Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

MCM Investor Management AG aus Magdeburg über die zahlreichen Baugenehmigungen

Pressemitteilung von

So viele Baugenehmigungen wie zuletzt 1999

(fair-NEWS) Magdeburg, 23.11.2016. „In den ersten neun Monaten des Jahres 2016 wurden so viele Wohnungen genehmigt wie seit 17 Jahren nicht mehr“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg und beziehen sich dabei auf Zahlen des Statistischen Bundesamts. „Dabei handelt es sich vor allem um Wohnheime und Mehrfamilienhäuser“. Die Entwicklung zeigt deutlich, dass sich der Bauboom hierzulande fortsetzt. Insgesamt waren es 276.300 Genehmigungen und somit 24 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt am vergangenen Freitag mit. „Ein Grund für diese Entwicklung ist definitiv die hohe Nachfrage nach Flüchtlingsunterkünften“, so die MCM Investor Management AG weiter. Des Weiteren wird der Bauboom durch die niedrigen Zinsen sowie die stark wachsenden Boomstädte wie Berlin, Hamburg und München angekurbelt. Allein bei den Genehmigungen von Wohnheimen fand ein Zuwachs von fast 130 Prozent statt. Am stärksten stiegen 2016 die Baugenehmigungen für Wohnungen in Wohnheimen mit zusammen gerechnet plus 174 Prozent. Bei Mehrfamilienhäusern gab es ebenfalls kräftige Zuwächse (30,7 Prozent) sowie wie Zweifamilienhäusern (18,3 Prozent) und Einfamilienhäusern (12 Prozent).

„Hinzu kommt außerdem das Verhalten der Investoren. Diese investieren nämlich mangels alternativen Anlageformen verstärkt in Wohnungen und Häuser“, so die MCM-Experten aus Magdeburg. Nichtsdestotrotz bringt der Bauboom auch Nachteile mit sich: „Leider resultiert beispielsweise der stagnierende soziale Wohnungsbau aus den hohen gesetzlichen Anforderungen und den enormen Grundstückspreisen, die derzeit aufgerufen werden. Aus diesem Grund fordern der Mieterbund und der GdW-Bundesverband der Wohnungsunternehmen mehr öffentliche Gelder für den Bau von Wohnungen für Menschen mit geringem Einkommen“, so die MCM Investor Management AG aus Magdeburg abschließend.

MCM Investor Management AG
Lennéstr. 11
39112 Magdeburg
Deutschland
Telefon: 0391 – 5 36 45 410
Ansprechpartner: Enrico Selig

Homepage:
www.mcm-investor.de

Pressekontakt:
MCM Investor Management AG
Lennéstr. 11
39112 Magdeburg
Telefon: 0391 – 5 36 45 410
Ansprechpartner: Enrico Selig
E-Mail: enrico.selig@mcm-investor.de
Web: www.mcm-investor.de
E-Mail: info@mcm-investor.de
Ansprechpartner: Enrico Selig
E-Mail: enrico.selig@mcm-investor.de

Unternehmensprofil:
Die Magdeburger MCM Investor Management AG (MCM) konzentriert sich vorrangig auf die Sanierung und den Neubau von Wohnimmobilien. Bisherige Investitionsstandorte sind Berlin, Leipzig, Magdeburg, Chemnitz und Halle. Neben dem An- und Verkauf von Immobilien ist MCM auch auf die langfristig orientierte Bewirtschaftung und die weitere Weiterentwicklung von Immobilien ausgerichtet. Die hierzu notwendige Haus- und WEG-Verwaltung werden neben dem Asset- und Bau-Management jeweils für Eigen - und Drittbestände angeboten.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «MCM Investor Management AG aus Magdeburg über die zahlreichen Baugenehmigungen»:

Das könnte Sie auch interessieren: