Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Grundlagen der funktionalen Sicherheit im HDT Berlin in der Weiterbildung am 02. Mai 2017

Pressemitteilung von

Grundlagen der funktionalen Sicherheit im HDT Berlin in der Weiterbildung am 02. Mai 2017
Grundlagen der funktionalen Sicherheit im HDT Berlin in der Weiterbildung am 02. Mai 2017

CE-Konformitätserklärungen und Haftungsfragen – Maschinenrichtlinie

(fair-NEWS) Die Haftung für die durch Maschinen entstehenden Gefährdungen ist das Schwerpunktthema in diesem Seminar. Dabei geht es um die Haftung für die Sicherheit einer Maschine und Rechtssicherheit durch das Befolgen von juristischen Vorschriften. In der Weiterbildung „Grundlagen der funktionalen Sicherheit“ am 02. Mai 2017 in Berlin werden Fragen rund um die Sicherheit von Maschinen aus Sicht des Managements erläutert sowie diskutiert. Im Besonderen werden die Fragen der Rechtssicherheit bei Einkauf, Betrieb und Vertrieb von Maschinen im Europäischen Handelsraum speziell erklärt und besprochen.
Des weiteren wird die Thematik des Delegierens von juristischer Verantwortung für CE-Konformität oder Sicherheit von Maschinen vermittelt und deren Möglichkeiten und Grenzen dargestellt. Darüber hinaus wird vermittelt, welche Dokumentation für Maschinen ist. Dabei wird in dieser Weiterbildung zwischen der Sicht eines Betreibers und der eines Maschinenherstellers unterschieden. Ein weiteres Thema dieser Weiterbildung ist die Frage der Haftung im Schadensfall, welche angerissen und näher erläutert wird. Dieses Seminar soll den Teilnehmern es möglich machen zu bemerken bzw. zu erfassen, wer die juristische Verantwortung für Maschinen oder Anlagen trägt. Es werden die möglichen Haftungsrisiken dargestellt, so dass die Anwesenden eine Einschätzung der Haftungsrisiken vornehmen können. Des weiteren legt diese Weiterbildung dar, auf welche Art und Weise die Interessenten die Rechtssicherheit durch CE-konforme Maschinen erreichen können. Die Weiterbildung richtet sich an: Leiter der Entwicklung, die Geschäftsführung, Mitarbeiter im Einkauf von Maschinen und Komponenten für die Sicherheitstechnik sowie Sicherheitsverantwortliche im Maschinenbau.
Weitere Veranstaltungen der Seminarreihe zur Sicherheit sind:
Berechnung komplexer Sicherheitsfunktionen nach EN ISO 13849-1 am 04. Mai 2017 in Berlin, Weiterbildung „Umbau von Altmaschinen und die wesentliche Veränderung“ am 03. Mai 2017 in Berlin.

Informationen
Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:

www.hdt-essen.de/W-H110-05-138-7


Bildinformation: Grundlagen der funktionalen Sicherheit im HDT Berlin in der Weiterbildung am 02. Mai 2017


Haus der Technik e.V. / Niederlassung Berlin
Karl-Liebknecht-Str. 29
10178 Berlin
Deutschland
Telefon: 03039493411
Ansprechpartner: Heike Cramer-Jekosch

Homepage:
www.hdt-berlin.de

Pressekontakt:
Haus der Technik / Niederlassung Berlin
Karl-Liebknecht-Str.29
10178 Berlin, Mitte
Niederlassungsleiterin
Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
h.cramer-jekosch@hdt.de
Tel.: 030 39493411
Fax: 030 39493437

Unternehmensprofil:
Das Haus der Technik (HDT) versteht sich als Plattform für Wissenstransfer und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit weit über 80 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte, stellt es sich als eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how Transfer in Form von fachspezifischen Seminaren, Symposien und Inhouse Workshops dar.
Der Grundgedanke seiner Gründerväter ist dabei in seiner modernen Variante immer noch präsent: Unternehmen im Wettbewerb durch Dienstleistung rund um den wissensbasierten Arbeitsplatz zu unterstützen.
Das HDT verbindet Wissenschaft und Forschung mit der Wirtschaft. Als Kooperationspartner der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen sowie der Universitäten Bonn, Braunschweig, Duisburg-Essen und Münster, pflegt das HDT engen Kontakt zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen und präsentiert sich somit als Forum für Austausch von Wissen und Erfahrung.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Grundlagen der funktionalen Sicherheit im HDT Berlin in der Weiterbildung am 02. Mai 2017»:

Das könnte Sie auch interessieren: