Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Jumeirah Vittaveli und die Botschaft der Malediven feiert 52. Unabhängigkeitstag in Berlin

Pressemitteilung von

Unabhängigkeitstages der Malediven. Der Inselstaat erhielt die Unabhängigkeit am 26. Juli 1965, nach 77 Jahren als britisches Protektorat.

(fair-NEWS) Malediven, 7. August: Am 28. Juli 2017 veranstaltete die Botschaft einen offiziellen Unabhängigkeitstag für 200 Gäste im Adlon Hotel. An der Veranstaltung nahmen die Beamten des Auswärtigen Amtes, distinguierte Diplomaten aus der ganzen Welt, Ehrenkonsuln, Partner der Reisebüros, Medien und der in Deutschland lebenden Maledivischen Gemeinschaft teil.

Exzellenz-Botschafter Jameela Ali Khalid hielt eine tiefgründige Rede, die sich mit dem wichtigen Tag befasste und stellte fest, wie wichtig es ist, die Botschaft der Malediven in Deutschland zu haben, da Deutschland sehr wichtig für den Tourismus auf den Malediven ist. So wurden im Jahr 2016 mehr als eine Million Touristenankünfte und mehr als hunderttausend Besucher aus Deutschland verzeichnet. Jameela Ali Khalid hofft, dass diese Zahl aufrechterhalten werden kann.

"Wir wollen der Welt die sonnige Seite des Lebens vorstellen. Erlauben Sie mir, allen zu gratulieren, die dies möglich machen und lassen Sie uns beten, dass die Malediven immer als Paradies der Erde bestehen bleiben. Wir begrüßen die deutsche Bevölkerung und den Rest der Welt, um mindestens einmal in ihrem Leben die Schönheit und die Exquisiten zu genießen, die Gott den Malediven gegeben hat“, so Jameela Ali Khalid.

Die Botschaft in Berlin wurde am 28. September 2016 von dem maledivischen Außenminister Dr. Mohamed Asim eröffnet. In seiner Rede schätzte der Außenminister den Beitrag, den Deutschland zur Entwicklung der Malediven geleistet hat, vor allem im Bereich des Tourismus. Er fügte hinzu, dass die Qualität und Quantität der wirtschaftlichen und handelspolitischen Verbindungen zwischen Deutschland und den Malediven gestiegen sei. Allein in den letzten 5 Jahren belief sich das Investitionsvolumen der deutschen Unternehmen auf den Malediven auf über 150 Millionen Euro.

Frau Jameela Ali Khalid berichtete ebenso ausführlich von Jumeirah Vittaveli, der der Hauptsponsor des Ereignisses war, und bedankte sich herzlich für die großartige Patenschaft und die

Verlosung: 5 Nächte Aufenthalt für zwei Botschafter mit Vollpension inklusive Transfer vom Flughafen. Der glückliche Gewinner ist Dr. Badr Abdellatty, der akkreditierte Botschafter der Arabischen Republik Ägypten.

PAYA PR
Infanteriestraße 19
80797 München
Deutschland
Telefon: 089-12024573
Ansprechpartner: Sarah Heigl

Homepage:
www.payapr.com

Pressekontakt:
SARAH HEIGL

SARAH.H@PAYAPR.COM
FON +49 (0)89.12 02 45 73
FAX +49 (0)89.78 79 791 -11

INFANTERIESTRASSE 19
HAUS 5/OG | 80797 MUNICH | GERMANY

Diese Pressemitteilung wurde über das Pressboard von fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Jumeirah Vittaveli und die Botschaft der Malediven feiert 52. Unabhängigkeitstag in Berlin»:

Das könnte Sie auch interessieren: