EuroCIS 2018: godesys setzt wegweisende Impulse für den filialisierten Einzelhandel

Effizientes Warenmanagement und Multichannel-Vertrieb mit godesys Retail

Mainz, 05. Februar 2018 – Der stationäre Shop ist alles andere als ein Geschäftsmodell von gestern – dies und viel mehr stellt der Geschäftssoftware-Experte godesys bei seinem diesjährigen Messeauftritt auf der EuroCIS 2018 in Düsseldorf erneut anschaulich unter Beweis. Vom 27. Februar bis 1. März dreht sich in Halle 9 an Stand D21 alles um hochmoderne und flexible Lösungen, mit denen der Filialhandel auf dem Weg in das digitale Zeitalter erfolgreich durchstartet. Ob godesys CRM, ERP, POS oder Retail – die modularen Lösungsplattformen des Mainzer Experten für Warenwirtschaftssysteme bieten ein vernetztes Kraftpaket, das sich individuell auf die Anforderungen der Anwender zuschneiden lässt und eine exzellente Customer Experience am Point of Sale zielgerichtet und kosteneffizient unterstützt.

 

In vielen modernen Handelsunternehmen erweist es sich als wettbewerbsentscheidender Vorteil, sämtliche für den Handel wichtigen Funktionalitäten in einer durchgängigen Lösung zu bündeln. Aus diesem Grund beinhaltet godesys Retail alle Module, die für eine umfassende Warenbewirtschaftung erforderlich sind – von der Bestellvorschlagsbearbeitung, dem Wareneingang und der Eingangsrechnungsbearbeitung über die Abwicklung von Aktionen, Kundenaufträgen und Warenauslieferungen bis zur Sammelfakturierung und zum Streckengeschäft. Ob online oder offline, ob mobil oder an der Kasse – godesys Retail harmonisiert alle gängigen Vertriebskanäle und punktet mit weitreichender Usability. Um maximale Flexibilität für die Anwender zu gewährleisten, ist godesys Retail auch als Cloud-Konzept verfügbar. Darüber sowie über alle weiteren Vorzüge agiler Geschäftssoftware können sich Interessierte am godesys Stand auf der europaweit führenden Messe für Handelstechnologie informieren.

 

Weitere Informationen über godesys Retail und die flexiblen und branchenspezifischen ERP-Lösungen von godesys finden sich unter http://www.godesys.de.

 

 

Über die godesys AG

Mit ERP-Lösungen für kundenorientierte Unternehmen unterstützt godesys den Mittelstand dabei, die Effizienz seiner Mitarbeiter zu steigern, die Prozessqualität sowie -geschwindigkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten zu senken. Zahlreiche Auszeichnungen wie das „ERP-System des Jahres“ 2009, 2010 und 2011, das TOP PRODUKT HANDEL 2014, 2015 und 2016 oder das Gütesiegel „Software made in Germany“ unterstreichen die Position von godesys als führenden deutschen ERP-Anbieter. Die godesys-Plattform basiert auf offenen Standards und zeichnet sich durch branchenspezifische Funktionalitäten aus. Mehr als 650 Kunden und 35.000 User setzen bereits erfolgreich Lösungen aus dem Hause godesys ein. godesys wurde 1992 gegründet, mit Hauptgeschäftssitz in Mainz und weiteren Niederlassungen in der DACH-Region.

www.godesys.de

 

Folgen Sie uns!

https://twitter.com/godesys

https://www.facebook.com/godesys?fref=ts

https://plus.google.com/+GodesysDe/posts

 

 

Veröffentlicht von:

BluJay Solutions

Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg
DE
Telefon: +49 221 88 24 76 27
Homepage: https://www.blujaysolutions.com

Ansprechpartner(in):
Leonie Stuckart
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Team LEWIS:
ingo.geisler@teamlewis.com
+49 221 882 476 28

Themenverwandte Pressemitteilungen: