Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Ruhiger Schlaf im Hotel - Auszeit für Bettwanzen!

Pressemitteilung von

Unterwegs im Hotel entspannt schlafen! Mit dem Bettwanzen-frei™-Laken im Reisegepäck geben Sie blutsaugenden Krabbeltieren keine Chance! Berliner Unternehmen 7flies bietet eine Selbstschutzmaßnahme für das Reiseproblem „Bettwanzen“.

(fair-NEWS) Bettwanzen erobern New York und andere Metropolen und breiten sich immer weiter aus. Es ist vor allem der Tourismus, der den Insekten völlig neue Einzugsgebiete offenbart. In Deutschland wird zum Beispiel gerne die WM 2006 als Mitverursacher für die erhöhte Bettwanzen-Population dargestellt. Zahlreiche weitere europäische Länder, die USA, Australien und Afrika sind genauso betroffen.
Wanzenstiche lösen einen quälenden Juckreiz aus. An ruhigen Schlaf in fremden Hotel-Betten ist kaum zu denken. Einige Hotels haben ihre Matratzen mit Wirkstoff-freien Encasings ausgestattet. Allerdings halten diese nur die Bettwanzen fern, die bereits das Bett zu ihrem Revier ernannt hatten. „Neuankömmlinge“ werden durch ein einfaches Encasing nicht mehr abgewehrt.

Schützen Sie sich! Es gibt wirkungsstarke Selbstschutzmaßnahmen, um sich auf der Reise vor Insektenstichen zu schützen. Den geringsten Aufwand haben Sie mit dem Bettwanzen-frei™-Laken von 7flies. Es wird einfach über das Nachtlager gelegt. „Die Bettwanzen, die im Dunkeln hungrig aus ihren Verstecken gekrochen kommen, werden enttäuscht den Rückweg antreten“, so Hannah Schulz, Geschäftsführerin der 7flies.

Die Herstellung des Materials ist eine Innovation: Ein seit Jahrzehnten zur Insektenabwehr erfolgreich eingesetzter Wirkstoff wird chemisch in der Faser verankert. Dadurch wehrt es Bettwanzen dauerhaft ab und schont dabei den menschlichen Organismus und die Umwelt.
Eva Scholl, Schädlingsbiologin und Expertin auf dem Bettwanzen-Gebiet über das Material des Bettwanzen-frei™-Lakens: „Für Insekten fühlt sich schon die bloße Berührung mit den Fühlern wie ein Griff auf die heiße Herdplatte an.“
Das Material ist ausgezeichnet mit dem Gütesiegel „Öko-Tex Standard 100“.

Das pflegeleichte (bei 60°C waschbar und trocknergeeignet) und strapazierfähige Bettwanzen-frei™-Laken gehört in jedes Reisegepäck, denn die Wanzen sind zurück - auch in den besseren Hotels. Das sichere Gefühl, nachts nicht “überfallen" zu werden, gewährleistet ruhigen Schlaf und einen entspannten Aufenthalt.

Geschützter schlafen mit dem Bettwanzen-frei™-Laken!

7flies UG
Französische Straße 24
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 206 71 848
Ansprechpartner: Hannah Schulz

Homepage:
www.bettwanzen-frei.de

Pressekontakt:
7flies UG
Französische Straße 24
D-10117 Berlin
Telefon: 030 20 671 848
Fax: 030 201 632 850
Ansprechpartnerin: Hannah Schulz
E-Mail: info@7flies.de
Unternehmensprofil:
Die 7flies UG bietet mit dem Schutzlaken seinen Kunden mehr Lebensqualität durch hochwertigen Schutz vor Zecken, Bettwanzen und anderen Insekten. Ziel des Unternehmens ist es, Menschen vor Krankheiten, die von diesen Tieren übertragen werden, ökologisch und wirksam zu bewahren.

Permanenter Link zur Pressemitteilung «Ruhiger Schlaf im Hotel - Auszeit für Bettwanzen!»:

Das könnte Sie auch interessieren: