Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Stuttgarter Nachrichten: Schulz' Ruf nach einer E-Auto-Quote

Pressemitteilung von Stuttgarter Nachrichten

(fair-NEWS) Der SPD-Herausforderer Martin Schulz fordert eine Quote für Elektroautos. Das mag in Planwirtschaften wie China eine Lösung sein, für die Marktwirtschaft taugt sie aber nicht. Dass die Autofahrer bislang nur in geringem Umfang bei E-Autos zugreifen, liegt auch an den Produkten - mit hohen Preisen und geringen Reichweiten. Wenn die Verbraucher noch zögern, wird auch ein staatliches Zwangsinstrument nichts ausrichten. Zudem stellt sich die Frage: Soll die Autoindustrie sanktioniert werden, wenn die Kunden zu wenige E-Autos bestellen? Dahinter steckt eine seltsame Idee von staatlicher Lenkung.

Pressekontakt: Stuttgarter Nachrichten Chef vom Dienst Joachim Volk Telefon: 0711 / 7205 - 7110 cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Stuttgarter Nachrichten
Deutschland
Ansprechpartner: Stuttgarter Nachrichten

Homepage:
www.presseportal.de/nr/39937

Publiziert durch Presseportal.de.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Stuttgarter Nachrichten: Schulz' Ruf nach einer E-Auto-Quote»:

Das könnte Sie auch interessieren: