Alberto Bernabè ist neuer Tourismusminister von Teneriffa

Der neue Tourismusminister von Teneriffa heißt Alberto Bernabè. Ab sofort zeichnet er auch als Vize-Präsident des Fremdenverkehrsamts von Teneriffa verantwortlich. Bernabè ist außerdem für Internationalisierung und die Auslandsbeziehungen der Insel zuständig. Santa Cruz de Tenerife/Frankfurt, 31. Juni 2015. Teneriffa hat wieder einen Tourismusminister: für die nächsten vier Jahre zeichnet der 45-jährige Alberto Bernabè für dieses Regierungsamt verantwortlich. Bernabè verabschiedet sich damit von seiner Funktion als Stadtrat für Finanzen in der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Zuvor war Bernabè von 2004 bis 2011 bereits Geschäftsführer von Turismo de Tenerife, nun wird er sich wieder voll und ganz dem Tourismus als Hauptwirtschaftszweig und Motor der Kanareninsel widmen. Gemeinsam mit dem Inselpräsidenten Carlos Alonso hat er verschiedene Projekte im Fokus. Dazu gehören die Positionierung der Insel als moderne, innovative und führende Urlaubsdestination, die Weiterentwicklung der Tourismus-Strategie und die Verbesserung der Erreichbarkeit der Insel. Mit „Why Tenerife“ will er weiterhin Investoren nach Teneriffa holen sowie die größte Kanareninsel als perfekte Kulisse für Film und Dreharbeiten bekannt machen. „Teneriffa ist eine Insel mit enormem Potenzial: ihr perfektes Klima ermöglicht es, ganzjährig Aktivitäten und Sportarten im Freien zu realisieren. Unsere einzigartige Natur, die Freundlichkeit der Tinerfeños, Kultur und Sicherheit sind nur einige Argumente, die wir im Ausland aktiv kommunizieren möchten“, sagt der neue Tourismusminister. „Wir wissen, dass die ständige Optimierung der touristischen Infrastrukturen essential für die Zufriedenheit der Gäste des 21. Jahrhunderts ist. Daher kümmern wir uns verstärkt um die Modernisierung des öffentlichen und privaten Raums sowie um die Qualität des touristischen Angebots."

Kontakt:
Global Communication Experts
Gabriele Kuminek
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt / Deutschland

Pressbildmaterial: www.gce-agency.com/kunden_bilder_teneriffa.html Kontakt für Partner der Reiseindustrie: promotion.teneriffa@gce-agency.com Weitere Informationen unter: www.webtenerife.de, www.gce-agency.com/kunden_presse_teneriffa.html

* * * * *

Veröffentlicht von:

Global Communication Experts GmbH

Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
Deutschland
Telefon: +4969175371046

Ansprechpartner(in):
Doris Palito Schneider
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über CapitaLand Limited

CapitaLand ist eine der größten Immobiliengesellschaften in Asien mit Sitz in Singapur und dort börsennotiert. Das Unternehmen nutzt sein Vermögensbestand sowie seine Fähigkeiten in Design und Entwicklung, sein aktives Kapitalmanagement, sein umfangreiche Marketing-Netzwerk und seine operative Ressourcen, um hochwertige Immobilien und Services zu entwickeln und anzubieten. Das Real Estate Portfolio umfasst weltweit integrierte Entwicklungen, Wohn- und Büroimmobilien, Serviced Residences und Einkaufzentren. Die beiden Kernmärkte sind Singapur und China – wobei Indonesien, Malaysia und Vietnam als neue Wachstumsmärkte gelten. Das Unternehmen verfügt außerdem über das größte Real Estate Management Fond-Geschäft mit Vermögenswerten in Asien. www.capitaland.com

Über The Ascott Limited und Citadines Apart´hotel

The Ascott Limited (hundertprozentige Tochtergesellschaft von CapitaLand Limited) ist der weltweit größte Betreiber von „Serviced Residences" mit Sitz in Singapur und mit mehr als 26.000 Wohneinheiten in Asien, Europa und den Emiraten. Derzeit plant The Ascott weitere 15.000 Wohneinheiten und damit sein Portfolio auf 41.000 in mehr als 200 Häusern in 92 Städten und 26 Ländern zu erweitern. Die Gruppe bedient die drei Marken Somerset, Citadines Apart’hotel und Ascott the Residence.

In Europa betreibt die Gruppe 42 Citadines Apart’hotels in sechs Ländern: 2 Citadines in Belgien (Brüssel), 27 Residenzen in Frankreich (darunter 16 Citadines in Paris und 11 Citadines in weiteren Städten), 1 Citadines in Georgien (Tiflis), 4 Citadines in Deutschland (Berlin, München, Frankfurt und Hamburg), 1 Citadines in Spanien (Barcelona) und 7 Residenzen in Großbritannien (darunter 1 Ascott the Residence, The Cavendish London, 5 Citadines in London).

www.the-ascott.com / www.citadines.com / www.somerset.com

Besuchen Sie Citadines auch auf Facebook (www.facebook.com/citadineseurope) und Twitter (www.twitter.com/citadineseurope)

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH

Doris Palito Schneider | Julia Koch

Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt am Main

Tel.: + 49 (0)69 175371 -046/ -022

Fax: + 49 (0)69 175371 -047/ -023

presse.citadines@gce-agency.com

www.gce-agency.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: