Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Ist eine kaufmännische Weiterbildung sinnvoll?

Pressemitteilung von

Ist eine kaufmännische Weiterbildung sinnvoll?
Ist eine kaufmännische Weiterbildung sinnvoll?

Dozent für betriebs- und volkswirtschaftliche Themen; www.co-train.de

(fair-NEWS) Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung.
John F. Kennedy

Es gibt wenige Berufe, in denen eine Karriere gar nicht möglich ist. Nur - wer hat nach 50 Jahren wirklich nur den einen Beruf. Üblich sind heute berufliche Patchworklebensläufe. Deswegen ist es sehr wichtig, schon bei der Wahl der Berufsausbildung darauf zu achten, dass später eine Karriere überhaupt stattfinden kann.

In Weiterbildungen und Umschulungsveranstaltungen werde ich oft gefragt, ob kaufmännische Bildung sinnvoll ist und wie ich die Chancen einschätze, dass sich ein Karriereweg auftut. Antwort meinerseits lautet immer:
"Eine gute Voraussetzung für viele Karrieren bieten kaufmännische Berufe. In jeder größeren Institution sind Kaufleute beschäftigt und erledigen z.B. die Buchhaltung. Eine einfache Ausbildung reicht jedoch nur bedingt aus, um eine Karriere zu machen. Aber es gibt viele Möglichkeiten, durch eine kaufmännische Weiterbildung die Chancen zu verbessern. Ja, ökonomische Bildung lohnt."

In großen Konzernen ist es teilweise möglich, während der Arbeitszeit die Qualifikation zu verbessern. Doch der Regelfall ist, dass eine kaufmännische Weiterbildung außerhalb der Arbeitszeit stattfindet. Das kann sehr anstrengend sein und erfordert großen Willen.
Aber Seminare, die zur Fortbildung angeboten werden, machen auch Spaß. Man lernt neue Leute kennen und kann die eigenen Fähigkeiten verbessern. Das stärkt das Selbstbewusstsein und schult die Persönlichkeit. Welche kaufmännische Weiterbildung in Frage kommt, muss individuell geklärt werden.

Als Dozent und Trainer für kaufmännische Berufe für Industrie, Gewerbe und Gesundheitswesen, führe ich selbständig pro Jahr mehr als 200 Seminartermine durch. Meine Kerngebiete sind:

- Betriebswirtschaftslehre & Marketing
- Personalmanagement
- Unternehmensführung & Rechnungswesen
- Sozialmanagement & Gesundheitsökonomie
- Qualitätsmanagement

Eine kaufmännische Weiterbildung ist die ideale Voraussetzung für einen beruflichen Aufstieg. Kaufleute können es bis an die Unternehmensspitze schaffen. Dazu muss allerdings die nötige Leistungsbereitschaft vorhanden sein. Eine Weiterbildungsmaßnahme kann nur der Anfang sein.

Ich bereite viele Weiterbildungsteilnehmer in Aufstiegsfortbildungen und Umschulungen auf die IHK Abschlußprüfungen vor. In Webinaren und Seminaren werden pro Jahr über 300 Teinehmer in den unterschiedlichsten Berufen kaufmännisch beschult.

Die häufigsten Berufsgruppen sind:

- Kaufleute im Gesundheitswesen
- Kaufleute im Büromanagement
- Kaufleute in neuen Dienstleistungsberufen
- Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen
- Wirtschaftsfachwirte
- Handelsfachwirte...

Wer Karriere machen möchte, muss viel Zeit und Arbeit investieren. Führungskräfte arbeiten 50-60 Stunden in der Woche und haben nicht viel Freizeit. Dafür bekommen sie Anerkennung und ein gutes Gehalt ist möglich.
Doch auch wenn es nicht die ganz große Karriere werden soll, lohnt sich die Fortbildung. Ohne ständiges Lernen kann man sehr schnell den Anschluss in einem Beruf verlieren. Das wird spätestens dann zum Problem, wenn die Arbeitsstelle gewechselt wird.

Möchten Sie als angehender Fachwirt oder Kaufmann eine konsequente IHK nahe Prüfungsvorbereitung erhalten, fragen Sie nach unter termine@co-train.de

Gute Dozenten und Trainer sind über die Trainerdatenbank der IHK zu buchen. Da jeder von uns Trainern eine hohe Termindichte aufweist, sind langfristige Buchungen angesagt.
Für 2017 kann ich nur noch folgende Termine anbieten:

29.06. bis 09.07.2017
03.08. bis 11.08.2017
09.09. bis 21.09.2017

Interesse? Dann melden Sie sich über unsere Homepage www.co-train.de oder per Email termine@co-train.de


Bildinformation: Ist eine kaufmännische Weiterbildung sinnvoll?


Co:Train - Service & Solution UG (haftungsbeschränkt)
Gustavstr. 65
58511 Lüdenscheid
Deutschland
Telefon: 0800-7236931
Ansprechpartner: Thomas G. Montag

Homepage:
www.co-train.de

Pressekontakt:
Thomas G. Montag
Dipl.-Kfm.(FH)
Co:Train - Service & Solution UG (haftungsbeschränkt)
Consulting - Management - Training
Gustavstr 65
58511 Lüdenscheid
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm.(FH) Thomas G. Montag
Sitz und Gerichtsstand: Lüdenscheid
Handelsregisternummer: HRB 8778 / Amtsgericht Iserlohn
Steuernummer: 007/230/20445
USt Nummer: DE300158522
Unternehmensprofil:
Unter der Dachmarke Co:Train - Service & Solution vereinen wir inzwischen verschiedene Divisionen einer Spartenorganisation.

Zukünftiges Ziel ist der Ausbau eines modularen Unternehmenskonzeptes für den Kernbereich Personalmanagement & -dienstleistung sowie dieses nachhaltig zu etablieren. Dazu planen wir expansiv den Aufbau von Partnerschaften und Kooperationen mit Unternehmen und Freiberuflern.


Wir unterstützen aktiv Bildungsunternehmen und Organisationen der Personalentwicklung beim Aufbau und dem Erreichen von kundenorientierten, ganzheitlichen Bildungszielen. Unser Kerngeschäft liegt in der betrieblichen und überbetrieblichen Aus- und Fortbildung.

Wir sind mutlikulturell ausgerichtet und unterstüzen jegliche Formen von Diversity Kompetenz.

Darüber hinaus finden sich unter dem Zusatz "Solution" aber auch Angebote zum Produktbereich Kids Education Concept (KEC)©. Mit unserer Marke Co:nzept - Marburger Konzentrationstraining wollen wir schon die Jüngsten beim beseitigen von Hemmnissen unterstützen und helfen Ihnen einen guten Start ins Leben zu genießen.

Unsere Leistungsmarken sind:

- Co:Training Fort- und Weiterbildung
- Quicktraining - Prüfungstraining
- Co:Work Personaldienstleistungen GbR
- Co:nzept - Marburger Konzentrationstraining
- Co:aching Gründung.Karriere.Entwicklung

www.co-train.de

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Ist eine kaufmännische Weiterbildung sinnvoll?»:

Das könnte Sie auch interessieren: