Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

PROJECT baut 19 Wohnungen in Hamburg-Wellingsbüttel

Pressemitteilung von

Am Wellingsbüttler Weg leben die Bewohner in einem grünen Umfeld nahe der Alster und einem belebten Stadtteilzentrum.
Am Wellingsbüttler Weg leben die Bewohner in einem grünen Umfeld nahe der Alster und einem belebten Stadtteilzentrum.
(fair-NEWS) Im grünen Villenviertel Hamburg-Wellingsbüttel, nordöstlich vom Stadtzentrum, realisiert die PROJECT Immobilien Wohnen AG mit „Wellings“ zwei Mehrfamilienhäuser im Energieeffizienz-Standard KfW 55. Am vergangenen Wochenende war Verkaufsstart für die insgesamt 19 Eigentumswohnungen.

Am Wellingsbüttler Weg 172-176 werden auf einem knapp 3.000 Quadratmeter großen Grundstück zwei Gebäude mit zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss entstehen. Zwischen den Mehrfamilienhäusern mit eigenen Gärten wird ein Innenhof mit Kinderspielflächen und Sitzgelegenheiten angelegt. Zu den 19 Wohneinheiten gehören außerdem 22 Pkw-Stellplätze.

Voraussichtlicher Baubeginn von „Wellings“ soll im zweiten Quartal 2017 sein.
Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen im Hamburger Stadtteil Wellingsbüttel stehen mit Wohnflächen von 57 bis 118 Quadratmetern zum Verkauf. Die Ausstattung umfasst Echtholzparkett, Fußbodenheizung, überwiegend bodentiefe Fenster und Markenartikel im Sanitärbereich. Der Erstbezug für das Bauvorhaben „Wellings“ ist für das dritte Quartal 2018 geplant.

Ein Stadtteil mit allen Angeboten für das tägliche Leben

Die gehobene Lage des Umfelds ist geprägt von lockerer Einfamilienhaus- und Villenbebauung sowie von Mehrfamilienhäusern mit überwiegend Eigentumswohnungen. Am Wellingsbüttler Weg leben die Bewohner in einem grünen Umfeld nahe der Alster und nur wenige hundert Meter entfernt von einem belebten Stadtteilzentrum. Sehr beliebt ist dort der Wellingsbüttler Markt mit frischen Lebensmitteln sowie vielen weiteren Geschäften und Restaurants. Eine gute medizinische Versorgung ist ebenso sicherstellt wie das breite Angebot an Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen im Umkreis von drei Kilometern.

Der S-Bahn-Haltepunkt Wellingsbüttel ist in vier Gehminuten zu erreichen. Von dort hat man über die Linien S1 und S11 Anschluss an die Innenstadt und den Flughafen. In fußläufiger Entfernung liegen drei Buslinien, um das nähere städtische Umfeld zu erreichen. Als Freizeit- und Erholungsgebiete dienen der Alsterwanderweg und der sich nördlich anschließende Hohenbuchenpark, der auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist.

2.195 Zeichen inkl. Leerzeichen. Druckfreigabe erteilt. Belegexemplar erbeten.

Mehr Infos zu dieser Immobilie finden Sie unter www.wellings-hamburg.de

Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie unter www.project-immobilien.com

Pressegrafik in Druckqualität zum kostenlosen Download:
www.project-immobilien.com/_assets/presse/PROJECT_Wellings.jpg


Bildinformation: Am Wellingsbüttler Weg leben die Bewohner in einem grünen Umfeld nahe der Alster und einem belebten Stadtteilzentrum.


PROJECT Immobilien
Innere Laufer Gasse 24
90403 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911 96443214
Ansprechpartner: Lioba Hebauer

Homepage:
http://project-immobilien.com/

Pressekontakt:
Lioba Hebauer
PROJECT Immobilien Wohnen AG
PROJECT Immobilien Gewerbe AG
Innere Laufer Gasse 24
90403 Nürnberg
E-Mail: l.hebauer@project-immobilien.com
Tel.: +49 (0)911.96 44 32 14
Fax: +49 (0)911.96 44 32 19

Unternehmensprofil:
PROJECT bietet Immobilien und Alternative Investmentfonds in zwei eigenständigen Unternehmensgruppen an. Schwerpunkt der PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg ist die Entwicklung, Errichtung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in ausgewählten Metropolregionen.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «PROJECT baut 19 Wohnungen in Hamburg-Wellingsbüttel»:

Das könnte Sie auch interessieren: