Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Neue Lifestyle-Marke an Deck: CODE-ZERO startet durch

Pressemitteilung von

CODE-ZERO Sportswear, Quantum Racing, 52 Super Series 2017, www.code-zero.com
CODE-ZERO Sportswear, Quantum Racing, 52 Super Series 2017, www.code-zero.com
(fair-NEWS) (Hamburg, 11.08.2017) Ob beim Superyacht Cup in Palma de Mallorca, der Voiles d’Antibes, 52 Super Series, Puerto Portals Sailing Week, der Bol d’Or am Genfer See oder dem America’s Cup vor Bermuda – das Anfang des Jahres gelaunchte Casual Sport Label CODE-ZERO ist bereits mittendrin und hat in den Häfen der Welt angedockt. Als Partner zahlreicher renommierter Regatten und Crews, hat sich die junge globale Lifestyle-Marke schnell einen Namen gemacht in der Welt des Segelns. CODE-ZERO steht für maritime Lifestyle-Mode mit funktionalen Features. Die im Sommer lancierte Premieren-Kollektion für Männer, Frauen und Kids umfasst hochfunktionale Jacken, atmungsaktive Fleece- und Softshells, trendige hochwertige Poloshirts sowie Sweater, Hemden, Shorts und Accessoires. Im offiziellen Brand Store der Segelmode-Marke unter www.code-zero.com/de werden die aktuellen Kollektionen geführt. Der Online Shop wird in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch angeboten und versendet von Deutschland aus weltweit.

Das Premieren-Highlight für alle Segelsport-Fans ist die CODE-ZERO America’s Cup Heritage Kollektion 2017 anlässlich der 35. Ausgabe in diesem Jahr vor Bermuda. 35 individuelle Polo Shirts, reich verziert mit besonderen Applikationen, Badges und Prints. Jedes einzelne verkörpert ein Gewinner-Team in der 165-jährigen Geschichte des legendären Wettbewerbs. Echte Allrounder der neuen Kollektion sind die leichten und funktionalen Jacken mit hoher Wassersäule und das technische CODE-ZERO Jib Polo. Gerüstet mit Dry Performance Technologie, garantiert es allen Outdoor-Fans höchsten Tragekomfort.

Der Code Zero (auch Code 0 genannt) ist ein asymmetrisches Segel, das erstmals beim Whitbread Round the World Race 1997/98 eingesetzt wurde. Es wird auf Raumschotskursen verwendet und ist als großes Vorsegel ein echtes Power-Wunder bei bestimmten Windwinkeln. Mit losem Vorliek, also fliegend gefahren, sind Code Zeros heute fester Bestandteil jeder Segelgarderobe aller True Power Sailors.


Bildinformation: CODE-ZERO Sportswear, Quantum Racing, 52 Super Series 2017, www.code-zero.com


Code Zero GmbH
Brooktorkai 11
20457 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner: Nico Heer

Homepage:
www.code-zero.com

Unternehmensprofil:
CODE-ZERO ist eine globale Casual Sport Marke mit dem Hauptsitz in Amsterdam. Entwickelt und designt wird die nautische Mode-Linie von professionellen Seglern, die die Anforderungen an funktionale Sportswear am besten kennen. Hoher Tragekomfort und hohe Funktionalität sind die Maximen jeder Kollektion. CODE-ZERO betreibt stationäre Stores in Palma de Mallorca und in Newport, Rhode Island. Der Online Shop hat seinen Sitz in Hamburg, der weltweite Versand erfolgt über die fuljoyment AG.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Neue Lifestyle-Marke an Deck: CODE-ZERO startet durch»:

Das könnte Sie auch interessieren: