Führung in allen Facetten

Jetzt in den berufsintegrierenden Masterstudiengang „Führung und Organisation“ einschreiben und zum qualifizierten Entscheidungsträger von morgen werden

Osnabrück/Lingen: Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen hat den Startschuss zur Bewerbungsphase für den berufsintegrierenden Master „Führung und Organisation“ gegeben. Dieser startet im Studienjahr 2018/19 bereits zum siebten Mal und richtet sich an Berufstätige mit und ohne Führungsverantwortlichkeit aus dem Managementbereich. Ziel ist es, eine konzeptionelle Herangehensweise an Führungs- und Organisationsaufgaben, sowohl im personellen als auch im fachlichen Bereich zu vermitteln und durch einen von fünf Schwerpunkten spezifisch auszuarbeiten. Zur Wahl stehen dabei Module aus den Bereichen Logistik, Marketing, Controlling & Finanzen, Moderation & Beratung in Personal- & Organisationsentwicklungsprozessen sowie Corporate Communications. Katrin Dinkelborg vom IDS steht Interessierten für Fragen zum Studium und der Bewerbung gerne per E-Mail (k.dinkelborg@hs-osnabrueck.de) oder telefonisch (0591 800 98 722) zur Verfügung.

Der sechssemestrige Master bietet mit seinen vielfältigen Spezialisierungsmöglichkeiten Studieninteressierten aus den verschiedensten Branchen eine Weiterbildungsplattform, um sowohl an ihren ersten Studienabschluss als auch an ihren bisherigen Berufserfahrungen anzuknüpfen und die Praxis mit fundierter Theorie zu verbinden. Um eine noch individuellere Profilbildung zu erzielen, besteht zudem die Möglichkeit einer freien Modulwahl über die Schwerpunktgrenzen hinaus, unter der Voraussetzung, dass am Ende die für den Master of Arts geforderten 120 Creditpoints erreicht werden. So können nicht nur die Bedürfnisse der Studierenden, sondern auch die der begleitenden Unternehmen bestmöglich berücksichtigt werden. Die Integration der Module in den Berufsalltag durch die Prüfungsform der praxisnahen Fallstudien stellt darüber hinaus eine Bereicherung für beide Seiten dar und ermöglicht eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis, sodass eine Weiterentwicklung auf allen Ebenen – beim Studierenden, seinem Arbeitsfeld und dem Unternehmen selbst – stattfinden kann.

Weitere Informationen zu den Inhalten der Schwerpunkte sowie zur Bewerbungsphase und den Zugangsvoraussetzungen finden Sie unter https://tinyurl.com/y95ff4j4. Zudem bietet das IDS jeden Freitagnachmittag eine Sprechstunde an, bei der Sie sich, nach vorheriger Terminabsprache, persönlich beraten lassen und Ihre individuellen Fragen klären können.

Veröffentlicht von:

Hochschule Osnabrück - Institut für Duale Studiengänge

Kaiserstraße 10c
49809 Lingen
DE
Homepage: https://www.hs-osnabrueck.de/de/mkt/institute/institut-fuer-duale-studiengaenge/

Ansprechpartner(in):
Rebekka Vitz
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Kontakt:
H
ochschule Osnabrück – Campus Lingen
Fakultät Management, Kultur und Technik
Institut für Duale Studiengänge
Kaiserstraße 10c, 49809 Lingen

Beratung und Koordination:
Katrin Dinkelborg
Telefon: 0591 800 98 722
E-Mail: k.dinkelborg@hs-osnabrueck.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: