Stuttgarter Zeitung: Seehofer macht weiter

Es spricht viel dafür, dass dies unter Wahlkampfgesichtspunkten die beste Entscheidung für die CSU ist: Seehofer hat Statur, er genießt Ansehen, und er ist ein Garant dafür, dass seine Partei bei all ihrem rechtskonservativen Kurs zivilisierte Umgangsformen beibehält. Unter einem Haudrauf und – dem Stil nach – AfD-Fan wie Markus Söder wäre das nicht sicher. Seehofers Entschluss verdeckt jedoch, dass ihm als Parteichef ein geordneter Generationswechsel in der CSU nicht gelungen ist. Die Nachfolgekämpfe sind nur vertagt, und so stark der Chef im Moment aussieht – im Rest der Partei schwächelt’s.

Pressekontakt: Stuttgarter Zeitung Redaktionelle Koordination Telefon: 0711 / 72052424 E-Mail: spaetdienst@stzn.de www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Homepage: www.presseportal.de/nr/48503

Kontakt:
Stuttgarter Zeitung
Stuttgarter Zeitung
/ Deutschland

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de.

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in):
Presseportal.de
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Telefax: +49 (0)40 4113 32855
E-Mail: info@newsaktuell.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: