Praxis statt Theorie: IT-Notfallplanung, ISMS und NAC live erleben

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 19.07.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Hannover, 07. Juni 2018 – Der deutsche Softwarehersteller CONTECHNET lädt gemeinsam mit der macmon secure GmbH zur deutschlandweiten Roadshow ein. Die Events richten sich an Interessenten aus dem IT-Security-Umfeld. Am 19. Juni in Hamburg und am 20. Juni in München haben diese die Möglichkeit, die Bereiche IT-Notfallplanung, Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) und Network Access Control (NAC) lebendig und praxisnah kennenzulernen. In ungezwungener Stammtisch-Atmosphäre können sich die Teilnehmer mit den Experten vor Ort austauschen.

Warum macht Network Access Control das Leben leichter? Wie kann ich IT-Notfälle effektiv bewältigen? Wie kann mir ein ISMS dabei helfen, meine Geschäftsprozesse zu straffen und damit Kosten einzusparen? – Fragen, auf die die Experten von CONTECHNET und macmon die passende Antwort haben. An den jeweiligen Veranstaltungstagen gehen sie auf die Fragen der Teilnehmer ein und stehen ihnen Rede und Antwort.

Networking in lockerer Atmosphäre
Die beiden Experten stellen ihre Lösungen live und in Aktion vor: INDART Professional® für IT-Notfallplanung sowie die ISMS-Software INDITOR® der CONTECHNET-Suite und die macmon NAC-Lösung. Die Live-Demonstration verdeutlicht außerdem das Zusammenspiel der Technologien. So erleben die Teilnehmer die Softwarelösungen im Einsatz und können Fragen aus der Praxis direkt mit den Herstellern vor Ort klären.

"Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass für eine erfolgreiche Roadshow Softwarelösungen im praktischen Einsatz nähergebracht werden sollten. Weiterhin möchten wir den Teilnehmern anschließend eine praxisnahe Austauschmöglichkeit in lockerer Atmosphäre bieten", sagt Jörg Kretzschmar, Senior Consultant bei CONTECHNET. "Dieses Vorgehen hat sich bereits in den letzten beiden Jahren bewährt und stieß durchweg auf positive Resonanz."

Unter https://www.contechnet.de/index.php/de/support/it-notfallplanung-isms-nac erhalten Interessierte weitere Informationen zur Roadshow und können sich für die kostenlosen Veranstaltungen anmelden.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

CONTECHNET Ltd.

Mehrumer Str. 8c+d
31319 Sehnde
Deutschland

Ansprechpartner(in):
Margarita Schermann
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

CONTECHNET Ltd. entwickelt und vermarktet eigene Softwareprodukte. Spezialisiert auf softwaregestützte Managementanwendungen,

prozessorientierte IT-Notfallplanung und dynamisches Notfallmanagement bietet das Unternehmen mit INDART

Professional® ein einziges Tool zur Erstellung einer vorsorglichen IT-Notfallplanung. Das Zusatzmodul INDITOR® Deckt ebenfalls den IT-Grundschutz ab. CONTECHNET Ltd. steht dabei für hohe Kundenzufriedenheit und das homogene Zusammenwirken

von spezialisierten Fachkenntnissen, Innovationskraft und Kreativität – made in Germany. 2007 gegründet, wurde das Unternehmen inspiriert von langjährigen Erfahrungen im Bereich von IT-Management, IT-Notfallplanung und IT-Technologie.

Informationen sind erhältlich bei:

CONTECHNET Ltd.

Margarita Schermann

Mehrumer Str. 8 c + d

31319 Sehnde

+49 5138 70255-16

margarita.schermann@contechnet.de

www.contechnet.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: