Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Neue Tagesmutter in Schwetzingen

Pressemitteilung von

Bild: Julia Nastasi, Tagesmutter Schwetzingen
Bild: Julia Nastasi, Tagesmutter Schwetzingen
(fair-NEWS)

Schwetzingen. Bei 500 Geburten im Krankenhaus von Schwetzingen im Jahr musste es so kommen: Viele junge Eltern suchen eine Tagesbetreuung in der schönen Stadt. Und obwohl das Generationenbüro sich nach Kräften bemüht, sind zu wenig Betreuungsplätze vorhanden. Einen Lichtblick gibt es jetzt mit einer neuen Tagesmutter.

Julia Nastasi, gebürtige Hannoveranerin, bietet ab Oktober 2016 fünf Betreuungsplätze für Kinder von 12 bis 36 Monaten an. Das alles passiert in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Rhein-Neckar und der Stadt Schwetzingen, die die Plätze fördert, aber nicht vergibt. Die Kernbetreuungszeiten sind von 7:00 Uhr bis 14:30 Uhr von Montag bis Freitag. Bei Bedarf sind nach Absprache auch andere Betreuungszeiten möglich, beispielsweise für einen Arzttermin oder für Überstunden.

Wichtig ist, dass nur und ausschließlich Kinder aus Schwetzingen betreut werden. Das bedeutet, dass sowohl das Kind als auch die Erziehungsberechtigten ihren Hauptwohnsitz in Schwetzingen haben müssen. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite http://tagesmutter.julianastasi.de


Bildinformation: Bild: Julia Nastasi, Tagesmutter Schwetzingen


Marketing Nastasi
Keplerstr 1-3
68723 Schwetzingen
Deutschland
Telefon: 06202/9453087
Ansprechpartner: Alexander Nastasi

Pressekontakt:
Impressum
Julia Nastasi
Tagespflege
Keplerstraße 1-3
68723 Schwetzingen
Tel: 06202/9453087
Mo-Fr. 7-14:30 Uhr
Unternehmensprofil:
Tagespflege für Kinder zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und der Stadt Schwetzingen. Die Entscheidung, ob ein Tageskind angenommen wird, obliegt immer der pflegenden Person. In einem Erstgespräch wird geklärt, ob eine Betreuung möglich ist. Anfragen sind telefonisch möglich.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Neue Tagesmutter in Schwetzingen »:

Das könnte Sie auch interessieren: