Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Cherif Sleiman wird Vice President EMEA Operations bei Infoblox

Pressemitteilung von

Cherif Sleiman, neuer Vice President EMEA Operations bei Infoblox
Cherif Sleiman, neuer Vice President EMEA Operations bei Infoblox

Fokus auf Ausbau der Bereiche DNS Security und Hybrid Cloud

(fair-NEWS) Infoblox, Spezialist für Netzwerksteuerung und Anbieter von <a href="https://www.infoblox.com/products/actionable-network-intelligence/">Actionable Network Intelligence</a>, ernennt Cherif Sleiman zum Vice President Operations für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA). In seiner neuen Rolle verantwortet er die Geschäftsstrategie von Infoblox in EMEA. Zuvor war Cherif Sleiman bei Infoblox für den Mittleren Osten und Afrika (MEA) zuständig. Unter seiner Führung entwickelte sich die MEA-Region vor allem in den Bereichen DNS-Sicherheit und Netzwerk-Steuerung für Hybrid Cloud. Cherif Sleiman berichtet an Bill McCarthy, Executive Vice President Worldwide Field Operations bei Infoblox.

"Die EMEA-Region hat für Infoblox eine strategische Bedeutung und das Führungsteam ist entscheidend für unseren anhaltenden Erfolg", sagt Bill McCarthy. "Cherif Sleiman leistete in den letzten zwei Jahren großartige Arbeit in der MEA-Region. Er hat dazu beigetragen, das Wachstum in der Region signifikant voranzutreiben und gleichzeitig ein starkes Partnerschaftsmodell entwickelt. Ich bin sicher, dass EMEA von seiner Expertise in den Bereichen Security und Cloud-Lösungen profitieren wird."

"Mit der wachsenden Bedrohung durch DDoS-Angriffe und Datenschutzverletzungen wurde DNS Security - insbesondere im vergangenen Jahr - zu einem absoluten Muss für den Schutz von Service Provider- und Unternehmensnetzwerken", sagt Cherif Sleiman. "Unternehmen müssen begreifen, dass es fatale Konsequenzen haben kann, wenn man die Verwundbarkeit des Domain Name System unterschätzt. Die kürzlich verabschiedete Datenschutz-Grundverordnung der EU (GDPR) zielt darauf ab, den Datenschutz zu stärken und Unternehmen oder Institutionen für Datenschutzverletzungen zur Verantwortung zu ziehen. Infoblox unterstützt Unternehmen dabei, die Datenschutz-Grundverordnung und andere Vorschriften durch die Bereitstellung von DNS-basierten Sicherheitsmaßnahmen zu erfüllen."

Cherif Sleiman verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung im Management, Vertrieb sowie im technischem Bereich und war bei weltweit führenden Netzwerk- und Telekommunikationstechnologieunternehmen, darunter Cisco Systems oder Nortel Networks, angestellt. Zu seinen Fachgebieten zählen Security, Compliance sowie Cloud- und Technologie-Trends.


Bildinformation: Cherif Sleiman, neuer Vice President EMEA Operations bei Infoblox


Infoblox
Landsbergerstr. 155
80687 München
Deutschland
Telefon: 0895795 9149
Ansprechpartner: Kathrin Bachhofer

Homepage:
https://www.infoblox.de/

Pressekontakt:

Maisberger GmbH
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
infoblox@maisberger.com
08941959916
www.maisberger.de

Unternehmensprofil:
Über Infoblox

Infoblox (NYSE:BLOX) stellt kritische Netzwerkdienste bereit. Diese Dienste sichern die DNS-Infrastruktur (Domain Name System) ab, automatisieren Cloud Deployments und tragen dazu bei, dass die Netzwerke von Unternehmen und Service Providern weltweit verfügbarer sind. Infoblox (www.infoblox.de) ist Marktführer im Bereich DDI (DNS, DHCP, IP Address Management) und verringert Risiken und Komplexität des Netzwerkbetriebs.

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Cherif Sleiman wird Vice President EMEA Operations bei Infoblox»:

Das könnte Sie auch interessieren: