Univ.-Prof. Architekt Dipl.-Ing. Christoph M. Achammer wird neuer Beirat von BIMwelt Systems

Stuttgart/Innsbruck, 09.07.2018 – Ab sofort ist der österreichische Innovationsarchitekt Christoph M. Achammer neues Mitglied des Beirats der BIMwelt Systems GmbH. „Ich freue mich sehr“, betont der Universitätsprofessor, „mit BIMwelt Systems einen der erfolgreichsten Pioniere der Digitalisierung der Baubranche beim weiteren Ausbau ihres einzigartigen Technologie-Ansatzes und selbst entwickelten Bauteilmanagement-Systems unterstützen zu dürfen. Ich sehe viele Synergien, die sich in kürzester Zeit werden heben lassen.“ Er selbst verstehe sich als ein sehr operativer Beirat mit der Aufgabe, nicht nur innovative Konzepte zu diskutieren und zu bewerten, sondern auch Industriepartnerschaften voranzutreiben, neue Kontakte zu knüpfen und profitable BIM-Anwendungen zu realisieren. 

 

BIM-CEO Gregor Müller ist nicht weniger begeistert: „Für uns ist es eine große Ehre und Auszeichnung, einen solch anerkannten Experten in unserem Team zu haben! Wir sehen darin eine Bestätigung, dass wir mit unserer Technologie und unserer Strategie zur Markterschließung absolut richtig liegen.“ Die im Jahr 2015 gegründete BIMwelt Systems ist spezialisiert auf dreidimensionales „Building Information Modeling“ (BIM) und ist damit – von einer Experten-Jury aus erfahrenen Immobilien- und Technologieprofis, Beratern, Investoren und Journalisten – zu einem der 25 innovativsten Start-ups in Europas Baubranche gekürt worden. Das Stuttgarter Unternehmen mit derzeit 14 Mitarbeitern ist der weltweit einzige Anbieter, der sowohl BIM-Content automatisiert erstellen kann, als auch BIM-Softwarelösungen direkt anbindet, Vertrieb und Beratung auf einer datenbankbasierten Plattform abbildet und bereits mit namhaften Bauteilherstellern kooperiert.

 

BIM ist die zentrale Schlüsseltechnologie zur Digitalisierung der gesamten Bauwirtschaft, darunter Planer, Generalunternehmer und Projektentwickler sowie die Hersteller von Bauelementen. BIM ist eine auf höchstem Niveau integrierte Planungsmethode. Dabei simuliert das virtuelle, computergestützte dreidimensionale Modell eines Gebäudes in Echtzeit alle wichtigen Merkmale wie zum Beispiel Bauteiltyp, bauphysikalische Eigenschaften oder Kosten. Das Ergebnis sind enorme Zeitersparnisse und Kostensenkungen.

 

Prof. Christoph M. Achammer gilt als einer der international renommiertesten Architekten und Experten für BIM. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung am Institut für interdisziplinäres Bauprozessmanagement an der Technischen Universität Wien. Das dort angesiedelte „BIM-Lab“ ist weltweit führend bei der Entwicklung von BIM-Anwendungen. Wissenschaftlich liegt Achammers Schwerpunkt auf Integraler Planung mit Blick auf Nachhaltigkeit und Lebenszykluskosten. Er ist Vorstandsvorsitzender und Partner von ATP architekten ingenieure, mit rund 750 Mitarbeitern an zehn Standorten eines der größten Büros für interdisziplinäre, integrale Planung in Europa. Darüber hinaus ist Achammer Gründer und

 

Ehrenvorsitzender der IG Lebenszyklus Hochbau und wirkte federführend an der Entwicklung eines Leitfadens für öffentliche und private Bauherren mit.

Veröffentlicht von:

BIMwelt Systems GmbH

Ostendstraße 110
70188 Stuttgart
DE
Homepage: http://bimsystems.de/

Ansprechpartner(in):
Maria Müller
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Das Software-Unternehmen BIMwelt Systems GmbH hat sich auf die Entwicklung innovativer Software-Lösungen im Umgang mit der modelbasierten Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) spezialisiert. Im Mittelpunkt steht die Herausforderung, mit den Beteiligten (Bauteilherstellern, Architekten, Fachplanern, Facility Managern sowie Betreibern) gemeinsam BIM-Objekte zu erarbeiten, die Automation in der Erstellung, Pflege und Internationalisierung zu gewährleisten und die den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden umfassenden Anforderungen zu erfüllen. Beteiligt an der BIMwelt Systems sind die Bremer Zech Group und die Kölner BitStone Capital.

Informationen sind erhältlich bei:

Maria Müller

Senior Marketing Manager

m.mueller@bimsystems.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: