Honorarberatung München: Faire Finanzberatung auf dem Vormarsch!

Die Honorarberatung versteht sich als eine Form der Vergütung (Beratung und Vermittlung von Finanzprodukten). Im engeren Sinne wird bei der Honorarberatung eine Empfehlung bezüglich finanzieller Entscheidungen hergeleitet, dem Interessen oder Kunden diese Tätigkeit jedoch ausschließlich vom Beratenen durch ein Honorar entlohnt. Thema einer solchen Beratung können Fragen zu Vermögensanlagen, Versicherungen, Darlehen und anderen Finanzprodukten sein, bis hin zu einer ganzheitlichen privaten Finanzplanun oder einer Immobilienfinanzierung.

Honorarberatung ist fairer und transparenter als die bisherige Provisionsberatung. Bei letzterem herrscht immer der Verdienstdrang mit, denn es gibt natürlich Produkte, an denen der Vermittler mehr verdient. Im eigenen Interesse müsste er solche Produkte anderen vorziehen. Der Honorarberater ist hier wesentliche freier, denn er bekommt lediglich für seine Beratung ein Entgelt.

Aus diesem einfachen Grund wird die Honorarberatung in Deutschland immer beliebter, auch wenn viele Finanzberater diese gar nicht anbieten. Noch immer dominiert die provisionsgetriebene Finanzberatung den Markt. In England ist man bereits einen Schritt weiter, denn dort hat man die Provisionsberatung schlichtweg verboten. Ein absoluter Gewinn für die Verbraucher, denn dieser erhalten jetzt eine objektive und wirklich unabhängige Beratung. Es wäre schön, wenn dies in Deutschland zeitnah ebenfalls passieren würde!

Bei Fragen zum Thema Honorarberatung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihr 4vestor Team

 

 

Veröffentlicht von:

4vestor GmbH

Mittenwalder Str. 43a
81377 München
DE
Telefon: 08974051056
Homepage: https://www.4vestor.de

Ansprechpartner(in):
Ingrid Firmhofer
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: