Junge Eltern am Verzweifeln – mein Baby hört nicht auf zu schreien

Schreikinder und Drei Monats Koliken

Schwetzingen. Julia Nastasi ist Tagesmutter in der schönen Spargelstadt Schwetzingen und sie kennt die Meldungen aus ihrem Umfeld »Seit Wochen schlafe ich nicht mehr, mein Baby schreit und schreit.« Sehr gerne steht sie dann mit Rat und Tat zur Seite – jetzt hat sie den nächsten Schritt getan und einen speziellen Ratgeber verfasst. Die Lösung für geplagte Eltern.

Dreimonatskoliken treten bei Babys sehr häufig auf, wobei Jungen und Mädchen gleichermaßen betroffen sind. Oft sind die jungen Eltern mit ihrem ersten Baby ohnehin schon überfordert und haben in den letzten Wochen extrem wenig geschlafen. Nun hört das Baby aber gar nicht mehr auf, zu weinen. Und jeder Erwachsene, der nur einmal eine halbe Stunde lang probiert hat, ein Baby, das sich hysterisch in einen Krampf geschrien hat, zu beruhigen, der weiß, dass ein cholerischer Chef im Geschäft einfacher zu ertragen ist als das eigene kleine Baby, das offensichtlich Schmerzen hat.

Leider sind Kinderärzte nur tagsüber und praktisch nie in der Nacht, am Wochenende oder gar am Feiertag verfügbar. Was also tun? In Foren und auf Webseiten nach anderen suchen, die das gleiche Problem haben? Oder auf den Rat von Menschen vertrauen, die sich jeden Tag damit auseinandersetzen? Julia Nastasi hat mit ihren 39 Jahren schon rund 30 Jahre Berufserfahrung als Tagesmutter. Wie das geht? Nun, ihre Mutter hatte ab der frühen Kindheit der Autorin einen Tagesmutterservice und arbeitet heute noch, allerdings inzwischen bei Berlin, als Tagesmutter. Julia hat das Tagesmutter-Gen also quasi direkt in die Wiege gelegt bekommen. Seit 2016 ist sie mit ihrem Mann selbst Tagesmutter und hat im Juli 2017 einen Ratgeber, sowie eine Webseite speziell zum Thema Schreikinder und Dreimonatskoliken auf den Markt gebracht. Das Besondere daran ist, dass die Informationen jederzeit, sogar mitten in der Nacht, heruntergeladen werden können. Hilfe zur Selbsthilfe mit Tipps aus dem Alltag.

Weitere Informationen und der Ratgeber sind hier zu finden: https://drei-monats-kolik.de

* * * * *

Veröffentlicht von:

Seminar Service Nastasi

Waldstrasse 25/1
69207 Sandhausen
Deutschland
Telefon: 06224/924255
Homepage: mymentalcoach.de

Ansprechpartner(in):
Alexander Nastasi
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Das neue Webseitenportal mymentalcoach.de beschäftigt sind auf Basis von tausenden von erfolgreich durchgeführten Onlineseminaren mit der Vermittlung von kostenfreien Seminaren im Onlinebereich. Ergänzt wird das Coaching durch kostenpflichtige Seminare, die auch vor Ort in ganz Deutschland verfügbar sind. Dazu zählen Seminare zum Gesetz der Anziehung, Meditationsanleitungen und CDs, aber auch Telefonkonferenzen. Mentalcoaching beschäftigt sich mit den Möglichkeiten des menschlichen Geistes, um schnell und sicher Ziele zu erreichen.

Informationen sind erhältlich bei:

mymentalcoach.de
Inhaber Alexander Nastasi
Waldstraße 25/1
69207 Sandhausen
Tel: 06224/924255
Themenverwandte Pressemitteilungen: