Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Bergrennen: Pirelli beginnt den Anstieg zur dritten Europameisterschaft in Folge in Österreich

Pressemitteilung von Pirelli Deutschland GmbH

(fair-NEWS) Die FIA Europa Bergmeisterschaft 2017 beginnt am kommenden Wochenende mit dem Rechbergrennen in der Nähe von Tulwitz in Österreich.

ZWEI SAISONS, ZWEI TITEL

Pirelli liefert seit 2015 P Zero Reifen für Bergrennen und gewann seither mit dem italienischen Fahrer Simone Faggioli zwei Europameisterschaften in Folge. Weil der Europameister auch den Landestitel sowie das FIA Hillclimb Masters gewann, geht er in seinem von Pirelli ausgerüsteten Norma M20 FC als Favorit in die neue Saison.

DER RENNKALENDER 2017

Zwölf Rennen stehen auf dem diesjährigen Programm. Bevor die Europameisterschaft Mitte September in Kroatien endet, finden Wettkämpfe in Portugal, Spanien, der Tschechischen Republik, Deutschland, Polen, der Slowakei, Frankreich, der Schweiz und Slowenien statt.

DIE ERSTE RUNDE

Angesichts der fast 170 Meldungen für das Rechbergrennen 2017 ist ein extrem harter Kampf um den Sieg zu erwarten. Die Witterungsverhältnisse sind nur schwer zu prognostizieren, wobei es kälter als für die Jahreszeit üblich sein wird. Während des dreitägigen Wettkampfs (von Freitag, 21. April, bis Sonntag, 23 April) soll es zu Temperaturschwankungen von minus ein Grad Celsius bis plus zehn Grad Celsius kommen. Die Route ist 5,05 Kilometer lang, der Höhenunterschied beträgt 272 Meter. Der Start erfolgt 658 Meter über dem Meeresspiegel, das Ziel bei Rechberg-Dorf liegt 930 Meter über Normalnull. Die durchschnittliche Steigung beträgt 5,3 Prozent.

DER KOMMENTAR

Terenzio Testoni, Rallye-Manager Pirelli: "Das österreichische Rennen der Meisterschaft wird in diesem Jahr aufgrund der prognostizierten Kälte wohl noch härter als sonst. Daher rüstet Pirelli den amtierenden Champion Simone Faggioli mit P Zero Reifen in den Mischungen supersoft und ultrasoft aus. Bei Regen wird der Cinturato eingesetzt."

Pirelli Deutschland GmbH
Deutschland
Telefon: +49 (511) 70091-13
Ansprechpartner: Collin Scholz

Homepage:
https://www.lifepr.de/newsroom/pirelli-deutschland-gmbh

Publiziert durch LifePR.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Bergrennen: Pirelli beginnt den Anstieg zur dritten Europameisterschaft in Folge in Österreich»:

Das könnte Sie auch interessieren: