellt fest: „Heute nutzen hunderte von Unternehmen EnterpriseDB, um moderne dokumentenzentrierte Geschäftsanwendungen bereitzustellen, inklusive transaktionaler, betrieblicher, analytischer und gemischter Workloads. Die Software von EnterpriseDB ist verfügbar On-Premise, in der Public Cloud auf AWS und Google Marketplace, in der Private Cloud auf OpenStack, in Applinaces über ShadowSoft und Avnet und als dedizierter DBaaS mit PPCD auf AWS. Unternehmen schätzen die Fähigkeit von EnterpriseDB, relationale Funktionen und JSON in derselben Datenbank zu unterstützen, um eine Vielzahl von Anwendungsfällen zu bewältigen.“

Marc Linster, Ph.D., Senior Vice President, Products and Services bei EnterpriseDB, sagt: „EDB fühlt sich geehrt, dass Forrester uns unter den Anbietern von dokumentenorientierten NoSQL Datenbank-Lösungen würdigt. In unseren Augen bestätigt die Anerkennung in diesem Report die EDB Postgres Plattform als ein Multi-Model-Datenbankmanagementsystem, das das Beste aus relationalen und schemalosen Fähigkeiten kombiniert.”

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der Original-Pressemitteilung in Englischer Sprache unter: www.enterprisedb.com/news-events/press-releases/enterprisedb-named-document-store-database-strong-performer-independent-r

Der komplette Report „The Forrester Wave: Document Stores, Q3 2016“ von Noel Yuhanna kann hier heruntergeladen werden: http://bit.ly/2cC3F5m


Bildinformation: Quelle: EnterpriseDB


EnterpriseDB
Elisabethstr. 13
80796 München
Deutschland
Ansprechpartner: Jens Dose

Pressekontakt:
Jens Dose
sugarandspice communications
Elisabethstr. 13
80796 München
mail: jdose@sugarandspice.online
phone: +49 (0) 69 / 58 00 981 32
Unternehmensprofil:
EnterpriseDB ist der weltweit führende Anbieter von PostgreSQL-Softwarelösungen und -Services, mit denen Unternehmen ihre Abhängigkeit von kostenintensiven herstellereigenen Lösungen verringern und ihre Datenbankkosten zu über 80 Prozent und mehr senken können. Mit überzeugenden Leistungssteigerungen und Sicherheitserweiterungen für PostgreSQL, ausgereiften Managementwerkzeugen für weltweite Installationen und Datenbank-Kompatibilität für Oracle, unterstützt die Software von EnterpriseDB geschäftskritische Unternehmensanwendungen. Über 3.600 Unternehmenskunden sowie Kunden aus dem Behördenumfeld und anderen Branchen nutzen Softwarelösungen, Support- und Trainingsangebote sowie Professional Services von EnterpriseDB, um Open Source-Software in ihre bestehenden Dateninfrastrukturen zu integrieren. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bedford, Massachusetts (USA).

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «EnterpriseDB von Forrester als „Strong Performer” bei dokumentenorientierten Datenbanken eingestuft»:

Das könnte Sie auch interessieren: