Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Neue BITqms-Version 4.5.5

Pressemitteilung von

Neue BITqms-Version 4.5.5
Neue BITqms-Version 4.5.5
(fair-NEWS) Darmstadt, 12.10.2016. Die BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH veröffentlicht die neueste Version ihrer Qualitäts- und Managementsoftware BITqms. 

Die neue Version 4.5.5 optimiert die Qualitäts- und Managementsoftware vor allem in den Punkten Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Formulardurchführung: Hier wurden neue Funktionen eingeführt, die den Einsatz von elektronischen Formularen noch flexibler und effizienter machen.
Bei den wichtigsten Neuerungen der Qualitäts- und Managementsoftware handelt es sich um folgende Punkte:

OCR-Erkennung von Papierformularen.
Die elektronische Formularnutzung und -Auswertung wird mit dem Zusatzmodul OCR-Erkennung noch weiter flexibilisiert: Befragungen können in Papierform durchgeführt und die handschriftlich ausgefüllten Formulare anschließend per OCR-Erkennung in BITqms übertragen werden. Somit wird das Einlesen von Formularen erheblich erleichtert und auch das blitzschnelle Auswerten führt zu beachtlichen Zeitersparnissen.

Datenschutzrelevante Felder in Formularen.
Für Formularelemente kann künftig angegeben werden, dass diese datenschutzrelevante Inhalte enthalten und daher nur von speziell berechtigten Mitarbeitern eingesehen werden dürfen. Die kritischen Formularinhalte werden dann in Ansichten und Berichten unkenntlich gemacht. Vertrauliche Informationen können sicher behandelt werden - somit wird größtmöglicher Datenschutz gewährleistet.

Auditoreneinplanung.
Das Zusatzmodul Auditoreneinplanung bietet künftig eine noch flexiblere Einplanung der Auditoren. Auf einen Blick können hier die Termine der ausgewählten Auditoren sowie die anstehenden Auditdurchführungen in verschiedenen Intervallen übersichtlich angezeigt und miteinander in Einklang gebracht werden.

Flexibilisierung der Listenansichten für Risiken und Bewertungen.
Mit der Version 4.5.5 wird die Definition eigener Listen und Selektionen inkl. Exportmöglichkeiten für Risiken und Risikobewertungen eingeführt.
Listenansichten können genau so vordefiniert werden, wie diese in Ihrem Unternehmen benötigt werden. Vorhandene Informationen über Risiken und Risikobewertungen können mit vordefinierten Filtern in einen bestimmten Kontext gestellt werden - für eine Projektgruppe, eine Abteilung, einen Standort, kombiniert mit bestimmten Formularinhalten der Umlaufbelege, Workflowdaten oder Bearbeitungsergebnissen.
Sie haben es in der Hand: Durch die gewählten Filtereinstellungen können Sie Listenansichten vordefinieren, die maßgeschneidert für die jeweilige Analysen und Auswertungen sind.

Redesign Erinnerungen.
Künftig können Erinnerungsregeln separat in der Verwaltung des jeweiligen Moduls statt wie bisher am jeweiligen Workflowschritt definiert werden. So kann die Gestaltung der Erinnerungen übergreifend für das gesamte Modul erfolgen, die Definition mehrerer gleicher Erinnerungen für verschiedene Workflows entfällt.
Trotzdem bleibt der Erinnerungsversand hoch flexibel: Für jeden Workflowschritt kann separat eingestellt werden, ob eine Erinnerung erfolgen soll bzw. welche Erinnerungsregel verwendet werden soll.

Ausblick:  BITqms2Go für Android- der Android Offline Client für die mobile Durchführung von Audits und Prüfungen.
Für die Version 4.5.5 wird es ein Zwischenrelease geben, das BITqms2Go auch für den Android-Client enthalten wird.
Die Android-Version der mobilen Variante BITqms2Go unterstützt neben Audits auch Prüfungen. Audits und Prüfungen können somit auch auf Android-Endgeräten offline (also ohne bestehende Internetverbindung) durchgeführt werden. Hierfür wurden Design und Bedienung an die Android-Benutzeroberfläche angepasst.
Weitergehende Informationen können unter www.bitworks.net/it/ni eingesehen werden.


Bildinformation: Neue BITqms-Version 4.5.5


BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH
Wittichstr. 7
64295 Darmstadt
Deutschland
Telefon: +49 (0) 6078 780 59-0
Ansprechpartner: Harald Premer

Homepage:
www.bitworks.net

Pressekontakt:
BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH
www.bitworks.net
Adresse:
Wittichstraße 7
64295 Darmstadt
Telefon: +49 (0) 6078 780 59-0
Email: info@bitworks.net
Unternehmensprofil:
BITWORKS ist innovativer Anbieter von Software für Integriertes Management (IMS). Die Qualitätsund
Managementsoftware BITqms ist eine webbasierte, standortunabhängige Softwarelösung zur
Planung und Steuerung von Managementaufgaben und betrieblichen Abläufen. Sie beinhaltet
außerdem die Erfolgskontrolle und die Initiierung und Überwachung von Maßnahmen zur
kontinuierlichen Verbesserung.
Die BITqms Komplettlösung umfasst sämtliche Bereiche des Qualitätsmanagements:
Dokumentenmanagement und -Lenkung, Mobile Begehungen, Prüfungen und Audits mit Tablet-PCs
(auch offline), Prozess- und Risikomanagement, Elektronische Formulare, Fehler-, Beschwerde und
Ideenmanagement, Intranet/Extranet, Wartung und Instandhaltung, Ressourcenmanagement u.v.m.
Die BITWORKS GmbH entwickelt seit über 25 Jahren professionelle Softwarelösungen für
Unternehmen aus allen Branchen.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Neue BITqms-Version 4.5.5»:

Das könnte Sie auch interessieren: