Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Uhrzeit, die in jede Tasche passt

Pressemitteilung von

Taschenuhrenserie Jean Marcel Planum: Schweizer Mechanik, limitiert auf weltweit 100 Stück / Jean Marcel Montres GmbH
Taschenuhrenserie Jean Marcel Planum: Schweizer Mechanik, limitiert auf weltweit 100 Stück / Jean Marcel Montres GmbH

In 925er-Sterling-Silber oder rosévergoldet: Neue Taschenuhren

(fair-NEWS) Als Meisterstücke der Uhrmacherkunst werden die eleganten Taschenuhren der Planum-Kollektion von Jean Marcel traditionell handwerklich gefertigt. Drei neue Modelle im klassisch edlen Gehäuse geben durch ihren Sichtboden den Blick frei auf das aufwendig gearbeitete Handaufzugswerk mit seinen besonderen Verzierungen wie Dekorschliffen, gravierten Ornamenten oder gebläuten Schrauben.

Die aktuell neu erschienenen Planum-Modelle 680.925.56 und 680.926.56 sowie 624.640.26 bieten in Savonette-Ausführung mit Doppelscharnier einen imposanten Anblick. Da Ober- und Unterseite durch einen Deckel geschützt werden, sind die Uhren sogar beidseitig mit einem Mineralglas versehen.

Das in der Planum-Serie eingeschalte Uhrwerk Jean Marcel JM H 15 im „Ega Tech Finish“ basiert auf dem 16 ½ Unitas 6498 in der Savonette-Ausführung mit kleiner Sekunde bei 6 Uhr, konstruiert für Taschenuhren mit Sprungdeckel. Dieses Schweizer Uhrwerk von ETA gilt als bestes Taschenuhrwerk weltweit.

Jede Jean Marcel Planum verfügt über eine Incabloc-Stoßsicherung und auch sonst sind die feinmechanischen Meisterwerke exzellent verarbeitet. Ihr gediegenes Gehäuse aus 925er-Silber mit Seidenschliff oder aus Messing mit Roségoldbeschichtung ist je nach Modell zusätzlich graviert. Dank ergonomisch perfektem Gehäusedurchmesser von 49 mm (ohne Krone gemessen) bei 15 mm Bauhöhe liegen die Uhren der Planum-Linie ausgezeichnet in der Hand.

Da Taschenuhren heute eher selten anzutreffen sind, ist jede Jean Marcel Planum zugleich ein extravagantes Accessoire, mit dem sich im Handy-Zeitalter ein Zeichen setzen lässt – wenn man statt des Smartphones eine Taschenuhr aus dem Jackett zieht, um die Zeit abzulesen ...

Die in streng limitierter 100er-Auflage gefertigten Planum-Taschenuhren von Jean Marcel kosten zwischen 795 und 995 Euro und können direkt online auf der Herstellerseite www.jeanmarcel.com gekauft werden.


Bildinformation: Taschenuhrenserie Jean Marcel Planum: Schweizer Mechanik, limitiert auf weltweit 100 Stück / Jean Marcel Montres GmbH


Jean Marcel Montres GmbH
Schulstr. 10
76532 Baden-Baden
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7221-969814
Ansprechpartner: Marcel Kuhn

Homepage:
www.jeanmarcel.com

Pressekontakt:
Katterwe>>com
Eschenweg 13
51688 Wipperfürth
+49 (0) 22 67 / 88 03 41
mail@katterwe.de
Unternehmensprofil:
Klare Konzepte

Jean Marcel Uhren sind langlebige und wertbeständige Spitzenerzeugnisse der Schweizer Uhrmacherkunst. Ihre Exklusivität unterstreicht den persönlichen Stil des Trägers. Robuste Technik im Innern gewährleistet absolute Alltagstauglichkeit. Die Automatik- oder Quarzuhrwerke von Jean Marcel erfreuen durch Präzision und technische Ästhetik: Schon die Einzelteile der mechanischen Uhrwerke sind aufwendig bearbeitet, graviert und verfeinert. Die edlen Schweizer Uhrenkreationen von Jean Marcel sind in weltweit streng limitierten Auflagen im JM Online-Shop auf www.jeanmarcel.com erhältlich.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Uhrzeit, die in jede Tasche passt»:

Das könnte Sie auch interessieren: