Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Daniel Hechter Kollektionsbericht Womenswear Frühjahr | Sommer 2017

Pressemitteilung von

Daniel Hechter Frühjahr | Sommer Kollektion 2017
Daniel Hechter Frühjahr | Sommer Kollektion 2017
(fair-NEWS) Die neue DANIEL HECHTER Damenkollektion Frühjahr / Sommer 2017 steht ganz unter dem Motto “ready to wear”. Vielfältigkeit und Kombinierbarkeit stehen ganz oben. Keine Outfits nur für einen Event, die DANIEL HECHTER Kundin ist zu jeder Zeit modern und selbstbewusst gekleidet. Die Konfektion wird durch spannende Kombinationen neu interpretiert, indem zum Kleid Indoor-Mäntel getragen werden oder weite Hosen mit langen Westen in fließender Kofferware.

DANIEL HECHTER startet in die Saison mit einem intensiven „Indian red“ – dies setzt einen leuchtenden Akzent, während „Anthrazit“ einen harten, modernen Kontrast erzeugt und zusammen mit „Weiß“ als Basic für alle Kombinationen in dieser Reihe einsetzbar ist. Die markanten Stoffe werden von puristischer Schnittführung ergänzt.

Das Thema „Blue Shop“ folgt dem knalligen Thema mit gedeckten Blautönen, weiß und einem strahlenden „Steel Blue“. Die detailverliebten Looks bieten jede Menge maritime Accessoires, wie gestreiftes Kordelband, Futter mit Ankermotiven, und Nadelstreifen. Die Popeline-Bluse wird in allen Facetten gezeigt, ob verkürzt, Maxilänge oder mit neuen Kragenvariationen. Dieser Allrounder ist ein „must have“ in jedem Kleiderschrank.

Cremige Pastelle, wie „Vanille“ oder gedecktes „Oliv“ geben der nächsten Farbrange eine zarte, feminine Note. Dunkles Oliv als Basic, lässt sich als Kontrast und als Grundlage für Muster und Jacquards einsetzten. Das Thema gibt auf der einen Seite weiche fließende Silhouetten vor, auf der andern Seite finden wir als Gegenspieler Leinenqualitäten für sportive Anzüge.

Um dem Sommer mit Glanz und frischen Farben zu begegnen folgen nun Gelbtöne, Weiß und Schwarz für kleine Details. Coole gebrochene Looks bestimmen dieses Thema. Fließende Transparente treffen kühle Paper-Touch Baumwolle. Die gegensätzlichen Stoffe decken cleane bis sportive Ästhetik ab. Der DANIEL HECHTER Eye-Catcher dieses Themas ist ein grafisch-floraler Druck mit neuinterpretierten Streifen, ein Maxikleid für die moderne Frau.

Das Interesse an extrem femininen Styles ist in diesem Sommer groß und der Leitfaden für den Abschluss der Saison bei DANIEL HECHTER. Warme kräftige Cocktailfarben aus Apricot, Campari und Vanille verleihen wahres Urlaubsfeeling. Fließende Stoffe und florale Drucke sind Impulsgeber. Die DANIEL HECHTER Kundin findet hier Kleider in allen Variationen und kann diese leicht mit Hüllenmänteln kombinieren. Das Rundum-sorglos-Paket für die Sommersaison 2017.


Bildinformation: Daniel Hechter Frühjahr | Sommer Kollektion 2017


Daniel Hechter
Frühlingstraße 17
63897 Miltenberg
Deutschland
Ansprechpartner: Carolin Wolz

Homepage:
www.daniel-hechter.de

Unternehmensprofil:

Diese Pressemitteilung wurde über das Pressboard von fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Daniel Hechter Kollektionsbericht Womenswear Frühjahr | Sommer 2017»:

Das könnte Sie auch interessieren: