Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Legen Sie doch ein schönes Buch unter den Weihnachtsbaum

Pressemitteilung von

Britta Kummer
Britta Kummer
(fair-NEWS) Kinder lesen gerne oder lieben es, wenn man ihnen vorliest. Da liegt es doch auf der Hand, ein schönes Buch unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Fridolin der Fliegenpilz
Sebastian besucht mit seiner Familie einen Jahrmarkt. Von dem bunten Treiben ist er begeistert - aber noch mehr von einem großen Fliegenpilz aus Plüsch, der als Tombola-preis ausgestellt ist. So gerne hätte er diesen! Wird sein Wunsch in Erfüllung gehen und welche Abenteuer warten auf den kleinen Jungen? Ein Selbst- und Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren.

Jule und die Wunschkugel
Jule begegnet im Zauberwald einem kleinen Affen.
Obwohl er allerlei Schabernack treibt, bemerkt sie, dass er sehr unglücklich ist. Die anderen Bewohner des Waldes mögen ihn nicht.
Kann Jule mit Hilfe ihrer Wunschkugel dem Äffchen helfen, dass er wieder Freunde zum Spielen hat?

Die Reise der Bücher
Drei wundersame Geschichten über Bücher, die uns in eine Welt der Phantasie tragen. In "Unzufriedene Bücher" unterhalten sich einige Bewohner eine Bibliothek mit den Helden der Bücher über deren Zukunft. Ein einsames Buch findet ein neues Zuhause in "Mein Leben als Buch" und ein kleines Lexikon macht sich "Auf dem Weg des Regenbogens", um Kindern zu helfen.
Dieses Buch unterstützt die Gewaltopferhilfe der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser.
Geeignete Altersgruppe: 5 - 12 Jahre

Gemalte Geschichten
Zauberhafte Geschichten, gemalt mit der Fantasie, für die Fantasie der Kinder, finden sich in diesem Buch. Die hier geschriebenen Worte entstanden bei Malkursen an Schulen in Wien. Viele davon wurden bereits als Klassentheaterstücke aufgeführt. Wir laden euch ein, auf eine Reise, geboren in der Seele der Kinder.
Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.
Die Gemälde zu den Geschichten finden sich selbstverständlich im Buch.

Das faltbare Loch
Was kann man denn an einem Loch zusammenfalten? Wozu braucht man das überhaupt?
Maya und Grace, zwei aufgeweckte und mit ausreichend Phantasie ausgestattete Mädchen, finden das Loch, dass sie überall benützen können und so springen sie von einem spannenden Abenteuer in das nächste. In jedem der elf Kapitel finden sich Fragen, die quirlige, aufgeweckte Leserinnen und Leser mit Sicherheit locker beantworten können.
Maya und Grace wünschen Euch viel Spaß beim Springen durch das „faltbare Loch“. Meine Enkelinnen Maya und Grace haben mich zu diesem Buch inspiriert. Immer wenn sie bei mir sind, sitzen wir gemeinsam am Tisch und sie wollen mit mir tratschen. In ihrer kindlichen Welt heißt das, dass ich Geschichten erfinden soll. Einmal haben wir über den Mond gesprochen, warum er immer seine Gestalt verändert. Vielleicht könnte man auf einer Mondstraße zu ihm gelangen? Könnte dabei jemand helfen? Vielleicht der Mann im Mond? Wo finden wir diesen? Gehen wir doch einfach durch dieses faltbare Loch hin-durch! Es wird schon klappen!
Und so ist dieses Büchlein mit insgesamt 11 Geschichten entstanden. Markus Murlasitz hat mit seinen liebevoll gemalten Bildern die Geschichten zum Leben erweckt.
Viel Spaß beim Vor- und Selberlesen wünschen
Florian, Markus, Maya und Grace

Ab in die Wüste – Kouki, ein Äffchen in Not
Ein Double-Feature-Book. Es ist ein Buch, das man von beiden Seiten lesen kann! Schlägt man es von der einen Seite auf, erwartet Leserinnen und Leser die Geschichte von Kouki, der sich mit seiner ‚5 ¾‘ auf den Weg nach Afrika macht. Dass dieses Vorhaben nicht so einfach durchführbar ist, kann man sich vorstellen. Ist man nun am Ende dieses Abenteuers angelangt, wendet man das Buch und startet vom Umschlag her neu mit Beppos Geschichte. Ein Maulwurf, dessen sehnlichstes Ziel die Wüste ist. Dort könnte er graben und graben und …
Nun, dieses Buch ist ein echtes Highlight und wird Groß und Klein begeistern. Liebenswerte, kindergerechte Geschichten mit großartigen Illustrationen.
Für ‚Ab in die Wüste‘ gibt es außerdem noch einen besonderen Bonus: die Geschichte wird im Buch viersprachig abgedruckt (Deutsch, Russisch, Französisch und Schwyzerdütsch)

Ein tierisches ABC
Liebenswerte Reime machen gleichzeitig das Erlernen des ABC zu einem Vergnügen, als sie Kindern - mit Hilfe schöner Illustrationen - auch einen kleinen Einblick in die Tierwelt geben.
Im Buch findet sich auch ein kleines Kreuzworträtsel, damit die Kinder die Worte gleich ausprobieren können.
28 superbunte Seiten.

Alle Infos unter:
www.karinaverlag.at/

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/


Bildinformation: Britta Kummer


Kummer
Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Deutschland
Ansprechpartner: Britta Kummer

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Legen Sie doch ein schönes Buch unter den Weihnachtsbaum»:

Das könnte Sie auch interessieren: