Mitgliederzuwachs der Familien-Partei Deutschlands

Der Bundesparteitag der Familien-Partei im September 2017 machte deutlich, dass diese Partei als einzige den Willen hat, die gesellschaftlichen Missstände in unserem Land aufzuzeigen und durch Forderungen zu verbessern.
Auf diesem Bundesparteitag wurden viele Dinge nun benannt, nach denen sich diese Forderungen ausrichten müssen.
Die Altersarmut schreitet fort. Mittlerweile bedürfen 1.6 Millionen Menschen in diesem Land der Grundsicherung. Bis 2030 wird das Rentenniveau auf 43% abgesenkt sein mit der Folge, dass die Anzahl der Menschen in der Grundsicherung auf 10 Millionen steigen wird.
Quelle: www.Sozialpolitik-aktuell.de.

Über die Hälfte der Beschäftigen in Deutschland verdienen heute real weniger, als vor 20 Jahren. Zwei Millionen Kinder leben in Armut. Hilfe bei den Banken gibt es nicht. Enteignung durch die Nullzinspolitik und das Abzocken mit den Dispozinsen erschweren die Flucht aus der Armut. Junge Menschen kommen immer weniger in die Lage Familien zu gründen. Scheidungen zwingen meist beide Partner durch Gesetz in die Armut. Die Qualitätsstandards der Jugendämter und Kinderheime sind oft miserabel, den Familien wird nicht mehr geholfen, immer häufiger werden den Eltern die Kinder entzogen, Kindermisshandlungen werden zum Alltag, die Kriminalitätsraten steigen nach oben.

Auf diesem Bundesparteitag wurde nun ganz deutlich, dass sich die Familien-Partei Deutschlands neu aufgestellt hat, um mitzusprechen. Sie ist eine echte Alternative in unserer Parteienlandschaft geworden. Wer Mitglied dieser Partei werden möchte, der geht auf die entsprechenden Webseiten.
Horst Krebs
Kripper Schriftenreihe

Veröffentlicht von:

Kripper Schriftenreihe

Tippelstrasse 4
45529 Hattingen
DE
Telefon: 02324 5963630
Homepage: http://www.Geschichte-Kripp.de

Ansprechpartner(in):
Horst Krebs
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Kripper Schriftenreihe

Als Herausgeber und Autor der Kripper Schriftenreihe arbeitet das Unternehmen in den Bereichen Genealogie, Politik und Geschichte.
Unter Mitwirkung verschiedener Autoren sind bislang 11 Bücher entschieden.

Ansprechpartner: Horst Krebs, Nennwert@aol.com, www.Geschichte-Kripp.de

Informationen sind erhältlich bei:

Horst Krebs
Tippelstrasse 4
45529 Hattingen
nennwert@aol.com

Zuletzt veröffentlicht:

Strahlende Kinder - 8. Juni 2018

Die glückliche Zigarette - 7. Juni 2018

Familie ist privat, oder? - 28. Mai 2018

Wie ernähre ich meine Familie? - 25. Mai 2018

Familie Gegenwart – Vergangenheit - 24. Mai 2018

Tier und Familie - 20. Mai 2018

Am Anfang steht die Erkenntnis. - 17. Mai 2018

Patchwork Familie unterwegs - 15. Mai 2018

Familien-Partei Deutschlands - 1. Mai 2018

Familienpartei – eine Partei kommt nach vorne - 26. April 2018

    Themenverwandte Pressemitteilungen: