fair-News auch auf Smartphones und anderen mobilen Endgeräten

Schon vor der Neugestaltung des Presseportals fair-NEWS konnten die veröffentlichten Pressemitteilungen über mobile Endgeräte abgerufen werden. Jetzt wurde auch diese Funktion technisch "runderneuert".

Mit dem Relaunch verfügt das Presseportal jetzt über ein "Responsive Webesign". Das bedeutet, dass sich die Darstellung der Inhalte dem Endgerät des Besuchers anpasst. Werden die fair-NEWS-Seiten mit einem Smartphone aufgerufen, erscheinen Elemente, die sonst nebeneinander angezeigt werden, untereinander, so dass die Lesbarkeit und die Übersicht erhalten bleiben. Die bislang erforderliche Umleitung auf eine Subdomain entfällt künftig.

Die Nutzer brauchen zur Aktivierung der Responding-Version nichts zu tun – die Umstellung auf die jeweilige Screen-Größe des Endgerätes erfolgt automatisch im Hintergrund.

Daneben wird auch eine besonders schnelle AMP-Version (Accelerated Mobile Pages) zu jeder Seite des Webauftritts bereit gehalten.

Veröffentlicht von:

fair-NEWS.de - S. Lewohn Internet&Presse

Königsallee 2
41747 Viersen
Deutschland
Telefon: 049 (0)21 62-35 60 88
Homepage: https://www.fair-news.de

Ansprechpartner(in): Klaus Lewohn


         

Firmenprofil:

fair-NEWS.de ist ein seit 2008 aktives Online-Presseportal für die kostenlose Verbreitung von Pressemitteilungen. Neben den kostenfrei nutzbaren Funktionen stehen hilfreiche Zusatzleistungen zur Verfügung.

Informationen sind erhältlich bei:

fair-NEWS.de
z. H. Klaus P. Lewohn
S. Lewohn Internet&Presse
Königsallee 2 • D-41747 Viersen
Tel. 049 - (0)2162-356088 •; Fax 049 - (0)2162-356089

Japan setzt wieder auf Atomstrom
Vor dem Arztbesuch Checkliste schreiben (FOTO)