Elektro: Trends und Tipps aus Esslingen

ESSLINGEN. Wissen Sie wann in Ihrem Kühlschrank die Milch alle ist, der Käse oder der Joghurt abgelaufen? Moderne Kühlschränke können das mitteilen. "Sprechende Kühlschränke" werden in ein paar Jahren womöglich so verbreitet sein wie sprachgesteuerte Fernsehgeräte, Musik- und Lichtanlagen. Auf die Vernetzung kommt es an. Licht, inklusive Rollläden- und Jalousien-Steuerung, Heizung und die audiovisuelle Beschallung – das sind die zentralen ersten Nutzungsbereiche, die von effizienten Steuerungsanbietern vernetzt werden. In Esslingen in der Nähe von Stuttgart ist die Firma Börstler EDV & Elektrotechnik darauf spezialisiert, leistungsstarke Systeme zu planen und einzubauen.

Moderne Elektro Technik bietet Komfort, Energieeffizienz und Sicherheit durch Vernetzung

Der private Haushalt hat heute hohe Ansprüche an komfortables Wohnen, Energieeffizienz und Sicherheit. Für die einen steht der Komfort im Vordergrund. Wenn der Kunde per Sprachsteuerung seine Lieblingsmusik aktivieren und das Licht dimmen kann, ist er am Ziel. Der Nächste möchte ein optimales Raumklima. Bevor er den Raum betritt, soll dieser schon die gewünschte Temperatur haben. Dass Rollläden automatisch schließen, wenn es dunkel wird, ist auch mit einer einfachen Zeitschaltuhr möglich. Intelligente Gebäudesteuerung dagegen bietet mehr: Eine komplette Vernetzung, vorausgesetzt die entsprechenden Geräte sind vorhanden und werden zusammengeschaltet. Das notwendige Knowhow bietet Börstler Elektrotechnik aus Esslingen.

Intelligente Gebäudesteuerung: Börstler Elektro für Esslingen weiß, woraus es ankommt

Alexa, Google Home, Lenovo Smart Assistant sind aktuell noch eher etwas für Technikfreunde oder Musikliebhaber, werden aber bald auch im Wohnzimmer von Otto-Normalverbraucher ankommen, weil bei jedem Trend in der Industrie mit steigenden Stückzahlen die Preise sinken und so das Smart Home für immer mehr Menschen interessant wird. "Intelligent gesteuerte Haustechnik ist dabei für private Endkunden, wie für Gewerbebetriebe interessant", bewertet Geschäftsführer Marcus Börstler von Börstler EDV und Elektrotechnik in Esslingen die aktuelle Lage. Raumklimadaten können dank leistungsstarker Sensoren sehr effizient den Heizungsbedarf ermitteln und steuern. Das System erkennt gekippte Fenster, die versehentlich offengeblieben sind und regelt automatisch die Heizung runter. Wenn niemand mehr im Raum ist, wird das Licht ausgeschaltet. Solche einfachen Steuerungen helfen, Energie und Kosten zu sparen.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Börstler EDV & Elektrotechnik

Brückenstr. 22
73734 Esslingen
Deutschland
Telefon: +49 711 38 18 37
Homepage: https://bee-boerstler.de/home.html

Ansprechpartner(in):
Marcus Börstler
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Seit über zwölf Jahren steht der Name Börstler EDV & Elektrotechnik im Raum Esslingen für Dienstleistungen in den Bereichen Elektro und Elektroinstallationen sowie EDV und Telekommunikation. Mit dem Blick auf die modernste Technik und den Erfordernissen der Kunden richtet das Unternehmen u. a. auch Zugangskontrollsysteme ein.

Informationen sind erhältlich bei:

Börstler EDV & Elektrotechnik
Brückenstr. 22
73734 Esslingen
presse@bee-boerstler.de
+49 711 38 18 37
https://bee-boerstler.de/home.html
Themenverwandte Pressemitteilungen: