Projektmanagement mit virtuellen Teams

Projekte gehören zum alltäglichen Berufsleben hinzu. Ob zur Entwicklung neuer Produkte, zur Eröffnung von Filialen oder für Werbekampagnen – Eine Vielzahl an Aufgaben können im Rahmen von Projekten gelöst werden. Für die Projekte rekrutieren Sie die fähigsten Mitarbeiter, sodass sich der Projekterfolg maximiert. In diesem Punkt setzt ein neuer Trend an: Die virtuellen Teams.

Was sind virtuelle Teams?
Ein virtuelles Team besteht aus Menschen, die sich nicht am gleichen physikalischen Standort befinden müssen. Die Teammitglieder können in unterschiedlichen Abteilungen tätig sein oder auch in anderen Unternehmensniederlassungen arbeiten. Sogar die Kooperation mit externen Kräften ist im Rahmen der Arbeit mit virtuellen Teams möglich. Sie wählen die Teammitglieder unabhängig von deren Standort aus, lediglich die Kompetenzen und die Eignung für das betreffende Team sind entscheidend. Dadurch gewinnen Sie für das Team die besten Mitarbeiter, ohne physikalische Grenzen berücksichtigen zu müssen.

Das virtuelle Projektmanagement als Grundlage für die Arbeit
Die Kommunikation findet über digitale Medien statt. Zum einen können E-Mails genutzt werden, zum anderen kann das virtuelle Projektmanagement Plattformen einrichten, um welche kommuniziert wird. Skype ist eine weitere Möglichkeit für die Kommunikation. Die Mitarbeiter sind im Umgang mit den digitalen Medien zu schulen.

Die Herausforderungen für das virtuelle Projektmanagement
Die Teammitglieder begegnen sich nicht im realen Leben. Sie kommunizieren über digitale Medien, was den Vertrauensaufbau erschwert. Treffen Menschen in der Mittagspause, auf dem Flur oder an sonstigen Orten aufeinander, dann tauschen sie sich über alltägliche Dinge aus und lernen einander kennen. Vertrauen wird dadurch auf zwischenmenschlicher Ebene aufgebaut. Beim virtuellen Projektmanagement ist dieser Vertrauensaufbau nicht möglich. Der Projektleiter ist beim Projektmanagement in einem hohen Maße gefordert, die Zusammenarbeit im Team zu optimieren. Im Seminar lernt er oder sie, wie Menschen zu führen und motivieren sind, eine Aufgabe, die in virtuellen wie in realen Teams erfolgsentscheidend ist.

Die Vorteile der virtuellen Teams
Das virtuelle Projektmanagement führt zu Zeitersparnissen, da aufwendige Reisen oder Meetings entfallen. Mittels Skype lassen sich Konferenzen organisieren, ohne dass das Büro verlassen werden muss. Physische Treffen finden nicht mehr statt, wodurch Zeit und Geld eingespart wird. Die Kommunikation kann zu jedem Zeitpunkt stattfinden, da sich der Aufwand reduziert. Abteilungsleiter sind zudem in einem höheren Maße bereit, Mitarbeiter für die Teams zur Verfügung zu stellen, wenn die betreffenden Angestellten in der Abteilung verbleiben und eine fest definierte Zeit für die Projektarbeit aufwenden.

Die Zukunft des virtuellen Projektmanagements
Für die Unternehmen ist eine der größten aktuellen Herausforderungen die digitale Transformation. Die Umwelt ist schnelllebig und fordert Agilität und Flexibilität. Das klassische Projektmanagement muss sich anpassen und neue Formen annehmen. Hierbei dürften die klassischen Instrumente nicht vernachlässigt werden, Kombinationen sind gefragt. Das virtuelle Projektmanagement hebt die klassische Form auf eine neue Ebene und entspricht den heutigen Anforderungen. Es ist sicherlich nicht für alle Projekte geeignet, in modernen Unternehmen ergeben sich jedoch vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Im Seminar Projektmanagement erlernen Sie die Grundlagen verschiedener Projektformen und Methoden. Sie erhalten im Seminar die Kompetenz, für jeden Anwendungsfall die passende Projektmanagementform auszuwählen und das Projekt umzusetzen.

Seminare zum Projektmangement finden Sie hier:
http://www.manager-akademie.net/projektmanagement

Ihre Manager Akademie

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

MAZ Manager Akademie e.K.

Schulstrasse 4
80634 München
Deutschland
Telefon: 08992774934
Homepage: www.manager-akademie.net

Ansprechpartner(in):
Martin Zinsmeister
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die MAZ Manager Akademie bietet Trainings und Weiterbildungen im Management Bereich für Fach- und Führungskräfte im deutschsprachigen Raum an.
Der Fokus der Akademie liegt auf praxisnahen, interaktiven Schulungen in kleinen Gruppen.
Unsere Dozenten verfügen, in Ihrem jeweiligen Tätigkeitsschwerpunkt, über eine langjährige Praxis- und Schulungserfahrung und sind begeistert und überzeugt von dem was Sie tun.

Informationen sind erhältlich bei:

MAZ Manager Akademie e.K.
Schulstrasse 4
80634 München
kontakt@managerakademie.com
08992774934
www.manager-akademie.net
Themenverwandte Pressemitteilungen: