Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

PROJECT Investment Gruppe mit aktuellem Fonds

Pressemitteilung von

PROJECT Gruppe
PROJECT Gruppe
(fair-NEWS) Schlag auf Schlag geht es beim Bamberger Emissionshaus PROJECT Investment Gruppe. Mit dem Fonds PROJECT Metropolen 16 haben Anleger dabei die Möglichkeit, in unterschiedlichste Immobilienentwicklungen an Metropolstandorten in Deutschland wie Berlin, Frankfurt und Hamburg, aber auch in Wien zu investieren. Geplant ist, in chancenreiche Immobilienentwicklungen mit dem Ziel zu investieren, diese Wohnungen vor Fertigstellung an Eigennutzer zu verkaufen. Durch die Investition an der Quelle der Wertschöpfung von Immobilien kann eine Rendite erzielt werden, die über der klassischer Bestandsimmobilien oder Bestandsimmobilienfonds liegt.

Eine Beteiligung ist ab 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag möglich. Das Mindestvolumen beträgt 15 Millionen Euro bis 30. Juni 2017, für die es eine Platzierungsgarantie gibt. Dass es hierzu kommt, ist jedoch unwahrscheinlich. So konnte der Vorgänger-Fonds PROJECT Metropolen 14, der im Juli 2014 aufgelegt wurde, mit dem stolzen Ergebnis von 117,2 Millionen Euro geschlossen werden. Wie bei diesem Fonds können Anleger auch beim PROJECT Metropolen 16 mindestens mit einer jährlichen Verzinsung von sechs Prozent rechnen, wobei das Investitionskapital voraussichtlich bis 2025 zurückgeführt wird. Die Investitionsquote beträgt dabei rund 90 Prozent, was nach Meinung vieler Analysten einen vorbildlichen Wert darstellt. Konzeptionsgemäß handelt es sich bei den Fonds der PROJECT Investment Gruppe ausschließlich um eigenkapitalbasierte Beteiligungen.

Dass Anleger dabei von frühzeitigen Investitionen profitieren zeigt sich auch am Fonds PROJECT Metropolen 16: Obwohl sein Vertriebsstart erst vor wenigen Wochen war, investierte er bereits in zwei Immobilienentwicklungen in Berlin und in Hamburg mit einem Gesamtverkaufsvolumen von über 38 Millionen Euro. Anleger bietet sich dadurch die Sicherheit, von Anfang an werthaltig investiert zu sein. Die PROJECT Investment Gruppe jedenfalls will mit dieser aktuellen Beteiligung ihre führende Position im Bereich der Immobilienentwicklungsfonds in Deutschland ausbauen.


Bildinformation: PROJECT Gruppe


PROJECT Investment Gruppe
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
Deutschland
Telefon: 0951.91 790-339
Ansprechpartner: Christian Blank

Homepage:
www.project-investment.de

Pressekontakt:
PROJECT Investment Gruppe
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
Pressesprecher: Christian Blank
E-Mail: presse@project-investment.de
Unternehmensprofil:
Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und Stabilitätsstrategien mit Immobilien gibt und nutzt diese konsequent für ihre Investoren. Das rein eigenkapitalbasierte Produktportfolio umfasst die PROJECT Publikumsfondsreihe, sowie semi-professionelle und institutionelle Konzepte.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «PROJECT Investment Gruppe mit aktuellem Fonds»:

Das könnte Sie auch interessieren: