Exzellenter Service durch Kundennähe BALLY WULFF eröffnet neues Kundencenter in Weiterstadt

BALLY WULFF möchte Kunden den bestmöglichen Service bieten. Eine gute Erreichbarkeit sowie moderne Showrooms sind dabei das A und O für das Berliner Traditionsunternehmen. Aus diesem Grund fusionieren die Kundencenter Mannheim und Frankfurt und ziehen in großzügige und moderne Räume nach Weiterstadt um. In hellem und freundlichem Ambiente im Weiterstadt Park, Brunnenweg 19, haben BALLY WULFF Kunden ab sofort gebündelt an einer zentralen Anlaufstelle die Möglichkeit, sich auf über 350 m² umfassend beraten und informieren zu lassen.

„Exzellenter Kundenservice ist uns ein hohes Anliegen. Dafür sorgen wir zum einen mit attraktiven Produkten und Services, aber selbstverständlich auch mit räumlicher Nähe zu unseren Kunden“, sagt Peter Wick, Vertriebsleiter der Region Süd/West. „Die Eröffnung des nagelneuen Kundencenters in Weiterstadt ist für BALLY WULFF ein weiterer Schritt in diese Richtung.“
 Mit insgesamt dann elf Kundencentern an Standorten in der gesamten Bundesrepublik haben die Berliner attraktive Anlaufstellen für Ihre Kunden geschaffen.

Öffnungszeiten Das neue Kundencenter in Weiterstadt ist montags – donnerstags von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 08:00 – 14:00 Uhr geöffnet. 

Anschrift BALLY WULFF Kundencenter Weiterstadt Weiterstadt Park Brunnenweg 19 64331 Weiterstadt  

Veröffentlicht von:

BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH

Colditzstraße 34/36
12099 Berlin
DE
Telefon: 030 290 234 630
Homepage: https://www.ballywulff.de/

Ansprechpartner(in):
Alexandra Jeserick
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

BALLY WULFF – gelebte Tradition trifft modernes Entertainment:

BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH ist ein führendes deutsches Unternehmen im  Segment  der  Unterhaltungselektronik und  vereint  die  Bereiche  Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Geldspielgeräten. Der Absatz der Produkte fokussiert sich auf  den  deutschen  Markt,  aber  auch  auf  das  Exportgeschäft  mit  den Schwerpunkten Spanien und Italien. Zum Produktportfolio des Berliner Traditionsunternehmens zählen modernste  Geldspielgeräte,  die  durch  ihre  zeitgemäße  Optik,  HD-Animation, Touchscreen und eine faszinierende Spielqualität überzeugen. Die Kernkompetenz liegt in  der  Entwicklung  unterhaltsamer,  kreativer  Spielesoftware,  die  ihren Einsatz  in gewerblichen Spielstätten, der Gastronomie aber auch bei lizensierten Onlineanbietern findet.  BALLY  WULFF  bietet  für  die  individuellen  Bedürfnisse  der  verschiedenen Zielgruppen in den unterschiedlichen Segmenten jeweils das passende Produkt. Somit ist das Unternehmen eine wichtige Größe innerhalb der Freizeitbranche – selbstverständlich unter  Beachtung  eines  umfangreichen, kontrollierten  Spielerschutzes.  Bereits  1950 gegründet,  gehört  BALLY  WULFF  seit  2007  zur  westfälischen  SCHMIDT  Gruppe.  Das Unternehmen  verfügt  bundesweit  über  11  Kundencenter  und beschäftigt  rund  280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Informationen sind erhältlich bei:

BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit 
Alexandra Jeserick
Colditzstr. 34/36
12099 Berlin
Tel.: 030-290 234-634
E-Mail: a.jeserick@bally-wulff.de
Internet: www.ballywulff.de

Zuletzt veröffentlicht:

Galaktischer Spielspaß - 12. Dezember 2018

Türme der Macht - 6. November 2018

Erfolgreicher Start in die TR 5 Ära – BALLY WULFF zieht erste positive Bilanz - 29. Oktober 2018

Zu Besuch Die Deutsche Automatenwirtschaft bei BALLY WULFF - 24. Oktober 2018

LUX revolutioniert Spanien - 22. Oktober 2018

Fiskaldatenspeicherung leichtgemacht: Mit dem BWN.tresor immer auf der rechtlich sicheren Seite - 5. Oktober 2018

O’zapft is: Oktoberfest von BALLY WULFF ist Spiel des Monats Oktober - 4. Oktober 2018

LUX erobert Spanien - 28. September 2018

BALLY WULFF bekommt Zuwachs – Ausbildungsjahr startet mit drei jungen neuen Kollegen in unterschiedlichen Ausbildungsberufen - 14. September 2018

Freche Früchtchen: Fruits & Wilds 2 von BALLY WULFF ist Spiel des Monats September - 3. September 2018

Themenverwandte Pressemitteilungen: