Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

HR-Future-Day in München

Pressemitteilung von

HR-Future-Day in München
HR-Future-Day in München

Die Arbeitswelt der Zukunft und Personal-Innovationen für den digitalen Wandel

(fair-NEWS) Am 17. März 2017 veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien in Kooperation mit Bommersheim Consulting in München den HR-Future-Day mit dem Schwerpunkt Personal-Strategien im digitalen Medienhaus.

Personalarbeit und -führung stehen heute vor völlig neuen Anforderungen: Der digitale Change verlangt nicht nur neue Kompetenzen, sondern auch agilere Strukturen und schnellere Entscheidungswege im Unternehmen. Zudem gilt es, Arbeit durch digitalisierte Prozesse und Tools effizienter zu gestalten und die Erwartungen der dringend gesuchten Digital High Potentials zu erfüllen.

Daher stehen auf dem HR-Future-Day u. a. folgende Fragen im Fokus:
• Mehr Flexibilität, mehr Impulse, mehr Dialog mit den Talenten der Zukunft – Wie kann die HR ihrer wachsenden gesamtstrategischen Bedeutung gerecht werden?
• Welche neuen Methoden in Führung und Personalentwicklung helfen dabei?
• Mit welchen Recruiting- und Employer Branding-Konzepten können sich Medienhäuser nachhaltig auf dem Arbeitsmarkt behaupten und was können sie dabei von Digitalunternehmen und StartUps lernen?

Als exklusives Forum ermöglicht die Konferenz Geschäftsführern, Personalentwicklern, HR-Verantwortlichen sowie Führungskräften aus Business Development und Digital Publishing, sich zu den spezifischen HR-Herausforderungen in Medienhäusern auszutauschen und Lösungsansätze der Kollegen kennenzulernen.
Neben Keynotes und Fachvorträgen bietet die Veranstaltung viel Raum für produktives Networking: Beim Expert-Lunch mit Table Captains können die Teilnehmer z. B. mit persönlichen Fragestellungen gezielt auf Experten vor Ort zugehen. In Intensivworkshops am Nachmittag haben Sie zudem die Möglichkeit, HR-Innovationsansätze für die eigene, tägliche Personalarbeit zu erarbeiten.

Referenten der Konferenz sind u. a. Dr. Anuschka Albertz (Geschäftsführerin Programm, Ravensburger Verlag), Robert Franken (Berater für Digital Transformation und New Work; ehem. Geschäftsführer, Pixelhouse), Anna Kaiser (Geschäftsführerin, Tandemployee), Nico Rose (Senior Director Corporate Management Development, Bertelsmann), Kerstin Schiefelbein (Geschäftsführerin, Visual Statements, Rocket Internet), Elke Schneiderbanger (Geschäftsführerin, ARD Werbung Sales&Services) und Dr. Christine Zwinger (Personalleiterin UB Fachinformation, SWMH Services). Dr. Kirsten Steffen (Partnerin, Bommersheim Consulting) moderiert den HR-Future-Day.

Am 18. März 2017 findet anschließend der Recruiting-Day statt. Studenten, Volontäre und Azubis verschiedener Fachrichtungen haben hier die Möglichkeit, unterschiedliche Medienhäuser kennenzulernen und sich persönlich vorzustellen. Führungskräfte aus Verlagen bieten in Kurzvorträgen und auf einer Mini-Jobmesse Insights zu Karriereeinstieg sowie Entwicklungsmöglichkeiten und stellen offene Job-Ausschreibungen vor.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Personalentwicklungskonferenz:
www.medien-akademie.de/konferenzen/personalentwicklung.php

Recruiting Day:
www.medien-akademie.de/konferenzen/recruitingday.php


Bildinformation: HR-Future-Day in München


Akademie der Deutschen Medien
Salvatorplatz 1
80333 München
Deutschland
Ansprechpartner: Jacqueline Hoffmann

Homepage:
www.medien-akademie.de

Pressekontakt:
Jacqueline Hoffmann
Leitung Konferenzen
Akademie der Deutschen Medien
80333 München
Tel. 089 / 29 19 53-56
jacqueline.hoffmann@medien-akademie.de

Unternehmensprofil:
Über die Akademie:
Die Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 3.700 Teilnehmern pro Jahr seit 1993 zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminar- und Konferenzprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für qualifizierte Weiterbildung rund um Medienmanagement und die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Print- und digitalen Medien etabliert. Als gemeinnützige GmbH ist die Akademie nicht primär von kommerziellen Faktoren getrieben, sondern dient dem gemeinnützigen Zweck der Weiterbildung.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «HR-Future-Day in München»:

Das könnte Sie auch interessieren: