Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Medizinjournalist Sven-David Müller in die Grand Jury des Health Media Awards berufen

Pressemitteilung von

Sven-David Müller, 1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik
Sven-David Müller, 1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik

Der Berliner Medizinjournalist und Gesundheitspublizist Sven-David Müller wurde jetzt in die Grand Jury des Health Media Awards und als Botschafter des Bundesverband Initiative 50 Plus e. V. sowie der CED und Darmkrebshilfe e. V. berufen

(fair-NEWS) Der Medizinjournalist und Gesundheitspublizist Sven-David Müller, MSc., aus Berlin wurde heute als Health:Angel in die Grand Jury des Health Media Awards berufen (www.healthmediaaward.com/grand-jury/). Sven-David Müller (47) ist seit wenigen Wochen zudem ehrenamtlich Botschafter des Bundesverband Initiative 50 Plus e. V. und der CED und Darmkrebshilfe e. V. Seit mehr als 10 Jahren ist er ehrenamtlich Vorstandsvorsitzender des gemeinnützigen Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. (www.dkgd.de).

Aus der Feder von Sven-David Müller stammen 205 Buchtitel, die in 14 Sprachen in einer Gesamtauflage von mehr als 6,5 Millionen Exemplaren erschienen sind. Zu seinen Bestsellern gehören unter anderem "Zimt gegen Zucker", "Das große Rheuma Kochbuch", "Ernährungsratgeber Gicht", "Diabetes Ampel", "Die 50 besten Blutzuckerkiller", "Gicht Ampel" und die "100 besten Krebskiller".

Sven-David Müller hat seine Redaktionsausbildung in der PMI Verlagsgruppe/Trophos Verlags GmbH in Frankfurt am Main und sein Volontariat bei der Horn Druck- und Verlagsgesellschaft mbH in Bruchsal absolviert. Sein Studium der Applied Nutritional Medicine (angewandte Ernährungsmedizin) hat er als Master of Science (MSc.) abgeschlossen. Als Leiter Unternehmenskommunikation beziehungsweise Chefredakteur war er für das Universitätsklinikum der RWTH Aachen, die Deutsche Krebsgesellschaft, die Gesundheitsportale qualimedic.de, imedo.de, ellviva.de, ernaehrungsstudio.nestle.de sowie das Facharztportal medperts.de und die NanoRepro AG tätig. Momentan ist er beim Gesundheitswissenschaftlichen Institut Nordost (GeWINO) der AOK Nordost in Berlin als Öffentlichkeitsarbeiter beschäftigt. Regelmäßig ist er als Dozent an der Donau Universität Krems und hält Vorlesung über Ernährungsmärchen, Ernährungstherapie bei Diabetes mellitus und Medizinjournalismus.

Für seinen Einsatz um die Volksgesundheit wurde ihm 2005 das Bundesverdienstkreuz und 2016 das Ehrenkreuz 1. Klasse für Kunst und Wissenschaft der Albert-Schweitzer Gesellschaft verliehen. Sven-David Müller ist verheiratet und Vater eines Sohnes.


Bildinformation: Sven-David Müller, 1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik


Zentrum für Kulturkommunikation
Heinersdorfer Straße 38
122209 Berlin
Deutschland
Telefon: 0173-8530938
Ansprechpartner: Sven-David Müller,

Homepage:
www.dkgd.de

Pressekontakt:

Zentrum für Kulturkommunikation
Ostheimer Straße 27d
61130 Nidderau
info@svendavidmueller.de
0172-3854563
www.svendavidmueller.de

Unternehmensprofil:
Das im Jahr 2006 in Köln gegründete Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist das Netzwerk und Sprachrohr für alle Berufsgruppen, die in der wissenschaftlich fundierten Gesundheitsförderung tätig sind sowie alle an Gesundheit interessierten, die von dem Bündeln von Informationen und Aktionen profitieren möchten. Die medizinische Fachgesellschaft ist als gemeinnützig anerkannt und in das Vereinsregister eingetragen.

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Medizinjournalist Sven-David Müller in die Grand Jury des Health Media Awards berufen»:

Das könnte Sie auch interessieren: