Stuttgarter Nachrichten: zum Freispruch des serbischen Nationalisten Vojislav Seselj

"Dass Seselj, der aus seiner Verachtung für das Tribunal nie einen Hehl gemacht hat, nun ein freier Mann ist, mag schwer auszuhalten sein. Dennoch hat das Urteil seine eigene Würde. Es ist ein Sieg des Rechts, in dessen Namen nur jemand verurteilt werden kann, der eindeutig seiner Tat überführt ist. Das Recht höher zu stellen als das Vorurteil, der Betrachtung des konkreten Einzelfalls mit all seinen individuellen Umständen mehr Geltung zu geben als jeder Pauschalverurteilung – das ist genau der Punkt, in dem sich eine demokratische, offene und freie Gesellschaft von der Welt unterscheidet, in der Hassprediger wie Seselj leben wollen."

Pressekontakt: Stuttgarter Nachrichten Chef vom Dienst Joachim Volk Telefon: 0711 / 7205 – 7110 cvd@stn.zgs.de

Homepage: www.presseportal.de/nr/39937

Kontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Stuttgarter Nachrichten

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de.

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in):
Presseportal.de
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Telefax: +49 (0)40 4113 32855
E-Mail: info@newsaktuell.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: