Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Bayerischer Brauerbund und DEHOGA Bayern verleihen die "Goldene BierIdee 2017"

Pressemitteilung von Bayerischer Brauerbund e.V.

(fair-NEWS) Der Bayerische Brauerbund e.V. und der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband e.V. haben am Donnerstag, dem 18. Mai 2017 im feierlichen Rahmen der Krönungsgala der 8. Bayerischen Bierkönigin in der Alten Kongresshalle, München, die "Goldene BierIdee 2017" verliehen.

Die Auszeichnung würdigt Personen oder Initiativen, die sich in besonderer Weise um die Präsentation bayerischer Bierspezialitäten verdient gemacht haben. Der Präsident des Bayerischen Brauerbundes Georg Schneider nahm zusammen mit der Präsidentin des BHG Angela Inselkammer die Auszeichnung der diesjährigen Preisträger vor.

Ausgezeichnet wurden:

Herr Jeff Maisel, Bayreuth

für die „Maisel`s Bier-Erlebnis-Welt“ mit dem Gastronomiekonzept „Liebesbier - aus Liebe zum Bier“

Tourismusverband Neumarkt e.V., Neumarkt für die „Neumarkter Schmankerlwochen 2016: BierKüchen – Gebrautes liebt Gekochtes, Gebratenes und Geschmortes“

Herr Dr. Johannes Lang, Historiker und Stadt- heimatpfleger der Stadt Bad Reichenhall für die Entdeckung des „Reichenhaller Reinheitsgebots von 1493“

Präsident Georg Schneider würdigte insbesondere das Engagement der Preisträger, ihre Begeisterung für Bayerisches Bier und die bayerische Bierkultur in die nächste Generation weiterzutragen.

Bayerischer Brauerbund e.V.
Deutschland
Telefon: +49 (89) 2866040
Ansprechpartner: BAYERISCHER BRAUERBUND e.V.

Homepage:
https://www.lifepr.de/newsroom/bayerischer-brauerbund-ev

Publiziert durch LifePR.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Bayerischer Brauerbund und DEHOGA Bayern verleihen die "Goldene BierIdee 2017"»:

Das könnte Sie auch interessieren: