Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Langfristig erfolgreich im Musikbusiness

Pressemitteilung von

Kein Erfolg? VDMplus hilft! (Bildquelle: Fotolia © Tom Bayer)
Kein Erfolg? VDMplus hilft! (Bildquelle: Fotolia © Tom Bayer)
(fair-NEWS) Die beispielhafte Liste von sogenannten "One-Hit-Wondern" ist lang, doch auch in anderen Bereichen der Musikbranche gebe es immer wieder zahlreiche "Eintagsfliegen", sagt Klaus Quirini, Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender (<a href="www.VDMplus.de">www.VDMplus.de</a>): "Es kann Sänger und Musiker ebenso treffen wie Texter und Komponisten, Produzenten, Label und Musikverlage, dass der Erfolg auf sich warten lässt.

Dies sei besonders dann ärgerlich, wenn Musikschaffende längere Zeit auf diesen Erfolg hingearbeitet haben. "Noch schlimmer ist es natürlich, wenn der Erfolg nicht schnell genug eintrittt", meint Quirini. Mit dem VDMplus hingegen hätten Musikschaffende aller Art einen starken Partner an ihrer Seite, von dessen Branchenwissen und jahrzehntelanger Erfahrung sie profitieren können, betont Udo Starkens, Generalmanager des Verbands Deutscher Musikschaffender: "Wir helfen unseren Mitgliedern dabei, mit Musik Geld zu verdienen - und das dauerhaft", versichert Starkens.

Wenn der Erfolg ausbleibe oder sich nach kurzem Auflodern wieder verflüchtige, könne das diverse Gründe haben, beschreibt Quirini: "Sowohl im kreativen Bereich, als auch was die geschäftlichen und rechtlichen Dinge angeht, kann vieles gut gemeint sein, aber falsch gemacht werden." Es gelte: "Wer sich in dem komplexen Musikbusiness nicht gut genug auskennt, wird nicht längerfristig erfolgreich sein können."

Und eben deswegen sei die Mitgliedschaft im VDMplus so wertvoll für Musikschaffende, erklärt Starkens. "Der Verband Deutscher Musikschaffender bietet seinen Mitgliedern einen äußerst umfangreichen Service. Zu den Grundsäulen zählt die Vermittlung des erforderlichen Know-hows in Gründungs- und Kernseminaren sowie bei Erfahrungsaustausch-Treffen und mit den vertraulichen Sammelordnern, in dem jedes Mitglied das geballte Wissen über die Musikbranche nachschlagen kann."

Qurini fügt hinzu, dass die Verbands-Mitglieder natürlich auch jederzeit die individuelle Rundum-Beratung des VDMplus kostenlos in Anspruch nehmen können. "Hinzu kommen mehr als 200 Musterverträge, verschiedene nützliche Kalkulatoren für die Musikbranche und vieles mehr."


Bildinformation: Kein Erfolg? VDMplus hilft! (Bildquelle: Fotolia © Tom Bayer)


Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Josefsallee 12
52078 Aachen
Deutschland
Telefon: 0241 9209277
Ansprechpartner: Helga Quirini

Homepage:
www.vdmplus.de

Pressekontakt:

Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Josefsallee 12
52078 Aachen
h.quirini@vdmplus.de
0241 9209277
www.vdmplus.de

Unternehmensprofil:
Der Verband Deutscher Musikschaffender (www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen deutscher Musikschaffender. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Musikschaffende, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Langfristig erfolgreich im Musikbusiness»:

Das könnte Sie auch interessieren: