Die Übernahme von Janssens Field Services führt zu einer Beschleunigung des Wachstums in den Benelux-Ländern und ermöglicht es SOLUTIONS 30, pan-europ

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 16.04.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

SOLUTIONS 30, der führende Lösungsanbieter für neue digitale Technologien in Europa, erwirbt 50 % der Anteile an der belgischen Janssens Field Services. Zusätzlich erhält SOLUTIONS 30 die Option, die verbleibenden Anteile innerhalb eines Zeitraumes von zwei Jahren zu übernehmen.

Die rasant wachsende Janssens Field Services bietet eine Vielzahl von technischen Dienstleistungen für Telekommunikationsbetreiber, Energieverteiler, Systemintegratoren, Hersteller von Elektronikgeräten und Sicherheitsunternehmen an. Mit einem Jahresumsatz 2015 von 29 Mio. € und 500 hoch qualifizierten Technikern ist Janssens Field Services Marktführer in den Benelux-Ländern.

Sowohl die Gründer von Janssens Field Services, die im Zuge der Transaktion am Kapital von SOLUTIONS 30 beteiligt werden, als auch das gesamte Management sowie die Führungskräfte der Gesellschaft werden in Zukunft eng mit SOLUTIONS 30 zusammenarbeiten, um gemeinsam die kommerziellen Synergien zwischen den Kundenstämmen beider Gesellschaften zu heben und die beiden Betriebsplattformen zügig zusammenzuführen.

Verbergt Koen, CEO und Mitbegründer von Janssens Field Services, kommentiert den Zusammenschluss wie folgt: "Wir sind beeindruckt, mit welcher Geschwindigkeit Gianbeppi Fortis und sein Team SOLUTIONS 30 aufgebaut haben. Daher sind wir sehr stolz darauf, dass die Wahl eines Entwicklungspartners für die Benelux-Märkte auf uns gefallen ist. Gemeinsam ermöglichen wir mit dem heutigen Tag privaten Haushalten und Unternehmen eine fast 70 %-ige Abdeckung des europäischen Marktes auf der Basis eines einzigen Vertrages, egal ob diese Kunden in Brüssel, Paris, Stuttgart, Amsterdam, Mailand oder Madrid beheimatet sind."

Verbergt Koen weiter: "Das Zusammengehen mit SOLUTIONS 30 mit dem Ziel, unser gemeinsames Wachstum zu beschleunigen, erscheint uns wie selbstverständlich, schließlich arbeiten wir auf der Basis des gleichen betriebswirtschaftlichen Modells, haben die gleiche partnerschaftliche Grundhaltung gegenüber unseren Kunden und teilen nicht zuletzt die Einstellung gegenüber unserer Belegschaft. Denn es ist das Know-how unserer Mitarbeiter, das Tag für Tag den Unterschied macht. Darüber hinaus werden wir mit Hilfe der Akquisitions-Erfahrung von SOLUTIONS 30 unser Wachstum in den Benelux-Ländern weiter beschleunigen."

Gianbeppi Fortis, CEO von SOLUTIONS 30 erklärt dazu: "Wir sind sehr erfreut über diesen Abschluss mit Janssens Field Services, einem Unternehmen, das wir bereits seit 2011 beobachten. Insbesondere beeindruckt uns, wie die Gründer und ihr Team bewiesen haben, in so kurzer Zeit einen der führenden Anbieter von unterschiedlichen technischen Dienstleistungen in den Benelux-Ländern zu erschaffen".

Karim Rachedi, COO von SOLUTIONS 30 erklärt dazu: "Wir werden das Know-how und die Markt-Kenntnisse von Janssens Field Services nutzen, um die Marktdurchdringung in den Benelux-Ländern weiter voranzutreiben. Denn Wachstum und Konsolidierung unserer Kunden erfolgen auf europäischer Ebene. Daher ist es für uns entscheidend, in allen Regionen eine kritische Masse zu halten, so dass wir unseren Kunden die Skaleneffekte zur Verfügung stellen können, die sie suchen."

Darüber hinaus haben SOLUTIONS 30 und BT in gegenseitigem Einvernehmen ihre Gespräche über eine Übernahme der IT-Dienstleistungen von British Telecommunications plc in Frankreich durch SOLUTIONS 30 beendet.

Finanzkalender

20. Mai 2016: Hauptversammlung

Dienstag, 26. Juli 2016: Umsätze Q2/2016 und H1/2016

Donnerstag, 29. September 2016: Halbjahresergebnis 2016

Donnerstag, 3. November 2016: Umsätze Q3/2016

Montag, 23. Januar 2017: Umsätze 2016

Über Solutions 30 Solutions 30 (vormals PC30) ist der führende Lösungsanbieter für neue digitale Technologien in Europa. Ziel von Solutions 30 ist es, sowohl Privatpersonen als auch Geschäftskunden einen Zugang zu den neuen Technologien zu ermöglichen, die unser tägliches Leben verändern: Gestern die Informatik und das Internet, heute digitale Lösungen, morgen Technologien, die unsere Welt in Echtzeit vernetzen. Seit der Gründung hat Solutions 30 über ein dichtes und kundennahes Technikernetzwerk mehr als 7 Millionen Einsätze durchgeführt. Mit seinen Dienstleistungen ist das Unternehmen heute in Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, Belgien und Deutschland präsent. Solutions 30 SE ist an der Alternext notiert – ISIN FR0012750586 – Code ALS30 und für den französischen Aktiensparplan (PEA) für KMUs qualifiziert. Des Weiteren notieren die Aktien von Solutions 30 an der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN FR0010263335 – Code EO2) Für weitere Informationen besuchen Sie die Website www.solutions30.com

Kontakt zum Unternehmen  : Nezha Calligaro +352 2  648 191 nezha.calligaro@solutions30.com

Presskontakt  : Samuel Beaupain, EDIFICE +33 688 484 802 samuelbeaupain@reseau-edifice.com

LISTING SPONSOR : Hervè Guyot, GENESTA +33 145 636 860 hguyot@genesta-finance.com

COMALTO : Jean-François CARMINATI +33 663 875 760 jfcarminati@comalto.com

PRSOL30: http://hugin.info/143517/R/2011461/744683.pdf

This announcement is distributed by GlobeNewswire on behalf of GlobeNewswire clients. The owner of this announcement warrants that: (i) the releases contained herein are protected by copyright and other applicable laws; and (ii) they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein. Source: SOLUTIONS 30 via GlobeNewswire [HUG#2011461]

Homepage: http://globenewswire.com

Kontakt:
NASDAQ OMX Germany GmbH
Gerd Kutter
Salomonstraße 19
04103 Leipzig / Deutschland

GlobeNewswire ist Teil des Konzerns NASDAQ OMX und einer der führenden globalen Nachrichtendienstleister, der sich auf die Verbreitung von Pressemitteilungen, Ad hoc- und Pflichtmitteilungen und Multimedia-Inhalten an die Medien, die Finanzwelt, private und professionelle Investoren sowie die breite Öffentlichkeit spezialisiert hat. Weitere Informationen unter www.nasdaqomx.com/corporatesolutions.

* * * * *

0

Veröffentlicht von:

NASDAQ OMX Germany GmbH

Salomonstraße 19
04103 Leipzig
Deutschland
Homepage: https://globenewswire.com

Ansprechpartner(in):
Gerd Kutter
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

GlobeNewswire ist Teil des Konzerns NASDAQ OMX und einer der führenden globalen Nachrichtendienstleister, der sich auf die Verbreitung von Pressemitteilungen, Ad hoc- und Pflichtmitteilungen und Multimedia-Inhalten an die Medien, die Finanzwelt, private und professionelle Investoren sowie die breite Öffentlichkeit spezialisiert hat. Weitere Informationen unter https://www.nasdaqomx.com/corporatesolutions.

Themenverwandte Pressemitteilungen: