Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

FOM Hochschule informiert über Bachelor-Studiengänge

Pressemitteilung von

(fair-NEWS) Bremen, 23. November 2016. Wer sich weiterqualifizieren und neben dem Beruf studieren möchte, dem bietet die FOM Hochschule in Bremen zahlreiche Möglichkeiten. Studieninteressierte können bei einer Infoveranstaltung am 1. Dezember das FOM Hochschulzentrum kennenlernen und sich über unterschiedliche Wege zum Bachelor-Abschluss informieren.

Wie ist das Studium neben dem Beruf oder der Ausbildung an der FOM Hochschule organisiert? Welche Studiengänge stehen zur Auswahl? Und wie läuft eine Vorlesung an der FOM ab? Im persönlichen Gespräch mit Studienberatern und Dozenten können Fragen rund um das Studium geklärt werden.

An der FOM in Bremen steht ein umfangreiches Studienangebot zur Verfügung. Ob Business Administration, Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Gesundheits- und Sozialmanagement – die Infoveranstaltung bietet Einblicke in die Bachelor-Studiengänge.

Kompakt:
Infoveranstaltung Bachelor-Studium: 1. Dezember 2016 ab 18 Uhr
FOM Hochschulzentrum, Linzer Straße 7, 28359 Bremen.

FOM Hochschule in Bremen
Güntherstraße 13/15
28199 Bremen
Deutschland
Ansprechpartner: Sarah Werner

Pressekontakt:
Annette Bastuck
Pressereferentin FOM Hochschule, Tel.: 0201/81004-585, annette.bastuck@fom.de
Sarah Werner
DENKBAR-PR & Marketing, Tel.: 0421/699255-20, swerner@denkBar-pr.de
Unternehmensprofil:
Mit mehr als 42.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Sie bietet Berufstätigen und Auszubildenden an bundesweit 29 Hochschulzentren die Möglichkeit, berufsbegleitend praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen zu absolvieren. Die Studienabschlüsse sind staatlich und international anerkannt. Getragen wird die FOM von der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die Hochschule ist vom Wissenschaftsrat akkreditiert und hat von der FIBAA Anfang 2012 das Gütesiegel der Systemakkreditierung verliehen bekommen – als erste private Hochschule Deutschlands. Weitere Informationen: www.fom.de.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «FOM Hochschule informiert über Bachelor-Studiengänge»:

Das könnte Sie auch interessieren: