Badische Zeitung: EU im Handelsstreit mit den USA: Einigkeit und Stärke helfen / Kommentar von Bernd Kramer

Freiburg (ots) – US-Präsident Donald Trump verschont die Europäer von Strafzöllen – vorerst. Ein Gehabe, das an das Verhalten römischer Imperatoren erinnert. Auch sie setzten ihre Wurfmaschinen nicht immer gleich ein, wenn es um die Belagerung einer Stadt ging. Stattdessen drohten sie anfangs nur mit deren Einsatz, um so bequem Zugeständnisse erpressen zu können. Trumps Waffe ist der weitgehend ungehinderte Zugang zum US-Markt, der insbesondere für deutsche Firmen von großer Bedeutung ist. Ihn kann Trump mit Zöllen verschließen. Auch sonst orientiert er sich an uralten Grundsätzen der Machtpolitik. Teile und herrsche heißt seine Devise. http://mehr.bz/khs100g

Pressekontakt:
Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Herausgeber: Badische Zeitung
ID: 59333 – URl: https://www.presseportal.de/nr/59333

* * * * *

Publiziert durch Presseportal.de

Veröffentlicht von:

news aktuell GmbH

Mittelweg 144
20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Homepage: https://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner(in):
Presseportal.de
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das größte und reichweitenstärkste PR-Portal Deutschlands. Im Durchschnitt verzeichnet das Presseportal 9 Mio. Besucher pro Monat - auf Desktop, Mobile und App. Über 12.000 Unternehmen vertrauen auf die Kraft des Presseportals und sind mit ihrem eigenen Newsroom vertreten.

Informationen sind erhältlich bei:

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113 32850
Telefax: +49 (0)40 4113 32855
E-Mail: info@newsaktuell.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: