NEU: Fitnesstrainer-Ausbildung mit A-Lizenz im Fernstudium

Impulse e.V. – Schule für freie Gesundheitsberufe bietet staatlich geprüfte und zugelassene Ausbildung an

Seit dem 01.07.2017 bietet Impulse e.V. einen 12-monatigen Fernlehrgang zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz an. Anschließend sind die Teilnehmer in der Lage, selbstständig als Fitnesstrainer mit A-Lizenz in Fitnessstudios, Sporthotels, Sportkliniken, Rehakliniken oder anderen Gesundheitseinrichtungen tätig zu werden. Auch ist es mit der Ausbildung möglich, Personal Trainings (z.B. für Sportler) anzubieten oder rehabilitative Trainings für Menschen mit gesundheitlichen Problemen (z.B. Rückenproblemen).

Während des 12-monatigen Fernstudiums werden praxisorientierte Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Sportmedizin, ernährungsphysiologische Grundlagen, Bewegungs- und Trainingslehre, Gruppenleitung, Sportorganisation, Sportarten und gesundheitsorientiertes Bewegungstraining erworben. Zum Fernstudium, welches ein kontinuierliches Arbeiten in Heimarbeit von 10-12 Stunden wöchentlich voraussetzt, gehören drei Präsenzphasen. Diese Seminare werden bundesweit an mehreren verfügbaren Orten und über die Ausbildungszeit verteilt angeboten und finden meist am Wochenende statt. Damit ist die Ausbildung auch für Menschen geeignet, die sich neben dem Beruf und/oder Familie weiterbilden oder sich beruflich nochmal gänzlich umorientieren wollen. Nach Lehrgangsabschluss erhalten die Studierenden ein aussagekräftiges Abschlusszeugnis und Abschlusszertifikat als "Fitnesstrainer mit A-Lizenz".

Der Fernlehrgang richtet sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse, die eine Tätigkeit im Fitnessbereich anstreben. Die Ausbildung ist wie alle Aus- und Weiterbildungen von Impulse e.V., durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) staatlich geprüft und zugelassen. Impulse e.V. bietet über 30 Fernlehrgänge in den Bereichen Naturheilkunde, Gesundheit / Ernährung / Prävention, Fitness und Wellness, Psychologie und Pädagogik, Alternatives Denken und Spiritualität sowie Tierheilkunde an. Damit ist die Fernschule Deutschlands größte Fach-Fernschule für freie Gesundheitsberufe. Aufgrund ihres gemeinnützigen Vereinshintergrundes bietet Impulse e.V. seinen Studierenden ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Interessierte erhalten unverbindlich und kostenlos Informationsmaterial unter >www.impulse-schule.de</a>.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Impulse e.V.

Rubensstr. 20a
42329 Wuppertal
Deutschland
Telefon: 02027395420
Homepage: www.impulse-schule.de

Ansprechpartner(in):
Silvia Latzke
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe ist Deutschlands größte Fach-Fernschule für freie Gesundheitsberufe.

Informationen sind erhältlich bei:

Impulse e.V.
Rubensstr. 20a
42329 Wuppertal
latzke@impulse-schule.de
02027395420
www.impulse-schule.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: