Kein Like Button?
Bitte eine aktuelle Browserversion verwenden!

Culpa Inkasso GmbH tritt auf der Fachmesse MEDIZIN 2010 auf

Pressemitteilung von

Culpa Inkasso GmbH
Culpa Inkasso GmbH

Culpa Inkasso GmbH: Attraktives Leistungsportfolio für die Gesundheitsbranche

(fair-NEWS) Stuttgart, im Februar 2010: Forderungsmanagement ist gerade in der Gesundheitsbranche ein wichtiges Thema. Die Culpa Inkasso GmbH kennt die Besonderheiten der Gesundheitsbranche und nutzte die diesjährige MEDIZIN 2010 Ende Januar, um Ihr breites Leistungsportfolio zu präsentieren. Die Culpa Inkasso GmbH war auf der Fachmesse mit einem modernen Messestand und einem informativen Fachvortrag zum Thema Forderungseinzug vertreten. Die Inkasso-Spezialisten der Culpa Inkasso GmbH aus Stuttgart verfügen über eine langjährige Erfahrung im Forderungsmanagement. Bei Zahlungsausfällen Ärzten, Apothekern oder Therapeuten bieten sie ihre kompetente Dienstleistung an.

Bereits seit 1972 ist die MEDIZIN der wichtigste Branchentreff für niedergelassene Ärzte und ihre Mitarbeiter in Süddeutschland. Die Mediziner aus der Praxis treffen hier auf die Anbieter von Technik, Produkten und Dienstleistungen für die Gesundheitsbranche - und profitieren von der einzigartigen Kombination aus Fachmesse und Kongress.

Die Geschäftsführerin der Culpa Inkasso GmbH, Stephanie Gehring, gab mit ihrem Beitrag „Forderungseinzug - ein wichtiges Thema im Gesundheitswesen“ einen Einblick in Chancen und Risiken beim Forderungsmanagement in der Gesundheitsbranche. Die Expertin machte deutlich, dass Zahlungsausfälle durch nicht bezahlte Rechnungen gerade im Gesundheitswesen mehr und mehr zum Problem werden und eine gute Organisation der Forderungen daher unerlässlich ist.

An ihrem Messestand informierte die Culpa Inkasso GmbH darüber, wie Forderungsausfälle minimiert bzw. vermieden werden können. So weiß die Culpa Inkasso GmbH aus Erfahrung, dass aufwendige Inkassoverfahren durch ein kompetentes und straffes Forderungsmanagement im Vorfeld oft überflüssig sind. So empfehlen die Experten der Culpa Inkasso stets die rechtzeitige Mahnung an den Schuldner. Kommt es trotz einer Mahnung nicht zur Zahlung ausstehender Beträge, unterstützt die Culpa Inkasso GmbH Ärzte, Apotheker, Therapeuten oder auch gesamte Kliniken mit einem professionellen Forderungsmanagement. Um ein Mahn- und Betreibungsverfahren effizient und konsequent durchzuführen, weiß die Culpa Inkasso GmbH aus Erfahrung, wie Schuldner erfolgreich angesprochen werden, um Schulden einzufordern.

Die Culpa Inkasso GmbH versteht sich in diesem Zusammenhang auch als Vermittler zwischen Gläubiger und Schuldner. Ziel sollte es nach Meinung von Culpa Inkasso sein, eine positive Dienstleistungsbasis aufrecht zu erhalten, damit ein zufriedener Patient und Kunde jetzt und in Zukunft die medizinischen Leistungen nutzt und bezahlt.

Culpa Inkasso GmbH
Schockenriedstraße 8b
70565 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 0711-93 308 300
Ansprechpartner: Christina Mink

Homepage:
www.culpa-inkasso-messeauftritt.de

Pressekontakt:
Culpa Inkasso GmbH
Christina Mink
Schockenriedstraße 8b
70565 Stuttgart
Tel.: 0711-93 308 300
Fax: 0711-93 308 308
E-Mail: info@culpa-inkasso.de
Internet: www.culpa-inkasso.de
Unternehmensprofil:
Die Firma Culpa Inkasso GmbH ist ein modernes Inkassounternehmen, das sein Leistungsportfolio auf die Erfordernisse der Gesundheitsbranche, des Versandhandels und des Mittelstandes ausgerichtet. Die Dienstleistungen der Culpa Inkasso GmbH umfassen das Forderungsmanagement inklusive dem Mengeninkasso, aber auch die Bereiche Bonitätsauskunft und Adressermittlung. Die Culpa Inkasso GmbH arbeitet ausschließlich auf Erfolgsbasis und berechnet keinerlei Mitglieds- oder Jahresbeiträge.

Diese Pressemitteilung wurde über fair-NEWS veröffentlicht.
Permanenter Link zur Pressemitteilung «Culpa Inkasso GmbH tritt auf der Fachmesse MEDIZIN 2010 auf»:

Das könnte Sie auch interessieren: