Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Verlagsneugründung wird Kompetenzzentrum für die Vereinigten Arabischen Emirate

Pressemitteilung von

Verlag am Stadtrand von München widmet sich ausschließlich den aufstrebenden Emiraten auf der Arabischen Halbinsel

(fair-NEWS) Der neugegründete Verlag PLACES Communications International UG (haftungsbeschränkt) ist der erste Verlag in Deutschland, Österreich und der Schweiz, der sich ausschließlich mit den touristischen Zielen und den wirtschaftlichen Möglichkeiten in den sieben Emirate am Persischen Golf auseinander setzt. Mit zwei Magazinen, Webseiten und Konferenzen startet der Verlag ambitioniert in einen völlig unbesetzten Markt.

Mehr als 20 Millionen internationale Gäste besuchen derzeit jährlich eines der Emirate und die prognostizierten Wachstumsraten liegen im zweistelligen Bereich. Für Touristen und Geschäftsreisende gibt es aber im deutschsprachigen Raum außer einigen wenigen Reiseführern keine ernstzunehmenden und aktuellen Informationen über die Destination.

Noch größere Defizite bestehen bei dem rasant steigenden Bedarf nach Informationen über das wirtschaftliche Umfeld. Tausende von nichtarabischen Unternehmen haben sich bereits in den zahlreichen Freizonen angesiedelt, sind Kooperationen eingegangen, haben Niederlassungen gegründet oder ganz neue Unternehmen aufgebaut. Doch welche Dinge zu berücksichtigen sind, welche Formalitäten eingehalten werden müssen und wo man welche Chancen hat, kann man fast nirgendwo erfahren.

Der Gründer von PLACES Communications International, Ralph Peter Rauchfuss, erfahrener Verlagsmanager und Journalist, dazu: „Die Europäer nehmen die Vereinigten Arabischen Emirate gar nicht wahr. Dabei liegt hier ein Potential ohnegleichen. Die Emirate hängen schon lange nicht mehr von ihrem Öl ab. Sie haben gelernt touristische Attraktionen zu schaffen und der Wirtschaft ein Umfeld zu bieten, das bei weitem interessanter ist als jede andere Förderregion im deutschsprachigen Raum. Dies wollen wir transparent machen und kommunizieren. Dabei setzen wir zum einen auf klassische Printmedien, zum anderen auf die viel weiter greifenden Möglichkeiten der Neuen Medien. Unsere Konferenzen verbinden die beiden Medienplattformen zu einer persönlichen Plattform, die für eine Zusammenarbeit im arabischen Raum unerlässlich ist“.

Die Gründung des Verlages erfolgt in Haar, am Stadtrand von München. Gleichzeitig wird die Gründung einer Finanzholding unter gleichem Namen in London und eine Niederlassung für die Redaktionen in Dubais DMCC (Dubai Multi Commodities Centre) vorbereitet. Das DMCC ist eine Freizone im Zentrum des Jumeirah Lake Towers Districts.

PLACES Communications International UG (haftungsbeschränkt)
Jagdfeldring 68
85540 Haar
Deutschland
Telefon: 0171/2424360
Ansprechpartner: Ralph Peter Rauchfuss

Pressekontakt:
Ralph Peter Rauchfuss
PLACES Communications International (i.Gr.)
Jagdfeldring 68
85540 Haar
Telefon: 089/430 41 73
Mobil: 0171/ 24 24 360
Mail to: rauchfuss@best-places.info

Unternehmensprofil:
PLACES Communications International UG (haftungsbeschränkt) ist eine Verlagsgründung mit crossmedialen Informationen über die Vereinigten Arabischen Emirate. Der Verlag versteht sich als das Kompetenzzentrum für die Länder der Arabischen Halbinsel. In Print- und elektronischen Medien sowie mit Konferenzen liefert der Verlag wertvolle und nutzbare Informationen für Urlauber, Geschäftsreisende und Investoren.

Das Reisemagazin Best PLACES berichtet über die Schönheit und die Faszination des Landes, über das kulturelle Erbe und über die vielfältigen Möglichkeiten aufregende aber auch entspannte Urlaubstage zu verbringen. Die Webseite und die Facebook-Seite von Best PLACES widmet sich den schnellen und aktuellen Nachrichten für die Urlaubs- und Wirtschaftsregion. Das Wirtschaftsmagazin Business PLACES und die parallele Konferenzreihe wird sich mit den Interessen all jener widmen, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten Geschäftskontakte suchen, eine Niederlassung oder gar ein neues Unternehmen gründen wollen.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Verlagsneugründung wird Kompetenzzentrum für die Vereinigten Arabischen Emirate»:

Das könnte Sie auch interessieren: