Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Die Macher hinter dem besten Weihnachtsspot des Jahres – ein exklusives Interview

Pressemitteilung von

Bartek Nowak / bardzo
Bartek Nowak / bardzo

Weihnachsspor des Jahres 2016 kommt aus Polen - POLANDO.de hat ein Exclusiv-Interview mit der Agentur durchgeführt

(fair-NEWS) Die Aufrufe auf YouTube steigen stetig, ein Werbespot für das polnische e-commerce-Portal Allegro macht die Medien weltweit auf sich aufmerksam. POLANDO.de hat ein exklusives Interview mit dem CEO der Werbeagentur BARDZO, die für den Spot verantwortlich ist, durchgeführt.

Der Opa in der Edeka-Weihnachtswerbung 2016 hat Schlagzeilen gemacht. Die emotionale Geschichte eines Großvaters, der seine Familie nur mittels einer vorgetäuschten Einladung zu seiner angeblichen Trauerfeier an den Weihnachtstisch versammeln konnte, hat ein großes Medieninteresse hervorgerufen. Dieses Jahr ist es jedoch eine polnische Werbung, die einen Großvater wieder in den Mittelpunkt einer Weihnachtswerbung stellt. Der ältere Herr lässt seine Familie allerdings nicht zu sich nach Hause anreisen, sondern macht sich selbst auf den Weg. Und dieser Weg beginnt mit dem Lernen einer neuen Sprache. Er bestellt sich bei Allegro – dem Unternehmen, welches hier beworben wird – ein Sprachlernset und startet engagiert das Selbstlernprogramm. Sein Wortschatz wird immer größer und schließlich bestellt er sich auf derselben Internetseite einen Koffer, gibt seinen Hund bei einer Nachbarin ab und macht sich auf nach England. Am Ende des Spots wird das Rätsel um den Großvater aufgelöst: Er besucht zum Weihnachtsfest seinen Sohn, der in Großbritannien mit seiner Familie lebt. Englisch hat er gelernt, um sich mit seiner kleinen Enkelin, die er zum allerersten Mal sieht, unterhalten zu können.

Der Werbespot ist sehr gelungen, die Geschichte realitätsnah, da viele Polen in den letzten Jahren nach Großbritannien ausgewandert sind und die Familien nicht selten für lange Zeit getrennt werden. Das Medienecho bei diesem emotionalen Spot ist weltweit sehr groß, in Deutschland überwiegen Vergleiche mit dem oben erwähnten Edeka-Opa, aber auch amerikanische und britische Medien wurden auf diese Weihnachtswerbung aufmerksam.

POLANDO.de ist ein Start-Up, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Deutschen das Land Polen, die polnische Kultur wie auch Sprache näherzubringen und die Freundschaft zwischen den beiden Ländern zu fördern. Das Team von POLANDO.de hat ein exklusives Interview mit dem CEO, Bartłomiej Nowak, der Werbeagentur BARDZO geführt und interessante Antworten auf die Fragen, etwa über die Idee zu dieser speziellen Geschichte oder den Umgang mit den weltweit positiven Reaktionen erhalten.

Hier geht es zu dem Interview: www.polando.de/die-macher-hinter-dem-besten-weihnachtsspot-des-jahres-2016-ein-exklusives-interview/


Bildinformation: Bartek Nowak / bardzo


POLANDOde
Slubicer Str. 9
15230 Frankfurt
Deutschland
Ansprechpartner: Artur Kasiubowski

Homepage:
www.polando.de

Pressekontakt:
POLANDO.de
Slubicer Str. 9-10
15230 Frankfurt Oder
Unternehmensprofil:
Seit Oktober 2016 ist POLANDO.de online und das positive Echo wächst von Woche zu Woche. Das Kleinunternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht den Menschen das Land Polen, die Sprache und auch die Kultur aus einem anderen Blickwinkel näherzubringen. Dabei engagiert sich das Team gegen Vorurteile jeglicher Art und fördert die Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Die Macher hinter dem besten Weihnachtsspot des Jahres – ein exklusives Interview»:

Das könnte Sie auch interessieren: