Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Investition ins Paradies

Pressemitteilung von

Soneva
Soneva

Soneva Private Residences eröffnen auf Soneva Jani

(fair-NEWS) Ein Stück Trauminsel sein Eigen nennen und sich damit auch noch finanzielle Vorteile sichern – dies ist bereits auf Soneva Fushi auf den Malediven und Soneva Kiri in Thailand möglich. Nun bietet Soneva, der Vorreiter für nachhaltigen Luxustourismus und erster Anbieter von Resort-Immobilien auf den Malediven, Private Residenzen auch im neuen Lagunen-Paradies Soneva Jani zum Kauf an. Das Resort eröffnet am 1. Oktober für Gäste und verfügt erstmals auch über Overwater-Villen.



Bereits vor fünf Jahren hat Soneva als erste Resortgruppe private Immobilien fernab der Heimat im renommierten Soneva Fushi Resort auf den Malediven zum Kauf zur Verfügung gestellt und damit Geschichte geschrieben. Aufgrund der großen Nachfrage, wird nun auch das neue Soneva Jani über Private Residenzen verfügen. Bei einem Urlaub in den Soneva Resorts fühlen sich Gäste sehr schnell wie zu Hause angekommen – als Hauseigentümer können sie nun das ganze Jahr über heimkehren.

Villa Rental Programme – Vorteile erleben und dabei verdienen

Eigentümer einer Villa können nicht nur die Privatsphäre ihres exklusiven Ferienhauses, sondern auch die zahlreichen Vorteile der Soneva Resorts genießen: Auf die Verpflegung und Angebote in Resort-eigenen Einrichtungen, sowie auf die Flugtransfers von und nach Bangkok oder Malé gibt es für Residence Owners bis zu 20 Prozent Rabatt. Eine Mitgliedschaft in dem exklusiven Soneva Club sowie besondere Vorzüge in allen Soneva Resorts gehören ebenfalls dazu. Außerdem gibt es mit dem Villa Rental Programm die Möglichkeit, die Villen zu selbst bestimmten Zeiten im Jahr an andere Urlauber zu vermieten, um damit eine langfristige Rendite zu erzielen. Gäste zahlen pro Nacht USD 1.800 bis USD 30.000. Basierend auf bisherigen Buchungsdaten kann der Eigentümer in den ersten zehn Jahren mit einer durchschnittlichen Barrendite von etwa 4,2 Prozent rechnen (abhängig von der Eigennutzung).

Ab drei Millionen USD können Anleger eine der Soneva Private Residences erstehen. Die Villen werden auf Basis eines verlängerbaren Pachtvertrags verkauft.

Traumhaus im Lagunenparadies: das neue Soneva Jani

Am 1. Oktober 2016 eröffnet das neue Soneva Jani Resort im Noonu Atoll. Es liegt auf einer von insgesamt fünf Inseln in einer traumhaften 5,6 Kilometer langen Lagune umgeben von sattem Grün, kristallklarem Wasser und einer atemberaubenden Unterwasserwelt. Als erstes Soneva Resort wird es neben einer Island Villa über 24 zweistöckige Overwater Villen verfügen und ist damit eines der am wenigsten mit Villen bebauten Resorts der Malediven. Jede der Villen hat einen eigenen Pool und Zugang zum privaten Lagunenabschnitt. Ein Teil ist zusätzlich mit Wasserrutschen ausgestattet, die vom oberen Deck in die Lagune führen. Das Interieur der großzügigen Villen wurde von Gründerin Eva Shivdasani gestaltet und überzeugt durch hochwertige nachhaltige Materialien. Der besondere: In allen Master Bedrooms der Overwater Villen befindet sich ein ausfahrbares Dach, das zum Träumen unter dem Sternenzelt einlädt und sich bei Regen automatisch schließt.

“Beim Design und Bau von Soneva Jani habe ich besonders darauf geachtet, dass die Umgebung so natürlich und wunderschön erhalten bleibt wie ich sie zum ersten Mal gesehen habe”, so Sonu Shivdasani, Gründer und CEO von Soneva.

Kreative Neuheiten kombiniert mit bekannten Soneva Klassikern

Im ersten Silent Cinema der Malediven können Gäste die Klassiker unter den Sternen anschauen, ohne die Tierwelt zu stören. Romantik pur bietet auch die exklusive Dining Location in der Sternwarte: In den vier Tischen sind Bildschirme verbaut, die das Bild des Teleskops wiedergeben und so beim Dinner die Sterne vom Himmel holen. Soneva Jani bietet Gästen den gewohnten Luxus und glänzt mit bewährten Soneva Features wie zahlreichen kreativen Dining-Outlets, einem Spa, dem Kinderparadies The Den und dem nachhaltigen Eco Centro.

Zweitwohnsitz Malediven

Die Vorteile einer Investition in die eigenen vier Wände auf den Malediven sind vielfach. Mit Durchschnittstemperaturen um die 28 Grad am Tag und 23 Grad bei Nacht bieten die Malediven das perfekte Klima, um vom Stress des Alltags abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Außerdem verfügen die Malediven über ein stabiles Rechts- und Politiksystem. Das Kapitalwachstum betrug in den letzten 15 Jahren 7,5 %. Die Malediven werden mehrmals die Woche von verschiedenen Fluggesellschaften wie Lufthansa, Condor oder Emirates direkt angeflogen. Direktflüge aber der Schweiz bietet Edelweiss Air, von Österreich aus fliegt Austrian Airlines.

www.soneva.com

www.soneva.com/soneva-residences


Bildinformation: Soneva


Schaffelhuber Communications
Infanteriestraße 19
80797 München
Deutschland
Ansprechpartner: Edith Bösl

Pressekontakt:
EDITH BÖSL
SCHAFFELHUBER COMMUNICATIONS
INFANTERIESTRASSE 19 | HAUS 5/OG | 80797 MUNICH | GERMANY
EDITH.B@ SCHAFFELHUBER-COMMUNICATIONS.DE
WWW. SCHAFFELHUBER-COMMUNICATIONS .DE
FON +49 (0)89.78 79 791 -06
FAX +49 (0)89.78 79 791 -11

Diese Pressemitteilung wurde über das Pressboard von fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Investition ins Paradies»:

Das könnte Sie auch interessieren: