Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

BAUHERREN-PORTAL: Kundenzufriedenheitsverlauf unterliegt dem Gesetz der Normalverteilung

Pressemitteilung von

Das Gütesiegel der Qualitätsgemeinschaft BAUHERRENreport GmbH und ifb Institut GmbH
Das Gütesiegel der Qualitätsgemeinschaft BAUHERRENreport GmbH und ifb Institut GmbH
(fair-NEWS) Es ist meist ein ähnlich verteiltes Bild, wenn Ergebnisse einer Bauherrenbefragung statistisch ausgewertet werden. Die Streuung kommt einer Normalverteilung gleich.

Bei guten Ergebnissen ist die Ergebnisdichte höher, deren Streuung geringer und dadurch der Kurvenverlauf steiler, was sich bei einer späteren Betrachtung der Detailergebnisse in homogenen Gesamtverläufen bestätigt.

Das Ergebnis einer Bauherren-Zufriedenheit von 90% etwa kann durchaus Einzelbewertungen enthalten, die zum Teil deutlich unter 85% und über 95% Zufriedenheitsquote liegen.

Mal abgesehen davon, dass dies im Einzelfall sehr subjektiv sein kann, sollte jedes negative Resultat einer genauen Betrachtung unterzogen werden.

Hauptursachen für eine Abweichung der Ergebnisse nach unten in der Praxis sind:

1. Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Bauleitung, Handwerkern und Bauherren
2. Mangelhafte Erreichbarkeit der Verantwortlichen
3. Nichterledigung von ausstehenden Restarbeiten oder noch vorhandenen Mängeln

Für Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen ist es wichtig, die von Interessenten vermutete Qualität jederzeit unter Beweis stellen zu können, zum Beispiel durch professionelle Bauherrenbefragungen.

Die Qualitätsgemeinschaft der beiden Gesellschaften BHR BAUHERRENreport und ifb Institut für Bauherrenbefragungen , die das BAUHERREN-PORTAL bewirtschaften, hat sich darauf spezialisiert.
Die Ermittlung, Zertifizierung und Veröffentlichung verbindlich und repräsentativ eingeholter Erfahrungen übergebener Bauherren bilden das Grundgerüst für das sich anschließende PR-Marketing im Internet, Dieses generiert die richtigen Informationen bei Google, Microsoft & Co. auf die besten Positionen. Erkennbar bei unseren Baupartnern KONERMANN BAUUNTERNEHMEN GmbH aus Steinfurt, der sc.MASSIVHAUS-WONNEGAU GmbH aus Mettenheim/Alzey-Worms oder der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG aus dem Raum Münster.

Jede qualifizierte Keyword-Kombination lässt Bauinteressenten auf diese Weise erkennen, wer der Qualitätsführer im Marktumfeld ist. Den Zuschlag bekommt regelmäßig derjenige, der mit den besten Bewertungen seiner Bauherren bedacht wird.

Das jedenfalls, so zeigen es die Befragungsergebnisse, relativiert Einzelmeinungen und ist Bauinteressenten durchaus einiges wert, sicher mehr, als mancher Haus- und Wohnungsbau-Unternehmer glauben mag.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Mitbetreiberin des www.BAUHERREN-PORTAL.com
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Bildinformation: Das Gütesiegel der Qualitätsgemeinschaft BAUHERRENreport GmbH und ifb Institut GmbH


BHR Bauherrenreport GmbH
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland
Telefon: 021329950453
Ansprechpartner: Herr Theo van der Burgt

Homepage:
www.bauherrenreport.de

Pressekontakt:
Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de
Unternehmensprofil:
Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit". Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: "Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!"

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."

Publiziert durch connektar.de

Permanenter Link zur Pressemitteilung «BAUHERREN-PORTAL: Kundenzufriedenheitsverlauf unterliegt dem Gesetz der Normalverteilung»:

Das könnte Sie auch interessieren: