Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Holger Berg führt das neue Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz

Pressemitteilung von

Das starke Team vom Mercure Berlin Wittenbergplatz (Bild: H.-J. Freie)
Das starke Team vom Mercure Berlin Wittenbergplatz (Bild: H.-J. Freie)
(fair-NEWS) Berlin, 22. September 2016 – Der Countdown läuft: Im November eröffnet das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz. Holger Berg wird das neue Haus leiten und hat jetzt schon seine Führungsmannschaft komplettiert. „Ich habe ein starkes Team mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Fähigkeiten für dieses außergewöhnliche Hotel gewinnen können“, freut sich der Hoteldirektor.

Holger Berg kommt vom Rhein an die Spree. Zuvor führte er fünf Jahre lang das Novotel Köln City. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren das Novotel Nürnberg City, das Parkhotel Altmühltal, das Novotel Bochum und das Queens Hotel Siegen. Der 47-Jährige hat sich in seiner neuen Wahlheimat bestens eingelebt und erkundet in seiner knapp bemessenen Freizeit jeden Winkel der Hauptstadt. Im Urlaub bereist der Präsident des Skål International Köln e. V., eine Vereinigung von Entscheidungsträgern aus der Tourismus-Branche, jedes Jahr Südostasien mit dem Rucksack.

Starkes Team vor neuen Herausforderungen

Tatkräftige Unterstützung erhält der erfahrene Hotelier von Front Office Managerin Sabine Jungen (29), die im Novotel Köln City die Reservierungsleitung inne hatte. Martin Hupfer (32) kümmert sich als Haustechniker um alle technischen Belange des Hotels. Food & Beverage Assistent Marko Eckert (35) wird für Restaurant und Bar verantwortlich sein. Er kommt vom Mercure Hotel Berlin City, wo er als Sous-Chef tätig war. Die Aufmerksamkeit von Birgitt Jahl (54) gilt den 183 Zimmern. Sie hat die Position der Hausdame übernommen. Insgesamt werden rund 35 Mitarbeiter die Gäste willkommen heißen, nur wenige Stellen sind noch vakant. Der umtriebige Hoteldirektor geht neue Wege. Das Personal wird keine konventionelle Uniform tragen, sondern ein lässiges Jeans-Outfit, das dem modernen Ambiente des Hotels entspricht. „Hier im Herzen Berlins entsteht eines der originellsten Mercure Hotels. Details verrate ich noch nicht, aber unsere Gäste dürfen gespannt sein”, sagt Holger Berg.

Über das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz

Das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz liegt zentral im westlichen Teil Berlins, in direkter Nachbarschaft zum legendären Kaufhaus des Westens. Bis zum Bahnhof Zoo und zur Gedächtniskirche sind es nur ein paar Schritte. Die U- und S-Bahnstation befindet sich vor der Haustür. 183 klimatisierte und komfortabel ausgestattete Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Die Eröffnung ist im November 2016 geplant.

Bildunterschrift 1: Ein starkes Führungsteam im Mercure Berlin Wittenbergplatz – Martin Hupfer, Sabine Jungen, Marko Eckert, Birgitt Jahl, Holger Berg (v. l. n. r.), Copyright: AccorHotels/Hans-Jürgen Freie

Bildunterschrift 2: Holger Berg ist Hoteldirektor des neuen Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz, Copyright: Holger Berg

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Über Mercure

Mercure ist die nicht standardisierte Mittelklassen-Marke von AccorHotels. Durch ihre lokale Verankerung sind die Mercure Hotels jeweils sehr individuell geprägt. Bei der Qualität sind sie jedoch einheitlich den hohen Mercure Ansprüchen verpflichtet. Sie werden von passionierten Hotelfachleuten geführt. Jedes dieser Hotels, ob in Innenstadtlage, am Meer oder in den Bergen, vermittelt sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisenden immer ein ganz besonderes Erlebnis. Mit über 730 Hotels in 55 Ländern bietet Mercure eine echte Alternative zur standardisierten Hotellerie und zu den unabhängigen Hotels.


Bildinformation: Das starke Team vom Mercure Berlin Wittenbergplatz (Bild: H.-J. Freie)


AccorHotels Presse Service
Moorreye
22415 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner: Verena von Gehlen

Pressekontakt:
AccorHotels Central Europe
Corporate Communications & Social Responsibility
Central Europe
Eike Alexander Kraft
Liv Böing
Tel: +49 (0) 89/63002 111
E-Mail: newsroomCE@accor.com
AccorHotels Presse Service
Verena von Gehlen
Tel: +49 (0) 151/51 91 31 77
E-Mail: verenavongehlen@web.de
Unternehmensprofil:
Über AccorHotels
Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.000 Hotels, Resorts und Residences sowie über 2.500 exklusiven Privatwohnungen. Mit doppelter Kompetenz als Investor (HotelInvest) und Hotelbetreiber (HotelServices) ist der Konzern in 95 Ländern vertreten – in Deutschland mit rund 340 Hotels der Marken Fairmont, Sofitel, MGallery by Sofitel, Pullman, Swissôtel, Novotel, Novotel Suites, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles, ibis budget und Adagio access. Weltweit ergänzen die Marken Raffles, Sofitel Legend, SO Sofitel, Grand Mercure, The Sebel, Mama Shelter und hotelF1 das Portfolio.
Mit seiner Markenkollektion und Erfolgsgeschichte über fünf Jahrzehnte gibt AccorHotels unterstützt vom globalen Team – bestehend aus mehr als 240.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – ein Versprechen: Feel Welcome. Jeder Gast ist eingeladen, am weltweiten Treueprogramm Le Club AccorHotels teilzunehmen. Das Konzernprogramm PLANET 21 – gesellschaftliches Engagement, nachhaltiges und solidarisches Verhalten – setzen alle Hotels gemeinsam mit Gästen und Partnern an den jeweiligen Standorten um. AccorHotels gilt zudem als innovativer Vorreiter für seine Digital-Strategie.
Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code ACRFY) notiert.

Diese Pressemitteilung wurde über das Pressboard von fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Holger Berg führt das neue Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz»:

Das könnte Sie auch interessieren: